triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Die triathlon-szene Räder-Galerie (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2126)

FuXX 29.11.2007 12:07

Zitat:

Zitat von dude (Beitrag 53371)
:Lachen2:

und dabei bewegt man sich als mann mit einem weissen rad bereits am metrosexuellen rand. ploetzlich faehrt man ein rad, das auch frauen gefaellt. daher ist besondere vorsicht geboten.

LOL, na wart mal ab wie die gucken, wenn ich mit Honu im Steuerrohrberich, nem Gecko am Sitzrohr und nem kleinen Platypuss Stofftier am Sattel (kann ich sicher von Holgi bekommen) an den ganzen harten Kerlen vorbeifliege ;)

Ich glaub die Sticker koennten cool aussehen, ich werd das aber mal in Photoshop testen...

FuXX

PS: Eigentlich ist mir das mit den Stickern aber auch supekt, da mir das Rad immer besser gefiel je weniger drauf stand, ich hatte ja auch erst Xentis mit der normalen Beschriftung. Das Kettenblatt wird uebrigens noch ganz schwarz. Ihr habt ja recht...

sybenwurz 29.11.2007 13:03

Also, es gibt an sich zwei Hauptgründe, aus denen mir Räder gefallen: erstens, wenn mich die Farben anmachen, wie bei Stadlers "altem", zwotens wenn sich Zweckmässigkeit und strenge Sachlichkeit zu einem puritanischen Gesamten formen, das durch jede Pore die Mission atmet.
Endlos aufgeblasen und konsequent an den Grenzen der Physik ausgerichtet gefallen mir sogar amerikanische Motorräder...
Die weisse Plastikschüssel verbindet für mich sogar die beiden oben genannten Gründe, was selten genug ist und mich vielleicht sogar einwenig verwundert, weil die Modefarbe Weiss nicht gerade mein Favorit ist.
Ich würde es tunlichst unterlassen, überhaupt drüber nachzudenken, da irgendwas dranzupappen...

Thorsten 29.11.2007 13:24

Genau, keine Aufkleber, Markennamen etc. - und der Ahnungslose wird mit der unbeantworteten Frage, um was es sich hier überhaupt handelt, zurückgelassen. Der Kenner erkennt es dagegen.

hazelman 29.11.2007 13:36

Zitat:

Zitat von Thorsten (Beitrag 53417)
Genau, keine Aufkleber, Markennamen etc. - und der Ahnungslose wird mit der unbeantworteten Frage, um was es sich hier überhaupt handelt, zurückgelassen. Der Kenner erkennt es dagegen.

Ach, bie wirklich ahnungslosen hilft auch der Herstellerschriftzug nix!

Mich fragte mal wer, ob ich "das Radl da!" selbst "geschweisst" hätte und warum denn kein Lack drauf sei? Ob ich mir den nicht mehr hätte leisten können. :Maso:
Dabei war ich so stolz auf das matt glänzende Titan.:Gruebeln:

sybenwurz 29.11.2007 13:51

Zitat:

Zitat von hazelman (Beitrag 53420)
Dabei war ich so stolz auf das matt glänzende Titan.:Gruebeln:

Naja, die lackierten Titankisten von Colnago haben schon auch was.
Aber wir kennen ja die "urban legend" von den aus Gewichtsgründen entlackten Silberpfeilen...
Mich hat mitm MTB auch schon einer gefragt, ob ich das aus Edelstahl selbstgeschweisst hätte oder ob es das so zu kaufen gäbe...

Kampa 29.11.2007 14:34

Nu doch auch noch mal was von der weiblichen Front dazu.
http://img440.imageshack.us/img440/1283/bild049et2.jpg

Nix dolles - gewiss, aber ich liebe mein Rädchen (und bevor nen Kommentar kommt, nein es lehnt nicht an der Leitplanke und ja es wird auch mal geputzt!! :Lachen2: )
Es ist mir treu, es wirft mich nicht ab, es bringt mich immer wieder sicher nach Hause und wir haben schon die ein oder andere heftige Tour hinter uns. Der Vorteil von nem großen Rahmen ist, dass auch die großen Wasserflaschen passen - die Körbchen hinter dem SAttel find ich grausam.
Das mit der Luftpumpe ging nicht anders, auch wenn mich jedes Mal die Gummibänder selber geschmerzt haben. Nu hab ich mir endlich was anderes geleistet und die Pumpe bleibt zu Hause.
Zum nächsten Jahr gibbet nen Auflieger und ne andere Sattelstütze - ich kann und will mir kein extra Triabike leisten. Wenn es klappt, könnt ich noch ein paar gebrauchte Citeclaufräder bekommen. Was anderes lohnt einfach nicht bei mir.
Ich finde es gibt nix peinlicheres als mit nem Superrenner allen anderen hinterher zu fahren...

Und irgendwie kann ich mich an diese dicken, bollerigen Rahmen der Zeitfahrräder auch nicht gewöhnen. Elegant ist wahrhaft was anderes. Am ehesten mag ich noch die hier ausgestellten Titanrädchen leiden.




etwas frecher dann das MTB
aber wie ihr bemerkt - ich mag nicht gerne Werbe / Markenaufkleber auf meinen Rädern ;)
http://img124.imageshack.us/img124/4093/bild102ow2.jpg

sybenwurz 29.11.2007 14:49

Also entfernte Aufkleber in allen Ehren, aber ne Zugendhülse am Bremszug hinten am Oberrohr sollte drin sein und der kleine schutzaufkleber am Bremsschenkel hinterm Schnellentspannhebel dürfte dann schon noch auch ab.
Und Schlichtheit hin oder her: drei verschiedene Blautöne allein bei Reifen, Sattel und Rahmen, und dann noch der Helm, also, also...!

dude 29.11.2007 14:50

ganz huebsches MTB.
aber das RR foto ist nicht dein ernst, oder? bitte kein salvador dali!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:03 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.