triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Welche Scheibe? (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=45277)

dandelo 08.01.2022 11:09

Ich stand vor kurzem vor der gleichen Frage. Scheibe für Discbremsen. Zusätzlich wollte ich , dass sie tubelessfähig ist. Meine Wahl fiel auf Citec. Preislich im Rahmen und qualitativ super. Gewichtstechnisch sowieso ganz vorne dabei. Dazu Service in Deutschland, wenn man ihn braucht und sehr netter Kontakt.
KYZR fiel aus, da zu schwer und soweit ich es überrissen habe nicht tubeless geeignet. RON hatte ich noch auf dem Schirm, mir aber nach bisher 20 Jahren 1a Citec- Erfahrungen gedacht, ich bleib dabei. Auch wenn sie mehr kostet. Persönlich würde ich an deiner Stelle nicht lange fackeln und mir ne Citec holen und glücklich sein. Je nach Budget und Bock ne normale oder Ultra....

irek 08.01.2022 13:19

Zitat:

Zitat von dandelo (Beitrag 1641055)
Persönlich würde ich an deiner Stelle nicht lange fackeln und mir ne Citec holen und glücklich sein. Je nach Budget und Bock ne normale oder Ultra....

Danke dir. Ist auch mein Favorit. Swiss und Citec Ultra waren die Favoriten.

lepeters 08.01.2022 19:03

ich habe nun die Möglichkeit mir eine Scheibe von RON bei einem Vereinskollegen mal anzuschauen. Ich bin mal gespannt, wie die sich macht.

Bis dahin halte ich mit meinen Kaufambitionen erstmal die Füße still.
Gegen KYZR spricht tatsächlich, dass diese scheinbar nicht tubelessfähig sind, da ich schon gerne tubeless fahren würde, wenn ich eh neue Laufräder anschaffe

pstra 13.03.2022 12:29

Kann mir jmd bzgl des Freilaufs einer ZIPP Super 9 Scheibe (Carbon Clincher Discbrake) helfen? Es ist diese Modell https://www.sram.com/de/zipp/models/wh-sp9-tld-a1

Weiß jmd aus Erfahrung welcher XDR Freilauf hier kompatibel ist?

Ich hätte jetzt gedacht das dieser hier passt, da eine ZR1 Nabe verbaut ist
https://r2-bike.com/ZIPP-Freilaufkoe...Naben-SRAM-XDR


Danke euch

Voodoo90 14.03.2022 14:00

Wie kommst du drauf, dass eine ZR1 verbaut ist? Da steht 177D.

Dieser passt: https://r2-bike.com/ZIPP-Freilaufkoe...Naben-SRAM-XDR

pstra 14.03.2022 16:11

Zitat:

Zitat von Voodoo90 (Beitrag 1651112)
Wie kommst du drauf, dass eine ZR1 verbaut ist? Da steht 177D.

Dieser passt: https://r2-bike.com/ZIPP-Freilaufkoe...Naben-SRAM-XDR

Danke dir, ich hab auf der ZIPP Webseite keine Info über die verbaute Nabe gefunden oder schlichtweg überlesen. Dafür auf einigen Seiten mit XDR Freiläufen gelesen das der ZR1 Freilauf kompatibel ist.

CarstenK 17.08.2022 07:09

Aufgrund der parallel laufenden Diskussion zu Laufrädern mit größerer Innenweite bin ich jetzt noch auf die HED Jet RCD+ gestoßen.


Diese hat satte 21mm Innenweite und ist preislich auch noch halbwegs im Rahmen.

Leider finde ich aber keine Erfahrungsberichte dazu. Kann jemand hier etwas dazu sagen ?

https://www.tradeinn.com/bikeinn/de/...B&gclsrc=aw.ds

CarstenK 22.08.2022 07:23

Hab vom HED Support die Info bekommen, dass die HED Scheiben auf einer gespeicherten Felge aufbauen.

Das ist jetzt nicht so mein Ding, fällt daher raus.


Gibt es bei der Zipp Super 9 in der Scheibenbremsversion eigentlich zwei unterschiedliche technische Stände ?

Bei den Scheiben die aktuell neu bei den Händlern angeboten werden sieht es so aus als ob die Seitenverkleidung komplett „homogen“ bis zu Außenkante geht, bei allen Scheiben die ich derzeit auf dem Gebrauchtmarkt finde, ist am Felgenrand eine andere Struktur zu sehen und die Verkleidung sieht am Übergang zu dieser „Sichtcarbonstruktur“ immer etwas „abgeknabbert“ aus, also nicht so sauber verarbeitet finde ich.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:34 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.