triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

keko# 13.04.2020 15:25

Zitat:

Zitat von Vicky (Beitrag 1524391)
Mir fehlt da auch ein grober Zeitplan und die Klärung der Frage, ab wann (Daten) die Zahl der Neuinfektionen denn kontrollierbar ist...

Konkret gefragt... wie lange müssen wir noch im Home Office bleiben? (Das ist eine beispielhafte Frage neben vielen weiteren) Kann es hierauf aktuell überhaupt eine Antwort geben? Reden wir über Wochen oder eher Monate?

Ich gehe von vielen Monaten aus, bis wieder Normalbetrieb in Büros herrscht. Ich kann mir auch vorstellen, dass die Menschen von sich aus vorsichtig sein werden. So bringt mich in nächster Zeit niemand mehr in die Stuttgarter S-Bahn (das auch nur beispielhaft ;) )

Koschier_Marco 13.04.2020 15:28

Tolstoi off topic
 
Zitat:

Zitat von Spargel (Beitrag 1524392)
Nichts neues.

"In quiet and untroubled times, it seems to every administrator that it is only by his efforts that the whole population under his rule is kept going, and in this consciousness of being indispensable every administrator finds the chief reward of his labor and efforts. While the sea of history remains calm the ruler-administrator in his frail bark, holding it with a boat hook to the ship of the people and himself moving, naturally imagines that his efforts move the ship he is holding on to. But as soon as a storm arises and the sea begins to heave and the ship to move, such a delusion is no longer possible. The ship moves independently with its own enormous motion, the boat hook no longer reaches the moving vessel, and suddenly the administrator, instead of appearing a ruler and a source of power, becomes an insignificant, feeble man."

Tolstoi, Krieg und Frieden

Ich breche eine Lanze für das Russische, unten das Original, wie das klingt, das ist Musik, auf Englisch furchbar, 11. Buch Kapitel 25 3. Absatz
:Huhu: :Huhu:
Каждому администратору в спокойное, не бурное время кажется, что только его усилиями движется все ему подведомственное народонаселение, и в этом сознании своей необходимости каждый администратор чувствует главную награду за свои труды и усилия. Понятно, что до тех пор, пока историческое море спокойно, правителю-администратору, с своей утлой лодочкой упирающемуся шестом в корабль народа и самому двигающемуся, должно казаться, что его усилиями двигается корабль, в который он упирается. Но стоит подняться буре, взволноваться морю и двинуться самому кораблю, и тогда уж заблуждение невозможно. Корабль идет своим громадным, независимым ходом, шест не достает до двинувшегося корабля, и правитель вдруг из положения властителя, источника силы, переходит в ничтожного, бесполезного и слабого человека.

tuben 13.04.2020 15:39

Danke Danke Danke
Tolstoi ist nix für die englische Sprache...

Trillerpfeife 13.04.2020 15:45

Zitat:

Zitat von tuben (Beitrag 1524426)
Danke Danke Danke
Tolstoi ist nix für die englische Sprache...

:bussi:


Grins, kann leider kein Russisch, aber es sieht sehr poetisch aus.

Koschier_Marco 13.04.2020 15:50

Zitat:

Zitat von Trillerpfeife (Beitrag 1524428)
:bussi:


Grins, kann leider kein Russisch, aber es sieht sehr poetisch aus.

Ist es auch, machmal zu schwermütig, gut aber bei der Geschichte verständlich

moorii 13.04.2020 16:32

Wir haben zwei Kinder, eine im Kindergarten und eine in der Grundschule. Aktuell haben wir vier Wochen überbrückt was neben der normalen Arbeit nur mit zusätzlichen Urlaubstagen möglich war. Home Office ist zwar teilweise möglich, aber die Kinder beschäftigen sich auch nicht von alleine. Wenn ich jetzt lese, dass der Kindergarten bis zu den Sommerferien zu bleiben soll, dann ja auch in den Ferien die Betreuung sicher gestellt werden muss. Leute ich frage mich, wie das gehen soll. Ich rede hier von einer Zeit bis Ende August. Das wird bei uns nicht möglich sein, sofern wir beide weiter normal arbeiten.
Klar könnten wir (wahrscheinlich) unsere Arbeitszeit reduzieren. Geld für Urlaub brauchen wir dieses Jahr ja eh nicht. Was ich mich aber frage, ob das alles überhaupt verhältnismäßig ist was hier in Deutschland gemacht wird. Ich vermisse die Beurteilung der bisher getroffenen Maßnahmen. Anfangs stand mal im Raum, ob Kindergartenschliessungen überhaupt sinnvoll sind. Jetzt reden wir von 5 Monaten, die es evtl. werden. Dänemark zB. Öffnet Kindergärten und Schulen jetzt wieder. Da könnte man doch in den nächsten Wochen mal auf Erfahrungen zurückgreifen. Stand heute eine Empfehlung für weitere 4 Monate anzugeben finde ich unverantwortlich.

NBer 13.04.2020 16:54

Zitat:

Zitat von moorii (Beitrag 1524440)
..... Was ich mich aber frage, ob das alles überhaupt verhältnismäßig ist was hier in Deutschland gemacht wird. Ich vermisse die Beurteilung der bisher getroffenen Maßnahmen.....

wieso vermisst du das? das RKI erzählt shcon seit tagen, dass die maßnahmen des social distancing zu wirken scheinen, dass die zahlen nicht mehr so exponentiell steigen. das geht seit mehreren tagen durch die presse.
und was die verhältnismäßigkeit angeht....ich möchte kein politiker sein, der momentan etwas abwägen muss. da gibt es fälle wie bei euch, wo man sagt das geht überhaupt nicht so weiter mit den kindern zu hause. verständlich. und dann gibt es den anderen fall (gerade heute gelesen) wo die eltern es unverantwortlich finden kinder wieder in schule und kita zu schicken, da im haushalt personen aus risikogruppen wohnen, und die kinder dann natürlich zu tickenden zeitbomben werden, was die einschleppung des virus betrifft. auch verständlich.

Oscar0508 13.04.2020 17:04

Kinderbetreuung ist ein Thema. In einer Radioreprtage aus Heinsberg hieß es, dass sich mehrere Eltern zusammenschlossen hätten und dann die Kids abwechselnd bespaßt hätten. Das scheint mir eine gangbare Möglichkeit zu sein.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:50 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.