triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Die triathlon-szene Räder-Galerie (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2126)

be fast 11.07.2022 18:00

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1670396)
Cool, also beides, meine ich!!!
:Huhu:

:Lachen2: :Blumen:

DocTom 11.07.2022 18:04

Wusste ich doch, da
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...2989-217-20119
hab ich an Dich und Dein damaliges super Angebot gedacht!!!

ralfausc 21.07.2022 22:35

Der Uralt Renner im neuen Gewand
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo,
nun hab ich für den zweiten Streckenvorschlag für den 70.3 IM DD (die Strecke des Todes oder das Wollknäul, wie es inzwischen genannt wird) nach der Streckenerkundung den Uralt Renner flott machen lassen.
Der ist einfach angenehmer im Wiegetritt zu fahren als mein neues Rad.

Es ist ein Kestrel 200SCI mit recht moderater Geometrie.
Das nehme ich schon lange nur noch als Trainingsfahrzeug. Ich weiß gar nicht mehr, wie alt das Teil schon ist. Ich hatte es mal von einem Arbeitskollegen gekauft.
Übrig geblieben von den Originalteilen ist nur noch der Rahmen mit der Alu / Carbon Gabel.

Bestückt mit einem Zipp 404 Laufradsatz der ersten gedimpelten Generation, einem schönen breiten Bontrager Lenker, gekauft in den Staaten und mit Schweißperlen durch den Zoll gebracht, pinkfarbenen Speed Play Pedalen - Pink / Grau, das war mal der letzte Schrei vor, ich weiß nicht wie lange.
Und was nicht fehlen darf, die Fast Forward Carbon Sattelstütze.
Es hat irgendwann mal RT8TT Magura Bremsen vom Cervelo bekommen.
Die SRAM Red Kurbel erste Generation stammt von einem Rennrad.
Ein ziemlich wilder Mix also.

Zur Wiederauferstehung wurde die 12/27 (hab ich wegwerfen müssen) getauscht gegen eine nagelneue 11/28 Kassette aus der Krutschekiste.
Eine neue Kette (war über über über fällig) gabs auch.
Die alten Michis Race Pro 1, gekauft 1998, fast unzerstörbar durch abfahren und pannensicher, aber bei Regen unbeherrschbar (die haben sich angefasst, wie Papier)
ersetzt durch nagelneue Contis, die das ganze Haus vollstinkern.
Mein Gott, was die ausdünsten.
Dazu ausgeborgt vom P5 die neue Citec Scheibe (für die Psyche).

So gesehen, fast schade ums Wollknäul.

Da es jetzt für Dresden im 4. Versuch eine Bollerstrecke auf der B6 gibt, die wird mit dem Cervelo gefahren und die Scheibe natürlich wieder raus muss, will ich das Kestrel wenigstens hier einstellen.
Dann wars nicht ganz umsonst.

Die alte Kasette hätte es mindestens noch 10 Jahre gemacht, die Michis noch 5 (sofern es nicht regnet) und die Kette, okay, die musste raus.
:)

Grüße, Ralf

Harm 22.07.2022 05:45

Ralf, mir gefällts richtig gut. Bei der ganzen Arbeit hättest Du Dir ruhig ein wenig mehr Mühe mit dem Bild geben können. Das Kestrel hätte es verdient. In meinen Triathlon-Anfangszeiten hatte eine zierliche Überbikerin aus der Nähe von Kehlheim genau so ein Rad. (Sicher mit etwas anderen, ebenfalls sorgfältig gewählten, Komponenten 😙)

365d 30.07.2022 12:03

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Zitat:

Zitat von 365d (Beitrag 1668481)
Die original montierte Dura-Ace musste für ein verkauftes Kundenrad herhalten.
Leider bekommen wir noch immer kaum Shimanoteile, da verbaut man an seinem eigenen Rad halt mal eine Lager SRAM zu Gunsten des Kunden.

So, Dura-Ace ist wieder verfügbar, sogar in meiner gewünschten Grösse und mit PM.
Also back to Shimano. :Lachen2:

be fast 18.08.2022 11:58

6,8 kg:

[IMG][/IMG]

ironlollo 18.08.2022 19:46

Zitat:

Zitat von be fast (Beitrag 1676265)
6,8 kg:

[IMG][/IMG]

:Blumen: Was ist das fuer ein Lenker? Der sieht mir nach geringem Drop aus (was ich selber auch bevorzuge)

be fast 18.08.2022 20:13

Zitat:

Zitat von ironlollo (Beitrag 1676360)
:Blumen: Was ist das fuer ein Lenker? Der sieht mir nach geringem Drop aus (was ich selber auch bevorzuge)

3T Ergosum...:)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:13 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.