triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Kälteidiot 24.03.2021 11:17

Zitat:

Zitat von Tobi F. (Beitrag 1592524)
Ging wohl doch schneller.
Anscheinend wieder alles zurück.
(Kam gerade im Radio)



doch kein Ruhetag?

MattF 24.03.2021 11:19

https://www.n-tv.de/newsletter/break...zuwhsqS_hWUJhQ

Breaking News Oster-Ruhetage werden gestoppt


Die Ruhetage an Gründonnerstag und Karsamstag werden nach ntv-Informationen gestoppt.

Die Bund-Länder-Konferenz hatte in der Nacht zum Dienstag beschlossen, dass Gründonnerstag und Karsamstag "Ruhetage" sein sollen, ohne genau zu klären, was das konkret bedeutet. Wie ntv erfuhr, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in einer internen Runde, dies sei ein Fehler gewesen. Substanziell bleibt damit von der jüngsten Ministerpräsidentenkonferenz nicht viel übrig.

Bockwuchst 24.03.2021 11:19

Und was soll jetzt der Plan sein? Das ist doch die endgültige Bankrott-Erklärung.

Adept 24.03.2021 11:19

Hier die Eilmeldung:

https://www.spiegel.de/politik/deuts...biVqkS6ZARks14

Tobi F. 24.03.2021 11:20

Das hab ich mir auch gedacht.
Spätestens jetzt hat sich die Regierung ziemlich lächerlich gemacht.

Kälteidiot 24.03.2021 11:25

Zitat:

Zitat von Bockwuchst (Beitrag 1592527)
Und was soll jetzt der Plan sein? Das ist doch die endgültige Bankrott-Erklärung.

ja leider

aber heute abend kommt noch eine Meldung, das es doch bei "feierlichen Ruhetagen" bleibt

sabine-g 24.03.2021 11:32

die MPs haben sich lächerlich gemacht, weil sie mit der Bundesregierung nicht mitgehen wollen.
Merkel hatte keine Lust mehr auf den Scheiß und hat zurückgerollt.
Wenn ich sie wäre würde ich sofort zurücktreten und mir ein schöne(er)s Leben machen.

Itchybod 24.03.2021 11:39

Ich bin auch sehr enttäuscht über die Beschlüsse.
1. Impfen: Seit letzten März (spätestens April) war doch klar, dass wir Impfstoffe brauchen werden, um der Lage Herr zu werden. Die Bevölkerungszahlen waren doch auch bekannt. Es gab zwei Kandidatengruppen d.h. Vektor und mRNA Impfstoffe. Die Produktionsprozesse dürften auch klar gewesen sein. Hätte man nicht Produktionsstätten bauen können und wer zu erst einen Impfstoff fertig entwickelt hat, darf sie benutzen? Ich meine in der Zeit stampft Tesla auch fast ein ganzes Werk aus dem Boden.
Ohne in die Details zu gehen, aber das war doch auch Teil der Operation Warp Speed in USA oder? Hatten wir eigentlich was vergleichbares oder hat es uns gereicht verächtlich über Trumps Twitter Tiraden zu lästern.
Die Terminvergabe für die wenigen Impfdosen verläuft einigermaßen chaotisch. Da hätte man doch Mitte letzten Jahres z.B.: Eventim bitten können ein User freundliches System zu entwickeln. Wir sourcen doch sonst auch alles extern aus. Die managen doch seit Jahren den Ansturm auf limitierte Waren (z.B.: Karten für Rammstein) einigermaßen gut.
Das Thema scheint aber irgendwie wenig Priorität zu haben. Dabei ist das doch ein typsicher Fall von "You had one job

2. Wie lange haben die in der MPK eigentlich beraten, um letztlich 2 Ruhetage zu beschließen und das auch noch als großen Wurf hinstellen? Würde es der Wirtschaft wirklich so schaden, wenn wir den Laden mal wirklich für 5 Tage zu machen? Also ich meine mal so richtig dicht machen. Nur noch Betriebe, die nicht ohne großen Schaden abfahren können (z.B.: Hochöfen) fahren weiter. Jeder bewegt sich nur noch 5km um seine Wohnung und es haben keine Läden außer Notdienst Apotheken offen. Es kann doch nicht so schwer sein mit 1.5 Wochen Vorlauf, Lebensmittel für 5 Tage zu bunkern. Viele haben doch eh noch Nudeln aus dem letzten Jahr im Keller. Ansonsten liegen vielleicht noch ein paar tausend EPAs irgendwo rum.

3. Teststrategie. Gibt es eine? Wenn wir jetzt wirklich Andy Scheuer brauchen, um die zu entwickeln sind wir sowieso verloren.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:35 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.