triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Laufen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Running - every Second counts//Superschuh 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49439)

shoki 09.11.2021 09:21

Zitat:

Zitat von Roini (Beitrag 1632369)
"with bouncing soles" :Lachanfall:

:Lachanfall:
Hatte ich letztens erst mit ner Kundin…ich fand die hatten nie Bouncing soles aber sie sind crowdapproved sozusagen
:Cheese: :Lachanfall:

DocTom 19.11.2021 13:16

Hmm, ich hab nach meiner Bestellung noch keinen Rabattcode von SF bekommen.
:Blumen:
Tom

flachy 23.11.2021 16:54

Aloha,

Ich habe beim Ironman Cozumel doch noch kurzfristig von Hoka Carbon X2 auf Vaporfly Next% 2 gewechselt.
Denn durch den Regen hatte ich mehr Vertrauen in die High End Schuhe von Nike, da sich die Carbon X2 bei Nässe sehr voll saugen und dadurch richtig schwere Klopper werden.
War eine sehr gute Entscheidung, die mir sicher 5 Minuten und trotz 42km nasser Füße nur kleinere Blessuren gebracht haben.
Vor der Abreise hatte ich noch die NB Elite RC2 in meiner Auswahl und bin damit 8 Tage vor dem Ironman nochmal 2 Stunden in Racepace super gelaufen.
Da mir damit die Füße aber leider regelmäßig nach einer Stunde taub werden und auch der Abdruck für mein Empfinden weniger knackig ist als beim Next%, habe ich den zu Hause gelassen.

Nun ist aber der Next% leider auch das Modell, welches die allerkürzeste Lebensdauer aller mir bekannten Laufschuhe hat.
140 Kilometer seit April (3x OD, 2x IM, 3x10km TDL) und der Verschleiß im Fersenbereich ist bereits in dem Stadium, dass ich das Paar definitiv nicht mehr beim nächsten wichtigen Event (5. Juni Ironman HH) nutzen möchte.
Ich schätze die Funktionseinbussen auf 75%im Vergleich zu den 100% im Neuzustand ein.
Gut für paar lokale Strassenläufe oder wenn ich mal Bock auf Ballern habe. Aber nix mehr für die Highlights im kommenden Jahr.

Nun zur Frage:
Wird es bis April einen Next%3 geben?
Hat da vielleicht jemand schon etwas über ein mögliches Release-Date und die verbesserten Features gehört?
Perfekt wäre, alle Funktionen des Next%2beizubehalten und die Lebensdauer des Schaum zu erhöhen, vielleicht statt 150 eben für 250-300 Kilometer mit 100%Funktionalität.

Oder kommt da nix und ich sollte besser den Next%2 in einem der anstehenden Rabattaktionen für vielleicht 200 Eur einkaufen und bis Mai in den Schrank legen?
Oder aber gelingt Hoka vielleicht mit dem Carbon X3 der grosse Wurf?
Obermaterial und vor allem Dämpfungsschaum sollen dort komplett neu sein...
https://www.roadtrailrun.com/2021/11...ton-x.html?m=1

Denn ganz ehrlich, für mich ist der X2 zwar in der Passform und Optik eine deutliche Verbesserung zum X1, performance-mässig bleibt er aber leider durchweg eine Enttäuschung - im direkten Vergleich zum NB&NIKE für einen Ironmanschuh viel zu schlechte Dämpfung (aka knüppelhart) , kein Push, mega-heavy, da machen sich doch alle Racer-Modelle der nennenswerten Marktbegleiter drüber lustig.
Aktuell hat der bei mir keine Chance für die erste Reihe, vor allem, wenn ich den X2 gegen Elite RC2 und erst recht mit dem Next%2 vergleiche.

P. S.
Spannend wird es auch im Mai, wenn Patrick, Blu und Iden sich mit den besten aktuellen Modellen (Adidas, Nike und Asics) dem Run-Fight gegen den GOAT stellen werden.
Ob der dann wirklich mit dem Carbon X2 unterwegs sein wird oder ihm Hoka etwas individuelles entwickeln wird, werden wir hier sicher in den letzten Tagen vor dem Showdown noch intensivst diskutieren... :Blumen:

DocTom 23.11.2021 17:28

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1635099)
Aloha,
...
Ob der dann wirklich mit dem Carbon X2 unterwegs sein wird oder ihm Hoka etwas individuelles entwickeln wird, werden wir hier sicher in den letzten Tagen vor dem Showdown noch intensivst diskutieren... :Blumen:

Back@home?
Den NB FuelCell suche ich auch noch, am liebsten in der London edition!
Nike kauf ich wg dieser Geschichte und dervon Dir angesprochenen geringen Lebenserwartung nicht mehr. Da stimmt das Preis/Leistungsverhältnis für mich nicht mehr! Da werden neue Schuhe vernichtet, um den Preis der Superschuhe künstlich hoch zu halten...
Deren Nachhaltigkeitsbeauftragter wollte ich auf der COP auch nicht sein!
Grüße
Tom

lango 23.11.2021 17:35

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1635108)
Back@home?
Den NB FuelCell suche ich auch noch, am liebsten in der London edition!
Nike kauf ich wg dieser Geschichte und dervon Dir angesprochenen geringen Lebenserwartung nicht mehr. Da stimmt das Preis/Leistungsverhältnis für mich nicht mehr! Da werden neue Schuhe vernichtet, um den Preis der Superschuhe künstlich hoch zu halten...
Grüße
Tom

Ich habe den Vaporfly Next % 2, Asics Metaspeed Sky, den NB FuelCell London und bin den Hoka Carbon X2 gelaufen (inzwischen wieder verkauft) und muss sagen, dass mir mit Abstand der Nike am besten taugt. Vom Laufgefühl her, von der pace - für mich mit Abstand der beste Schuh
PS: auf dem Vaporfly habe ich aktuell 250km drauf und da gehen sicher noch 100km gut

iChris 23.11.2021 18:16

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1635108)
Back@home?
Den NB FuelCell suche ich auch noch, am liebsten in der London edition!
Nike kauf ich wg dieser Geschichte und dervon Dir angesprochenen geringen Lebenserwartung nicht mehr. Da stimmt das Preis/Leistungsverhältnis für mich nicht mehr! Da werden neue Schuhe vernichtet, um den Preis der Superschuhe künstlich hoch zu halten...
Deren Nachhaltigkeitsbeauftragter wollte ich auf der COP auch nicht sein!
Grüße
Tom

Wegen der Geschichte dürftest du dann vermutlich keinen Schuh der „Top Hersteller“ mehr kaufen ;)

Zitat:

Zitat von lango (Beitrag 1635111)
Ich habe den Vaporfly Next % 2, Asics Metaspeed Sky, den NB FuelCell London und bin den Hoka Carbon X2 gelaufen (inzwischen wieder verkauft) und muss sagen, dass mir mit Abstand der Nike am besten taugt. Vom Laufgefühl her, von der pace - für mich mit Abstand der beste Schuh
PS: auf dem Vaporfly habe ich aktuell 250km drauf und da gehen sicher noch 100km gut

Bei den Nike Modellen kommt es ja auch ein bisschen drauf an wo man damit läuft. Wenn man damit „nur“ auf gutem Straßenbelag läuft halten die finde ich recht lange.

@Flachy ich meinte gelesen zu haben, dass 2022 was neues kommen soll. Kann mich aber gerade nicht erinnern wo ich das aufgeschnappt habe.

DocTom 23.11.2021 19:35

Zitat:

Zitat von iChris (Beitrag 1635121)
Wegen der Geschichte dürftest du dann vermutlich keinen Schuh der „Top Hersteller“ mehr kaufen ;)
...

hast Du wahrscheinlich recht, wobei einige Hersteller ja auch SecondLife Verkauf betreiben, Nike aber sogar ungetragene Versandrückläufer schreddert und (!) bei der Nachhaltigkeit dann auch noch schamlos den Verantwortlichen darüber im unklaren und auf der COP rumlügen lässt...:Peitsche:

RC Elite London, leider nicht bei soccerfans...

lango 23.11.2021 22:40

Zitat:

Zitat von iChris (Beitrag 1635121)
Wegen der Geschichte dürftest du dann vermutlich keinen Schuh der „Top Hersteller“ mehr kaufen ;)



Bei den Nike Modellen kommt es ja auch ein bisschen drauf an wo man damit läuft. Wenn man damit „nur“ auf gutem Straßenbelag läuft halten die finde ich recht lange.

@Flachy ich meinte gelesen zu haben, dass 2022 was neues kommen soll. Kann mich aber gerade nicht erinnern wo ich das aufgeschnappt habe.

Ich laufe den überall - zB auch beim Halbmara beim Schwarzwaldmarathon: Schotter, Waldwege, ….


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:52 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.