triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Lässt Du Dich gegen Corona impfen? (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48950)

Körbel 25.11.2020 14:02

Zitat:

Zitat von Superpimpf (Beitrag 1568730)
10 % "ich lasse mich nicht impfen" (generell) stimmen mich sehr nachdenklich.

Man kann zu den sehr zügig entwickelten Impfstoffen gegen Covid-19 stehen wie man will....

Warum?

Normalerweise dauert es von der Erprobung bis zum fertigen Impfstoff mehrere Jahre.
Meines Wissens nach mind 4-6 und ich soll mir einen Impfstoff einspritzen lassen, der gerade mal ein halbes Jahr alt ist?
Kein Mensch kennt die Nebenwirkungen.
Kein Mensch wurde vorher damit geimpft.

Nur weil Politiker sagen: "Der ist gut und ok"?

Mach du mal. Lass dich impfen.

Ist dein Körper.

Da halte ich lieber Abstand, ist einfach zu realisieren.
Und wenn ich bei Rennen in Zukunft einen Impfausweis vorlegen soll, nur um daran teilzunehmen, dann lass ich es halt sein.

craven 25.11.2020 14:14

Zitat:

Zitat von Körbel (Beitrag 1568739)
[...] ich soll mir einen Impfstoff einspritzen lassen, der gerade mal ein halbes Jahr alt ist?
Kein Mensch kennt die Nebenwirkungen.
Kein Mensch wurde vorher damit geimpft.

Kann die Bedenken gut nachvollziehen.

Allerdings ist es ja nicht so, dass es keine Tests gab und niemand damit geimpft wurde - davon gibt es tausende bevor eine Notfallzulassung erfolgt.
Zumindest bei uns, SputnikV würde ich mir auch nicht spritzen lassen ;)

Die andere Seite ist ja: es wird viele Menschen aus Risikogruppen geben, die das Risiko "impfen" deutlich niedriger einschätzen als "nicht impfen".
Bis Du also die Impf-Möglichkeit hättest (aufgrund der anfänglichen Begrenztheit der Impdosen) wird es 100.000nde Probanden geben. Nebenwirkungen sollten daher äußerst zeitnah bekannt werden, somit kannst Du diese für Dich dann ganz entspannt bewerten und erst anschließend zur Impfstation deiner Wahl gehen. Oder halt net und du hälst weiter Abstand.

Das einzige was natürlich fehlt ist eine Langzeiterfahrung - logisch.

Matthias75 25.11.2020 14:15

Zitat:

Zitat von Ausdauerjunkie (Beitrag 1568737)
Stiko Empfehlung? wtf

Ständige Impfkommision

Zitat:

"Die Ständige Impfkommission (STIKO) entwickelt Impfempfehlungen für Deutschland und berücksichtigt dabei nicht nur deren Nutzen für das geimpfte Individuum, sondern auch für die gesamte Bevölkerung...."

M.

Trimichi 25.11.2020 14:27

Zitat:

Zitat von craven (Beitrag 1568748)

Das einzige was natürlich fehlt ist eine Langzeiterfahrung - logisch.

Und dafür eigenen sich große Menschenmassen als Versuchspersonen? Also weil es logisch ist, muss der Impfstoff gut sein? Was wäre denn das für eine Schlussfolgerung? ... :Nee:

Kann man natürlich so denken, und deswegen muss die Impfung, wie bei allen Experimenten, die mit Menschen gemacht werden, freiwillig sein. Wäre sonst mit der Ethikkommission nicht zu machen.

Nur von der psychologischen Seite her. Ob diese Impfstoffe medizinischen Standards entsprechen müssen die zuständigen Behörden entscheiden.

Lasst uns lieber darüber diskutieren, wer im Februar und im Oktober 2021 Ironman-Weltmeister wird. Kann Anne Haug ihren Titel verteidigen? Da sollten wir uns jetzt einen Rießenwolf diskutieren. Sowohl mit mehreren Threads für den Februar als auch für den Oktober, zumal das dann ja three in a row wären für Jan Frodeno ebenso.

Superpimpf 25.11.2020 14:32

Zitat:

Zitat von Körbel (Beitrag 1568739)
Warum?

Weil diese Antwort mit ihren 10 % nicht auf die Covid-19 Impfungen bezogen ist (das ist die drüber), sondern generell aufs Impfen. Und für diese Impfungen, die die moderne Medizin glücklicherweise bietet, gibt es all die Langzeiterfahrungen die du im anderen Fall kritisierst.

Super-aber ja, ich werde mich auch gegen Covid-19 impfen lassen sobald es geht-pimpf

DocTom 25.11.2020 14:36

Zitat:

Zitat von Moessnec (Beitrag 1568718)
...Moderna benutzt modifizierte mRNA, welcher deutlich stabiler bei der Lagerung ist.

Danke, war naheliegend und hab ich mir auch so gedacht. Nähere Fachinfos hast Du wahrscheinlich nicht oder dürftest Sie eh noch nicht veröffentlichen. Damit scheidet dann ja aber das Argument für eine Schnellzulassung, dass es eh im Körper vorhandene Moleküle währen, zur Begründung für eine risikolose Schnellzulassung eher aus...

Und gut, auch -20Grad Kühlschränke hat nicht jede Arztpraxis. Bleiben doch nur Impfzentren.

Grüße
Thomas

Trimichi 25.11.2020 14:41

Zitat:

Zitat von DocTom (Beitrag 1568766)
Danke, war naheliegend und hab ich mir auch so gedacht. Nähere Fachinfos hast Du wahrscheinlich nicht oder dürftest Sie eh noch nicht veröffentlichen. Damit scheidet dann ja aber das Argument für eine Schnellzulassung, dass es eh im Körper vorhandene Moleküle währen, zur Begründung für eine risikolose Schnellzulassung eher aus...

Kann auch sein, dass es Placebos sind. Guter Gedanke.

Oder wir sperren über Weihnachten mal 4 Wochen den Laden komplett zu. Das geht sogar noch schneller als das mit den Impfzentren. Mit 3 Tage vorher Lebensmittel einkaufen. Dumm nur, dass dann die Pharmafirmen leer ausgingen.

Und das ist überhaupt die Schlussfolgerung! Die Pharmafirmen gehen leer aus! Weil es keine Zulassungen geben wird. Und daher blieben diese Aasgeier auf ihren Entwicklungskosten sitzen. Genial. :)

DocTom 25.11.2020 14:55

Zitat:

Zitat von Trimichi (Beitrag 1568772)
...Die Pharmafirmen gehen leer aus! Weil es keine Zulassungen geben wird. Und daher blieben diese Aasgeier auf ihren Entwicklungskosten sitzen. Genial. :)

...tun sie nicht, da viele Industrieländer ja schon die noch kommenden Impfdosen vorab bestellt und tw auch bezahlt haben. Biontech hat 375 000 000 Euro als Forschungsförderungszuschuss von der Bundesregierung vor der Forschung bekommen.:Blumen:

Thomas

Testteilnehmer Vektorimpfstoff Prof. Marylin Addo Studie!:Blumen:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:10 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.