triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Schnäppchen-Thread (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=12314)

Kido 25.10.2019 17:17

Zitat:

Zitat von captain hook (Beitrag 1488676)
https://www.bike24.de/p1151262.html

Citec Ultra unter 1500€.

Muss das sein! Hab die AEOX doch erst vor 2 Wochen gekauft :dresche

captain hook 25.10.2019 17:28

Zitat:

Zitat von Kido (Beitrag 1488714)
Muss das sein! Hab die AEOX doch erst vor 2 Wochen gekauft :dresche

Deshalb ja

Kido 25.10.2019 17:45

Zitat:

Zitat von captain hook (Beitrag 1488718)
Deshalb ja

Meinst du die von Bike24 lesen mit und geben mir die Möglichkeit damit ich ganz schnell testen kann? :Cheese:

Das belastet das Konto aber hart in so kurzer Zeit.
Wobei, gibt ja bald Weinachtsgeld :Gruebeln:

Ne Citec Ultra ist auf dem Gebrauchtmarkt ja quasi nicht vorhanden.

captain hook 25.10.2019 19:10

Zitat:

Zitat von Kido (Beitrag 1488720)

Ne Citec Ultra ist auf dem Gebrauchtmarkt ja quasi nicht vorhanden.

Wenn man das beste hat, gibt es keinen Grund was zu tauschen.

Kido 25.10.2019 19:24

Zitat:

Zitat von captain hook (Beitrag 1488755)
Wenn man das beste hat, gibt es keinen Grund was zu tauschen.

Aerodynamisch gesehen, hab ich gehofft das mit der AEOX zu erreichen. Da nehm ich auch ein paar 100g mehr in Kauf. Komme ja von der Lightweight und weiß das geringe Gewicht schon zu schätzen.

Es wird sich in Tests zeigen ob ich einen Unterschied sehe oder es quasi egal ist.
Den Vorzügen einer Citec Ultra bin ich mir aber durchaus bewusst.

BananeToWin 25.10.2019 19:58

Zitat:

Zitat von Kido (Beitrag 1488761)
Aerodynamisch gesehen, hab ich gehofft das mit der AEOX zu erreichen.

Gängigste Meinung dazu ist meines Wissen "Scheibe ist Scheine", also nur was die Aerodynmaik angeht. Sollte das stimmen, dann wäre Citec sicherlich kaum zu überbieten. Ultraleicht, Alubremsflanke, hochwertigste Ingenieurskunst.

Kido 25.10.2019 20:04

Zitat:

Zitat von BananeToWin (Beitrag 1488769)
Gängigste Meinung dazu ist meines Wissen "Scheibe ist Scheine", also nur was die Aerodynmaik angeht. Sollte das stimmen, dann wäre Citec sicherlich kaum zu überbieten. Ultraleicht, Alubremsflanke, hochwertigste Ingenieurskunst.

Das ist für mich mitlerweile einfach nur das nach geplappert was der JP von Swissside gesagt hat. mehr nicht!

Wie ich jetzt schon mehrfach geschrieben habe, weiß ich das ein Profi mit HED Scheibe nachweißlich schneller war als mit Citec. Deshalb werde ich auch selbst testen und nicht einfach hoffen/glauben.

Aber kann ja jeder machen und fahren was er für richtig hält ;)

BananeToWin 25.10.2019 20:15

Zitat:

Zitat von Kido (Beitrag 1488773)
Das ist für mich mitlerweile einfach nur das nach geplappert was der JP von Swissside gesagt hat. mehr nicht!

Wie ich jetzt schon mehrfach geschrieben habe, weiß ich das ein Profi mit HED Scheibe nachweißlich schneller war als mit Citec.

Aber kann ja jeder machen und fahren was er für richtig hält ;)

Wenn ich mich recht erinnere, dann kam der Captain zu ähnlichen Ergebnissen (dass die ältere, dünnere Citec nicht schlechter war als die aktuelle)?

Letztendlich was das keiner. JP ist sicherlich kein Gott, aber wenn er mit Swisside eine Scheibe baut, dann ist seine Aussage sicherlich nicht Marketing orientiert, insofern hat sie für mich schon Gewicht.
Außerdem heißt es ja nicht zwangläufig, dass das für jeden und immer gilt. Aber wie du schon sagst, jeder kann fahren was er für richtig hält. Ich selbst fahre auch Citec Ultra und höhre es natürlich gerne, wenn die Citec aerodynmanisch voll auf Augenhöhe wäre. Wie dem auch sei, wir reden sicherlich über absolute "marginal gains" (die bei einem Wechsel von Citec Ultra auf eine andere Scheibe evtl. zu holen wären).


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:07 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.