triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ironman 70.3 sonstige (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=74)
-   -   IRONMAN 70.3 in Dresden (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49975)

spanky2.0 15.08.2022 18:19

Bei den vielen Absagen, bin ich mir sicher, dass die um jeden froh sind, der noch starten will. Also wenn du Interesse hast, würde ich denen einfach kurz ne Mail schreiben.
Die freuen sich bestimmt total unter den vielen Absage Mails auch eine Anmeldung zu finden. :Cheese:

Homer Simpson 17.08.2022 15:26

Bin heute mal die aktuell gültige Radstrecke ( :Lachanfall: ) ab / an Autobahnabfahrt DD Altstadt abgefahren. Am Ende standen 800 Hm auf dem Tacho, wozu aber noch ein paar Hm für die Anfahrt dazukommen.
Die 500 Hm die IM auf der IM DD Seite angibt stimmen definitiv nicht.
Die Strecke ist sehr nah an der Streckenvariante dran die Flachy schonmal vor dem ursprünglichen Renntermin gepostet hatte. Wie ich damals schon schrieb: schön zu fahren und mir gefällt sie.
Bin gespannt ob's diesmal dabei bleibt :Cheese:

flitzpiepe 17.08.2022 16:09

Ich bin gestern die Strecke (mit nur einer Schleife) auch abgefahren. Halte sie insgesamt für eine ziemlich gute Variante. Belag ist so ziemlich überall gut, keine halsbrecherischen Abfahrten oder bockschweren Anstiege aber in Summe auf jeden Fall fordernd. Hätte es nicht gedacht wenn man den Elbhang nur einmal hoch muss aber es werden tatsächlich trotzdem an die 1000 Hm zusammen kommen. Wenn diesmal alle dazu nicken, ist es auf meiner Sicht eine gute Lösung. Ich hoffe es kommen trotz allem noch ein paar Starter zusammen.

Fachtundneunziger 18.08.2022 11:05

Rückerstattung Anmeldegebühr
 
Hallo, habe die Mail bezüglich der Rückerstattung der Anmeldegebühr an Ironman geschickt. Habe allerdings noch keine Reaktion seitens Ironman bekommen.
Kann mir jemand sagen wie der Ablauf ist, oder hat schon Reaktionen bekommen?

jannjazz 18.08.2022 11:42

Sie schicken einen Link, in dem Du die Erstattung beantragen kannst. Wenn Du alles korrekt beantwortet hast, bekommst Du eine eMail, in der steht, dass alles geprüft usw wird und dass die Erstattung 3,5 Monate dauert. Die Übersetzung ist aber so schlecht, das kann auch 3-5 Monate heissen. Aber ist mir egal, ich habe damit abgeschlossen. Nein, nicht mit Triathlon. Nein, nicht mit Ironman. Ja, mit Ironman 70.3.Dresden. Siehe auch #906.

Fachtundneunziger 18.08.2022 13:11

Rückerstattung Anmeldegebühr
 
Danke

marwit 21.08.2022 23:01

Ich habe die aktuelle Radstrecke mal in verschiedene Online-Tools geladen, und habe extrem unterschiedliche Höhenmeterangaben angezeigt bekommen. Ich habe Komoot, Outdooractive, Garmin, AllTrails, Relive usw getestet.
Da kommen Höhenmeterangaben zwischen 400hm und 1200hm ...
Die Angabe von Ironman passt in dieser Spanne zumindest rein. Auch haben Aufzeichnungen von GPS Geräten ja auch große Abweichungen. Ist immer ein schweres Thema diese Angaben.

LidlRacer 21.08.2022 23:26

Zitat:

Zitat von marwit (Beitrag 1676914)
Ich habe die aktuelle Radstrecke mal in verschiedene Online-Tools geladen, und habe extrem unterschiedliche Höhenmeterangaben angezeigt bekommen. Ich habe Komoot, Outdooractive, Garmin, AllTrails, Relive usw getestet.
Da kommen Höhenmeterangaben zwischen 400hm und 1200hm ...
Die Angabe von Ironman passt in dieser Spanne zumindest rein. Auch haben Aufzeichnungen von GPS Geräten ja auch große Abweichungen. Ist immer ein schweres Thema diese Angaben.

Dann dürfte die Realität eher am unteren Rand der Spannbreite liegen.

Angenommen, Du hast 90 absolut flache km.
Weiter angenommen, das GPS misst zufällig im Schnitt alle 500 Meter mal einen Höhenmeter zu viel oder zu wenig und dann wieder richtig.

Dann haste 180 Höhenmeter gemessen, wo real keine sind.
Tatsächliche Zufallsschwankungen der Messung würde ich größer einschätzen.

Bei tatsächlich vorhandenen Steigungen haben solche Schwankungen aber kaum Auswirkungen, da sie zumindest teilweise nur die Steilheit der Steigung verfälschen statt Höhenmeter vorzugaukeln, die tatsächlich nicht vorhanden sind.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:39 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.