triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Sendungen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=91)
-   -   Doping im Triathlon (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=16563)

Klugschnacker 12.11.2010 08:17

Doping im Triathlon
 


Doping im Triathlon
Mit Philipp Görgen

Ein Bericht des Westdeutschen Rundfunks hat die Szene aufhorchen lassen. Der Autor Ralf Meutgens, bekannt für Doping-Recherchen in anderen Sportarten, berichtet über mögliches Doping bei deutschsprachigen TriathlonSpitzenprofis. Konkret ist die Rede von einem Profi, der auf Hawaii dieses Jahr zu den Top-Favoriten gehörte. Das geht aus einem deutschsprachigen E-Mail hervor, das der WDR gezeigt hat. Philipp Görgen schreibt seine Doktorarbeit über das Doping im Triathlon. Auch er kommt im genannten Fernsehbeitrag zu Wort. In unserer Live-Sendung einen Tag vor dem Rennen auf Hawaii haben wir uns mit ihm unterhalten.
» Direkt zum Film

wieczorek 12.11.2010 11:14

warum sollte auch gerade der Triathlon sauber sein...? die Preisgelder die inzwischen gezahlt werden, die lassen entsprechende Anreize entstehen. Auf der Kurzdistanz noch mehr, als auf der LD oder Ironman.

Aber ich glaube das, gerade im Triathlon im AK Feld der potenziellen Hawaii Qualifikanten viel mehr eingeworfen wird, das Meiste davon sogar unkontrolliert...

Ausdauerjunkie 12.11.2010 11:23

Weil es hier so schön hinpaßt: Dude's Liblingstriathlet Michi Weiss ist ja freigesprochen worden;)

keko 12.11.2010 11:37

Zitat:

Zitat von wieczorek (Beitrag 487379)
warum sollte auch gerade der Triathlon sauber sein...?

Ich finde es lustig, dass die aktuelle Generation immer wieder von vorne anfängt und sich die gleiche Frage stellt. Dabei gab es Dopingfälle schon vor über 20 Jahren. Und reicht es nicht, dass eine (auch noch deutsche) Hawaiisiegerin überführt wird? Was soll eigentlich noch passieren?
(@wieczorek, ich weiß, dass deine Frage rhetorisch war :-)

Male Partus 12.11.2010 11:44

Philipp Görgen hat ja nichts konkretes gesagt. War doch ziemlich viel heiße Luft.

Vinoman 12.11.2010 12:14

Zitat:

Zitat von Male Partus (Beitrag 487395)
Philipp Görgen hat ja nichts konkretes gesagt. War doch ziemlich viel heiße Luft.

Nee, kann man aber auch nicht erwarten, wenn er keine konkreten Beweise hat und nicht so gute Anwälte wie der ein oder andere.

Aber seine Antwort hinsichtlich der Sauberkeit der Hawaii Top10 läßt schon blicken, was er persönlich denkt....

Die prozentuale Leistungssteigerung, die sich mit Doping erzielen läßt und der Anreiz zum Betrug sind einfach zu groß, als dass man sich dem Gedanken hingeben kann es liefe alles sauber ab.

Axel 12.11.2010 13:14

Endlich mal wieder ein Thread über Doping im Triathlon. Das wurde aber auch Zeit.

Axel

3-rad 12.11.2010 13:49

Zitat:

Zitat von Axel (Beitrag 487421)
Endlich mal wieder ein Thread über Doping im Triathlon. Das wurde aber auch Zeit.

Axel

man kann nicht oft genug drüber sprechen.
Vielleicht gibt's ja auch was Neues, wer weiß das schon.
Die Zeit ist schnell-lebig.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:17 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.