triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Stefan 08.04.2020 11:45

Die Problematik wurde hier im Thread bereits angesprochen.
Quelle ist "20 Minuten":
Neues Symptom kann auch Gesunde gefährden
Weltweit berichten Ärzte, dass bei einer Infektion mit Sars-CoV-2 nicht nur die Lunge, sondern auch das Herz massiv Schaden nehmen kann.

JENS-KLEVE 08.04.2020 11:58

Hmpf! Ich hab jetzt leichte Herzschmerzen. Mein Kardiologe keine Zeit. Entweder

A) ich hatte im März wirklich covid 19 und jetzt irgendeinen Shice
B) eine weitere Nebenwirkung, weil ich meinen Körper von Höchstleistung auf 0 heruntergefahren habe. Muskelschmerzen, komische Haut und Kopfschmerzen kenne ich schon aus anderen Jahren. Allerdings habe ich ihn noch nie so abrupt komplett heruntergefahren.
C) irgendwas anderes

Wegen der App vom RKi hab ich mir mal meine Langzeitpulswerte angeguckt. Ich liege nachts beim Ruhepuls immer zwischen 39 und 50, meisten um die 44/45. die letzten Nächte habe ich mich konstant von 48 auf 53 hochgearbeitet.

Hausarzt ist gerade beschäftigt und will mich zurückrufen.

Da ich mich wegem permanenten Nachrichten gucken und lesen sowieso schon verrückt gemacht hatte, flippe ich jetzt natürlich entsprechend aus.

El Stupido 08.04.2020 12:26

Sorry für OT aber Gute Besserung, Jens!
Hoffentlich was ganz harmloses.
Leicht gesagt von hier aber mach dich nicht verrückt. Den Arzt zu kontaktieren war sicher der beste Schritt und hoffentlich meldet er sich umgehend zurück.
Hau rein!

Trillerpfeife 08.04.2020 12:31

Zitat:

Zitat von El Stupido (Beitrag 1523399)
Sorry für OT aber Gute Besserung, Jens!
Hoffentlich was ganz harmloses.
Leicht gesagt von hier aber mach dich nicht verrückt. Den Arzt zu kontaktieren war sicher der beste Schritt und hoffentlich meldet er sich umgehend zurück.
Hau rein!

von mir auch.


ist echt irre, bei jedem Symtomchen überlege ich auch: "jetzt hat es mich erwischt"

JENS-KLEVE 08.04.2020 12:33

Zitat:

Zitat von Trillerpfeife (Beitrag 1523400)
von mir auch.


ist echt irre, bei jedem Symtomchen überlege ich auch: "jetzt hat es mich erwischt"

Normalerweise würde ich nie so ein Theater machen. Wenn ich beim Laufen hinfalle, oder Fuß umknicke wird gnadenlos weitergerannt. Wenn eine Sportart mal nicht geht, macht man halt die beiden anderen. :Maso:

Trimichi 08.04.2020 12:38

Zitat:

Zitat von Stefan (Beitrag 1523388)

Mag sein. Ich habe heute gehört, dass auch Schäden im Gehirn entstehen können, die das Virus verursacht. Kein Witz. Gut, dass meine Tante (87) gelernte Näherin ist und so habe auch ich nun meinen Mundschutz. Falle ja sonst auf, falls das Maskentragen zur Pflicht erhoben wird.

Übrigens: gestern gab es eine Beschwerde im REWE Supermarkt gegen mich. Ich unterstellte einer jungen Dame sich vermummt zu haben. Sie trug Mundschutz, Sonnenbrille und eine Käppi. Der nun eifrige Sicherheitsbeamte mit neongelber Jacke, so neongelb wie die damals in den 80zigern, allerdings stand auf denen Windsurfing Kiemsee drauf oder so ähnlich, verfolgte mich in dem REWE und meinte mit osteuropäischem Akzent, ich solle die Leute in Ruhe lassen und Abstand halten. Daran hielt ich mich dann auch. Ich sagte allerdings, dass wir Vermummen im Keim ersticken müssten. Und mit ein bisschen Körpersprache war dann alles geregelt. Der Typ hat dann auch seinen Job gemacht. Alle, die in den REWE wollten, mussten sich in einer Reihe vor dem REWE aufstellen und wurden erst einmal gemustert.

What to say? Der Virus schädigt auch das Gehirn. Das ist so, weil ich das heute gehört habe. So oder so: Taucherbrille, Mundschutz, Badekappe und Neoprenanzug tragen im Supermarkt geht gar nicht. :Lachanfall: :Huhu:

Klugschnacker 08.04.2020 13:04

Zitat:

Zitat von JENS-KLEVE (Beitrag 1523392)
Hmpf! Ich hab jetzt leichte Herzschmerzen. Mein Kardiologe keine Zeit.

Häufiges ist häufig, Seltenes ist selten. Du hast wahrscheinlich einfach nur Halsschmerzen. Eine Corona-Infektion ist unwahrscheinlich. Dass Dein Kardiologe etwas zur Diagnose oder zur Therapie der Halsschmerzen beitragen kann, ist so gut wie ausgeschlossen. Deine Pulswerte sind ganz normal.

Gute Besserung! :Blumen:

tandem65 08.04.2020 13:06

Zitat:

Zitat von Trimichi (Beitrag 1523402)
What to say? Der Virus schädigt auch das Gehirn.

Was dafür spricht daß das ganze wirklich eine Verschwörung ist und das Virus gar nicht so neu ist. ;):Cheese:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.