triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ernährung und Gesundheit (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=5)
-   -   Das offizielle triathlon-szene-Lazarett (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2296)

Bleierpel 13.04.2010 20:35

So, dass war's für die Saison:

immer wiederkehrende Probleme mit der HWS lassen mich nicht vernünftig trainieren.

Buschhütten und Roth => Adé... :(

Werde versuchen, mich in Bonn mit der Strömung an Land spülen zu lassen, werde dann die Triathlon-Laufbahn beenden und nur noch radeln und laufen.

Bin traurig, denn Triathlon ist der schönste Sport der Welt!!!
Geh mir jetzt einen in die Birne giessen (hoffentlich klemmt die HWS dabei nicht auch noch)

Ciao, der Bleierpel

mauna_kea 13.04.2010 21:13

@Bleierpel
Zum Glück hat das Leben mehr zu bieten als Triathlon, Kopf hoch.
Kann mich noch gut an letztes Jahr erinnern, als wir auf malle gequatscht haben. Einiges von dem was ich sagte scheint (leider) eingetroffen zu sein.
Spann mal aus und mach nur das, was dir Spaß macht.

PippiLangstrumpf 13.04.2010 22:19

Zitat:

Zitat von Bleierpel (Beitrag 375696)
Werde versuchen, mich in Bonn mit der Strömung an Land spülen zu lassen, werde dann die Triathlon-Laufbahn beenden und nur noch radeln und laufen.

Bin traurig, denn Triathlon ist der schönste Sport der Welt!!!
Geh mir jetzt einen in die Birne giessen (hoffentlich klemmt die HWS dabei nicht auch noch)

Armer Erpel. Hast Du schon alle Möglichkeiten bezüglich Physio ausgeschöpft?
Wäre ja echt schade, den Triathlon aufgeben zu müssen. Aber Duathlon ist auch schön und die Gesundheit geht einfach vor :Blumen:

Ich wünsche Dir, daß sich doch noch eine Lösung findet!

garuda 14.04.2010 08:44

Mensch Heiko das ist ja echt bitter, tut mir echt leid. :(
Wenigstens kannst Du noch gut laufen und radeln, und wie Dirk schon sagt, Triathlon ist nicht alles.

Ich wünsch Dir alles Gute und vll. ergibt sich ja doch noch was nach einer längerne Pause. :Blumen:

maultäschle 14.04.2010 08:53

Mensch Bleierpel,

das tut mir sehr leid. :(
Erstmal gute Besserung und ich wünsche Dir, dass Du trotz der Probleme einfach für Dich noch ganz entspannt Sport machen kannst.
Alles Gute! :Blumen:

neonhelm 14.04.2010 09:17

Hey, Partner, wieso macht die HWS nur beim Schwimmen Stress? Mach mal locker und geh nochmal zu fähigen Leuten. :Blumen:

Bleierpel 14.04.2010 10:55

Zitat:

Zitat von neonhelm (Beitrag 375957)
Hey, Partner, wieso macht die HWS nur beim Schwimmen Stress? Mach mal locker und geh nochmal zu fähigen Leuten. :Blumen:

@ garuda, pippilangstrumpf, maultäschle, mauna_kea
Vielen Dank!! Es gibt auch ein Leben nach / ohne Triathlon... Werde auf jeden Fall in Buschhütten und Roth als Zuschauer dabei sein und Euch in Hückeswagen an der Strecke den Weg weisen ;)

@neonhelm
Ich fühle mich bei den Menschen, die mir da helfen wollen, sehr gut aufgehoben. Sind alle keine Krampen, sondern durchaus namhafte Vetreter ihres Faches.

Warum mir das Schwimmen am meisten Probleme bereitet, kann ich im Moment noch nicht sagen. Es scheint so, dass das ganze Thema viel tiefer sitzt, andere Ursachen hat und die blockierende HWS nur das Endergebnis ist. Ich nehm mir jetzt auf jeden Fall die Zeit, um dem Thema auf den Grund zu gehen.

neonhelm 14.04.2010 21:38

Zitat:

Zitat von Bleierpel (Beitrag 376067)
@neonhelm
Ich fühle mich bei den Menschen, die mir da helfen wollen, sehr gut aufgehoben. Sind alle keine Krampen, sondern durchaus namhafte Vetreter ihres Faches.

Das war auch nicht die Intention meiner Aussage. Manchmal hilft einfach der Gang zu jemand anderem. Ich drück dir die Daumen. :Blumen:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:52 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.