triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

bentus 20.12.2021 23:22

Ich finde eine sehr gute schnelle Maßnahme wäre eine Impfpflicht ü60 ab sofort. Da kann man nicht mit Spätfolgen oder sonst ein Quatsch argumentieren und das wäre aus Solidaritätsgründen für den Rest der Gesellschaft nur angebracht. Ein großer Teil ist geimpft und man müsste nur 3 Millionen Menschen impfen, würde aber einen deutlichen Anteil an Intensivpatienten damit vermeiden. Strafen zb keine Rentenzahlung oder Arbeitsverbot. Die 3 Millionen Menschen könnte man sehr kurzfristig impfen und dann in drei Wochen nochmals, wenn es dann nicht schon zuspät ist.

Mo77 20.12.2021 23:51

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1639328)
Es gibt keine Sonderregeln für Omikron.
Wird ja auch gar nicht zwingend festgestellt, welche Variante einen erwischt hat.

Bei der Verordnung zur absonderung gibt es kein freitesten mehr bei omikron.
Lässt sich halt nur umsetzen wenn ich weiß was mich erwischt hat.

LidlRacer 20.12.2021 23:57

Zitat:

Zitat von Mo77 (Beitrag 1639350)
Bei der Verordnung zur absonderung gibt es kein freitesten mehr bei omikron.
Lässt sich halt nur umsetzen wenn ich weiß was mich erwischt hat.

Das klingt nach Österreich, obwohl Du nicht in Osterreich bist!?
Mag sein, dass Österreich die Varianten besser checkt als Deutschland.

PS:
Nee, hier "CoronaVerordnung Absonderung" für Baden-Württemberg:
https://www.baden-wuerttemberg.de/de...o-absonderung/

Darin kommt Omikron/Omicron nicht vor, soweit ich sehe.

PPS:
Hier dagegen ein entsprechender Bericht aus Österreich, der nach dem klingt, was Du schriebst:

https://www.meinbezirk.at/vorarlberg...erden_a5067274

Mo77 21.12.2021 00:21

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1639351)
Das klingt nach Österreich, obwohl Du nicht in Osterreich bist!?
Mag sein, dass Österreich die Varianten besser checkt als Deutschland.

PS:
Nee, hier "CoronaVerordnung Absonderung" für Baden-Württemberg:
https://www.baden-wuerttemberg.de/de...o-absonderung/

Darin kommt Omikron/Omicron nicht vor, soweit ich sehe.

PPS:
Hier dagegen ein entsprechender Bericht aus Österreich, der nach dem klingt, was Du schriebst:

https://www.meinbezirk.at/vorarlberg...erden_a5067274

§3(5) spricht von Variante.

Auch hier :
https://sozialministerium.baden-wuer...ntaene-regeln/

LidlRacer 21.12.2021 00:38


https://xkcd.com/2557/

LidlRacer 21.12.2021 01:04


https://twitter.com/edgeoforever/sta...78612215701504

Autsch!

hanse987 21.12.2021 01:11

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1639346)
Dazu passt wohl dies heute vom RKI:
Risikobewertung zu COVID-19

Daraus:
"Die Infektionsgefährdung wird für die Gruppe der Ungeimpften als sehr hoch, für die Gruppen der Genesen und Geimpften mit Grundimmunisierung (zweimalige Impfung) als hoch und für die Gruppe der Geimpften mit Auffrischimpfung (dreimalige Impfung) als moderat eingeschätzt. Diese Einschätzung kann sich kurzfristig durch neue Erkenntnisse ändern."

Nur Genesung ist demnach unsicher.

Da fehlt für mich eine große Gruppe. Die zweifach Geimpften die sich die letzten Wochen trotz Impfung eine Infektion eingefangen haben. Wo findet man diese in der Liste? Bin ja selbst einer von denen und wenn ich in der Familie bzw. Arbeit rum schaue, hat es die Leute reihenweise erwischt.

hero 21.12.2021 06:51

Zitat:

Zitat von tandem65 (Beitrag 1639337)
Wenn Deine Infektion länger als 4-6 Monate her ist kannst Du wahrscheinlich wählen zwischen Boostern mit Biontech, Moderna oder Omikron.

es ging bei meiner Frage nicht úm mich, ich habe schon den 3. Schuss bekommen.

Es ging mir um meine Tochter, 10 Jahre mit angeborenen Herzfehler.
Sie war vor einem Jahr positiv ohne Symptome.
Erstimpfung wird Sie in der 2. Januarwoche 2022 bekommen.

Danke hier schon für die Antworten die zu meiner Frage kamen.

Gruß
Matthias


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:48 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.