triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Langdistanz und Mitteldistanz (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=18)
-   -   Belfort-Triathlon (Nähe Freiburg im Breisgau) (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=46968)

Hippoman 20.09.2019 12:26

Belfort-Triathlon (Nähe Freiburg im Breisgau)
 
Hallo Zusammen,

neben dem Elbaman gehört der Belfort-Triathlon zu meinen Lieblingstriathlons.:liebe053:

Super organisiert ,mega Radstrecke (mit der Auffahrt zum Ballon d´Alsace als Höhepunkt:cool: ) und ein nicht überteuertes Startgeld.

Die Distance L (1,9/90/21) findet am 23.05.2020 (Samstag) statt.
Startgeld bis 30.01.2020 ist 140 Euro.

Die Distance M (1.5/40/10) findet am 24.05.2020 (Sonntag) statt.
Startgeld bis 10.05.2020 ist 45 Euro.

Ich werde zum wiederholten Male auf der Distance L starten.

Wer einen Startpass hat, braucht keine ärztliche Bescheinigung.
Belfort ist zirka 100 km von Freiburg entfernt .

Infos gibt´s unter www.triathlondebelfort.fr


Macht´s gut und viele Grüße aus dem Breisgau.

Hippoman :cool:

Connie 20.09.2019 13:32

Ich hab mich auch für die L-Distanz angemeldet!
Freue mich riesig, die Strecke ist ein Traum und das wird bestimmt super!
Ist der auf ein internationales Starterfeld ausgelegt, sprich: Komme ich vor Ort mit meinem Englisch gut durch? Mein Schulfranzözisch ist leider mehr als dürftig und wir waren mal zum Radeln in den Vogesen und da wars teilweise schwierig.

welfe 20.09.2019 14:27

Danke für den Tipp, auch wenn es nächstes Jahr leider nicht geht wegen Luxemburg Marathon

jannjazz 20.09.2019 20:07

Leider keine Zeit, ansonsten klingt das saucool.

Hippoman 23.09.2019 07:25

Zitat:

Zitat von Connie (Beitrag 1478948)
Ich hab mich auch für die L-Distanz angemeldet!
Freue mich riesig, die Strecke ist ein Traum und das wird bestimmt super!
Ist der auf ein internationales Starterfeld ausgelegt, sprich: Komme ich vor Ort mit meinem Englisch gut durch? Mein Schulfranzözisch ist leider mehr als dürftig und wir waren mal zum Radeln in den Vogesen und da wars teilweise schwierig.

Salve ,

mit Deinem schulfranzösisch kommst Du locker durch.:)

Der Belfort-Triathlon ist auf ein internationales Starterfeld ausgelegt.
Im Gegensatz zu Dir spreche ich kein französisch, sondern als Fremdsprache nur italienisch und englisch.
Ich hatte bei meinen zahlreichen Belfort-Triathlon-Starts noch nie Verständigungsprobleme .

Viele Grüße aus dem Breisgau.

Hippoman :cool:

lango 27.09.2019 15:42

Überlege mir auch einen Start zur Roth Vorbereitung. Komme weitestgehend auch aus Hippo's Gegend und wollte schon länger mal in Belfort starten.
Bei den Anstiegen ist trotzdem das TT angesagt, oder?

marcus4747 27.09.2019 16:44

Wär auch für mich interessant; ist die Radstrecke komplett für den Autoverkehr gesperrt? Beim Triathlon d'Obernai letztes Jahr war das nicht der Fall...

Hippoman 04.10.2019 06:27

Zitat:

Zitat von lango (Beitrag 1480539)
Überlege mir auch einen Start zur Roth Vorbereitung. Komme weitestgehend auch aus Hippo's Gegend und wollte schon länger mal in Belfort starten.
Bei den Anstiegen ist trotzdem das TT angesagt, oder?

Hi,

TT ist angesagt.:cool:

Ciao und viele Grüße.

Hippoman :cool:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:56 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.