triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Klugschnacker 10.06.2020 09:38

Zitat:

Zitat von pschorr80 (Beitrag 1537201)
Ich empfehle dir lesen zu lernen […] Und es war eine schwachsinnige Antwort auf meine Darstellung ...

Bitte etwas freundlicher, pschorr80.

qbz 10.06.2020 10:00

Zitat:

Zitat von pschorr80 (Beitrag 1537201)
Ich empfehle dir lesen zu lernen:

- WIR wären nicht in einer Wirtschaftskrise. Nirgends steht, dass die Schweden, die vom Export leben, nicht in einer Wirtschaftskrise sind

Danke für die Ergänzung bzw. Präzisierung Deiner Aussage ("Hätte man rationaler wie die Schweden gehandelt, dann wären wir nicht in einer Wirtschaftskrise."), die dadurch verschlimmbessert wurde, weil der Export von DE u. SE im Verhältnis zum BIP gleich gross ist und in beiden Ländern exakt 47 % beträgt.

Zitat:

Zitat von pschorr80 (Beitrag 1537201)
- Was haben Masken bisher geholfen? Wie man am WE sah, geht es doch scheinbar auch ohne. Und am WE abends haben die eh viele im ÖPNV nicht auf

Mal kritisierst Du die Maskenpflicht in DE als "albern", mal kritisierst Du die laschen Behörden und Menschen auf einer Demo, die keine Masken tragen. :Lachen2:
Zitat:

Zitat von pschorr80 (Beitrag 1537201)
Und es war eine schwachsinnige Antwort auf meine Darstellung wie man bei 180 Neuansteckungen auf <50/100000 in einer 120000 Mann-Stadt kommen kann. Vllt. werden unsere Zahlen (im Gegensatz zu Schweden) auch ganz schön so gedreht wie man sie haben will. Die Auswertung des Freitag-Test ging ja ganz schön lange :Cheese:

Mal forderst Du von den Behörden schnelle Zwangstests, mal stellst Du Schweden als Vorbild dar. :Lachen2:

Da Schweden bis vor kurzem viel weniger testete als DE, nehmen alle seriös argumentierenden Menschen die Sterbezahlen und die sprechen bis jetzt eine eindeutige Sprache zugunsten DE im Vergleich zu Schweden.

Welche Kommentare "schwachsinnig" sind, mögen andere beurteilen.

Frau Müller 10.06.2020 10:37

[Moderation: Entfernt. Bitte bleibe sachlich und werde nicht persönlich.]

TriVet 10.06.2020 10:46

Zitat:

Zitat von Frau Müller (Beitrag 1537217)
Spannend im Kontext erfolgter Corona-Neuasbrüche ist, warum wir in epischer Breite über ein Hochhaus in Göttingen mit vorwiegend ausländischen Bewohnern diskutieren. Nicht aber über parallele Geschehen, z. B. in einer Kita in MV oder einer katholischen Kirche in Bremen. Bei diesen beiden Neuausbrüchen waren nur wenige Ausländer betroffen.
Die Psychologie liefert eine wissenschaftliche Antwort. Ich kann es nur laienhaft, aber sinngemäß wiedergeben.[..]
Wenn meine These stimmt und du dich traust, dir deine Angst einzugestehen, dann sind wir für dich da. Wir sind eine Community. Wir helfen.

Sehr cooles Posting, Danke.:Blumen:

Bleierpel 10.06.2020 10:59

Zitat:

Zitat von pschorr80 (Beitrag 1537201)
Ich empfehle dir lesen zu lernen:

- WIR wären nicht in einer Wirtschaftskrise. Nirgends steht, dass die Schweden, die vom Export leben, nicht in einer Wirtschaftskrise sind

- Was haben Masken bisher geholfen? Wie man am WE sah, geht es doch scheinbar auch ohne. Und am WE abends haben die eh viele im ÖPNV nicht auf
...

Studie der Uni Mainz

COVID-19: Jena hat durch frühe Maskenpflicht viele Infektionen vermieden

zu lesen im Ärtzeblatt am Montag, 08.06.2020

pschorr80 10.06.2020 11:49

Zitat:

Zitat von Frau Müller (Beitrag 1537217)
[Moderation: Entfernt. Bitte bleibe sachlich und werde nicht persönlich.]

Schade jetzt konnte ich es nicht komplett lesen :Lachanfall:

In Stralsund ist nicht Corona in der Kita ausgebrochen, sondern es gab einen Gottesdienst an Pfingsten mit Corona-Kranken. Und daran nahmen 6 Kita-Erzieherinnen teil. Deswegen hat man die Kita vorsorglich geschlossen.

Nebenbei ist die rasche Öffnung der Kirchen sicher nicht den Christen geschuldet gewesen, sondern dem Ramadam. ;)

Die Gottesdienst (4 an der Zahl) haben bisher zu 7 Kranken geführt. Schon etwas wenig im Vergleich zu den 180 kranken Romas in einem Haus. ;)

Zitat:

Wie das Erzbistum Berlin weiter mitteilte, seien die betreffenden Gottesdienste von einem polnischen Priester durchgeführt worden. Es sei nicht auszuschließen, dass dieser Priester sich in den Tagen zuvor in Polen infiziert hat, denn im Landkreis Vorpommern-Rügen gab es seit Tagen keine bestätigte neue Infektion.
Und zum Thema Jena: Der Osten hatte so gut wie kein Corona. Dann hilft auch die Maskenpflicht

Matthias75 10.06.2020 11:50

Hessen macht auf.... ein bißchen

- Die Kontaktbeschränkung wird gelockert, ab morgen dürfen sich beliebige 10 Personen treffen.


- Die Grundschulen sollen in zwei Wochen wieder voll aufmachen
- die Kitas folgen ab 6. Juli

Die Kinder können somit jeweils zwei Wochen regulär in die Grundschule oder in die Kita gehen, bevor die Sommerferien kommen.

- Die Schwimmbäder und Badeseen sollen ab ab nächster Woche öffnen dürfen, wenn ein Hygienekonzept vorliegt.

und

Zitat:

Außerdem wird wettkampfmäßiger Sport in Hessen im Amateurbereich wieder möglich, es gilt die neue Beschränkung auf maximal zehn Personen.
:Gruebeln: :Gruebeln: Was bedeutet "wettkampfmäßiger Sport"? Training für Wettkampf oder auch Wettkampf?

M.

anlot 10.06.2020 11:55

Zitat:

Zitat von Matthias75 (Beitrag 1537229)
Hessen macht auf.... ein bißchen

- Die Kontaktbeschränkung wird gelockert, ab morgen dürfen sich beliebige 10 Personen treffen.


- Die Grundschulen sollen in zwei Wochen wieder voll aufmachen
- die Kitas folgen ab 6. Juli

Die Kinder können somit jeweils zwei Wochen regulär in die Grundschule oder in die Kita gehen, bevor die Sommerferien kommen.

- Die Schwimmbäder und Badeseen sollen ab ab nächster Woche öffnen dürfen, wenn ein Hygienekonzept vorliegt.

und



:Gruebeln: :Gruebeln: Was bedeutet "wettkampfmäßiger Sport"? Training für Wettkampf oder auch Wettkampf?

M.

Kann sich wohl nur um Training handeln. Bei welchem Wettkampf starten denn nur 10 Teilnehmer? 🤔


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.