triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

dasgehtschneller 07.07.2021 16:47

Zitat:

Zitat von TTTom (Beitrag 1610151)
Entschuldige bitte, deine Beiträge hier schätze ich sehr, aber den verstehe ich nicht.
Meint das lang anhaltende Impfreaktionen?
Oder long covid?
Oder kommt da was (oder nur ich) durcheinander?

Ich vermute das war ein Tippfehler und er meinte Monate nach Erkrankung, nicht nach Impfung ;)
Er spricht ja auch von schwerem Verlauf und so.

LidlRacer 08.07.2021 01:16

Nur eine der aktuellen Meldungen:

#Corona Fälle verdoppeln sich.... alle 36 Stunden in den Niederlanden.

Fangen wir jetzt endlich mal an, das verfickte Delta-Virus ernst zu nehmen?????

Und nicht ständig davon zu fantasieren, dass wir bald sämtliche Beschränkungen aufheben können?

Hafu 08.07.2021 06:44

Zitat:

Zitat von TTTom (Beitrag 1610151)
Entschuldige bitte, deine Beiträge hier schätze ich sehr, aber den verstehe ich nicht.
Meint das lang anhaltende Impfreaktionen?
Oder long covid?
Oder kommt da was (oder nur ich) durcheinander?

Zitat:

Zitat von dasgehtschneller (Beitrag 1610153)
Ich vermute das war ein Tippfehler und er meinte Monate nach Erkrankung, nicht nach Impfung ;)
Er spricht ja auch von schwerem Verlauf und so.

Ja, ich meinte 3 Monate nach Covid-19-Infektion und nicht nach Impfung.:Blumen:

Hier ist die entsprechende Studie verlinkt, auf die ich mich bezog. Es gibt aber auch aus anderen Ländern vergleichbare Zahlen.

Kinder und Jugendliche erkranken seltener als Erwachsene an Covid-19. Wenn sie erkranken, haben sie aber deutlich häufiger Long-Covid. Das sollte man im Hinterkopf haben wenn man, sich zur massenhaften natürlichen Immunisierung von Kindern und Jugendlichen entschließt, wie es derzeit von Teilen der Politik und auch vom Stiko-Chef angedacht ist.

TTTom 08.07.2021 07:45

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 1610197)

Kinder und Jugendliche erkranken seltener als Erwachsene an Covid-19. Wenn sie erkranken, haben sie aber deutlich häufiger Long-Covid. Das sollte man im Hinterkopf haben wenn man, sich zur massenhaften natürlichen Immunisierung von Kindern und Jugendlichen entschließt, wie es derzeit von Teilen der Politik und auch vom Stiko-Chef angedacht ist.

Danke dir.
Und was machen wir mit den kleineren? Ich habe Kinder in Grundschule und Vorschule (Kindergarten). Die Politik bietet keine Perspektive, außer dass im Herbst wieder geschlossen wird.

Ich weiß nicht, wie die Grünen das regeln würden. Der Job die Entscheidungen treffen zu müssen ist nicht einfach - aber von der Bundes- und Landesregierung bin ich da massiv enttäuscht. Zwischenzeitlich hatte ich sogar mit Söder symphatiert (und ich hätte mir nie vorstellen können, dass das passieren kann). Inzwischen bin ich wieder in der Realität angelangt, wo man außer Korruption von Schwarz/Blau nicht viel erwarten kann. Aber ich schweife ab.

tom81de 08.07.2021 09:13

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1610196)
Nur eine der aktuellen Meldungen:

#Corona Fälle verdoppeln sich.... alle 36 Stunden in den Niederlanden.

Fangen wir jetzt endlich mal an, das verfickte Delta-Virus ernst zu nehmen?????

Und nicht ständig davon zu fantasieren, dass wir bald sämtliche Beschränkungen aufheben können?

+1, dem ist nichts mehr hinzuzufügen

dasgehtschneller 08.07.2021 09:30

Zitat:

Zitat von tom81de (Beitrag 1610216)
+1, dem ist nichts mehr hinzuzufügen

Nachdem ich gestern das EM Halbfinale gesehen habe, würde ich sagen: Delta ist nicht mehr zu bremsen. Die vierte Welle wird nicht mehr bis im Herbst warten
Jeder der noch keine Impfung hat soll sich die holen und sich bis 14 Tage nach der Zweitimpfung einschotten :(

Alle anderen müssen wohl auf einem milden Verlauf hoffen :Nee:

keko# 08.07.2021 09:41

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1610196)
Nur eine der aktuellen Meldungen:

#Corona Fälle verdoppeln sich.... alle 36 Stunden in den Niederlanden.

Fangen wir jetzt endlich mal an, das verfickte Delta-Virus ernst zu nehmen?????

...

Definiere bitte "wir".
Wenn man z.B. Fußballstadien öffnet, muss man sich nicht wundern, wenn sich dort die Menschen in den Armen liegen.

Dann machen wir eben den nächsten Lockdown. Vielleicht auch mal knüppelhart und nicht so was wie im vergangenen Winter. Vielleicht wird sich dann mal durchsetzen, dass dies auf Dauer auch keine Lösung ist.
Scheinbar ist die Lösung ja die Impfung. Ein Nachbar von mir, wenige Häuser weiter, vollständig geimpft wie ich, hat mittlerweile die Delta-Variante eingefangen. 40 Schüler sind bereits in Quarantäne. Meines Wissens hat selbst die WHO schon im letzten Jahr kommuniziert, dass Impfung Corona auch nicht beseitigen kann.

:Blumen:

StanX 08.07.2021 10:59

Ich bin bei mir auf der Arbeit (behinderten Einrichtung >500 Menschen) relativ dicht an den Beratungen und Entscheidungen unseres Krisenstabes dran. Unser Betriebsarzt hat bereits im April/Mail vor Delta bzw. damals noch als indisch Bezeichnet gewarnt. Es kann also niemand behaupten, dass das nicht bekannt ist:confused: :Nee: :confused:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:59 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.