triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Helios 11.02.2022 19:40

Nein - tust Du nicht.

Wer sich bei uns nicht impfen lässt, der wird :quaeldich:

und bei Euch wird es ausgesetzt..... da bleibt einem nur die Spucke weg

Verrückte Zeiten

Michael Skjoldborg 11.02.2022 20:18

Also, ist natürlich, weil man meint, dass das nicht mehr notwendig ist, weil so viele eben geimpft (oder infiziert) worden sind.

LidlRacer 11.02.2022 20:39

Zitat:

Zitat von Michael Skjoldborg (Beitrag 1645579)
Keine Ahnung, ob ich damit jemandem auf die Nerven gehe, wenn ich hier ab und an mal was aus dem nördlichen Nachbarland poste, aber hier wird demnächst das Impfen eingestellt - einige weniger ausgewählte Altersgruppen (z.B. 5-11 Jahre) und extra Gefährdete mit dem 4 Stich sind davon erstmal ausgenommen.
Natürlich kann sich das zum Herbst wieder ändern, aber erstmal wird wohl Schluss damit sein.

Hm, heißt das, auch wenn man unbedingt will, hat man keine Möglichkeit, sich impfen zu lassen?

In diesem erst 1 Woche alten Artikel klingt das anders - keine Ahnung, wie zuverlässig der ist:
"Wenn nun halb fasziniert, halb neidisch gen Norden geblickt wird, hat das also auch etwas mit der schleppenden Impfkampagne in Deutschland zu tun. Denn während man in Schweden und Dänemark nahezu alle Empfehlungen zu Corona eingestellt hat, bleibt eine aufrecht: Impfen."
https://www.rnd.de/politik/lockerung...4JY7HOOFA.html

PS:
Hier frisch von heute:
"Dänemark will Impfkampagne beenden
Dänemark könnte sein Impfprogramm schon im Frühling herunterfahren. Man sehe inzwischen keinen Grund mehr, Boosterimpfungen für Kinder oder eine vierte Impfdosis für Personen mit einem hohen Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs anzubieten, teilte die Gesundheitsbehörde mit.

Die sehr hohe Impfquote in Dänemark, insbesondere durch Booster, bedeute, "dass wir mit zunehmender Infektion umgehen können, ohne schwere Krankheiten zu bekommen", hieß es. Noch im Januar hatte die Regierung angekündigt, eine vierte Impfdosis für Ältere und andere anfällige Personen anzubieten. Nun sagt die Gesundheitsbehörde, dass drei Impfungen bei Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeheimen sowie Menschen über 85 Jahre für einen guten Schutz sorgten. Es sei daher unnötig, diesen Personengruppen weitere Impfungen zu verabreichen."
https://www1.wdr.de/nachrichten/them...s-nrw-100.html

Das ist aber ziemlich unpräzise formuliert.
Wird nur die 4. Impfung abgeschafft?
Und bis zum Frühling dauert's auch noch etwas ...

Michael Skjoldborg 11.02.2022 20:52

"(...) wenn man unbedingt will" ist so ein typisch deutscher Gedankengang, der mir nicht mehr so oft als Einwendung einfällt. Ich lese das aber als ein "nein" (kann es nicht auf die Schnelle auf Englisch finden). Das wird jetzt auch nicht sofort passieren, sondern jetzt im Laufe des Frühlings passieren.

Kurz zusammengefasst:
"Im Frühjahr wird das Impfprogramm gegen Covid-19 eingestellt. Das Datum wurde nicht festgelegt.
Das "National Board of Health" bietet keine vierten Stich für Bewohner von Pflegeheimen und ältere Menschen über 85 Jahre an. Mit dem dritten Stich sind sie bei schweren Erkrankungen gut geschützt.
Den 16-17-Jährigen, die im Spätsommer 2021 ihren zweiten Stich bekommen haben, wird kein dritter Stich angeboten. Es ist nicht zugelassen und die jungen Menschen haben eine hohe Immunität und werden sehr selten ernsthaft krank.
Das "National Board of Health" hält an einer Empfehlung zur Impfung von 5-11-jährigen Kindern während des Winters fest. Aber das Hauptargument ist nicht wie bisher die Seuchenbekämpfung. Nun, weil neue Daten zeigen, dass deutlich mehr Ungeimpfte als Geimpfte an MIS-C erkranken, einer schweren, aber vorübergehenden Reaktion des Immunsystems nach einer Corona-Infektion."

LidlRacer 11.02.2022 21:24

Zitat:

Zitat von Michael Skjoldborg (Beitrag 1645593)
Kurz zusammengefasst:
"[...]
Das "National Board of Health" hält an einer Empfehlung zur Impfung von 5-11-jährigen Kindern während des Winters fest. Aber das Hauptargument ist nicht wie bisher die Seuchenbekämpfung. Nun, weil neue Daten zeigen, dass deutlich mehr Ungeimpfte als Geimpfte an MIS-C erkranken, einer schweren, aber vorübergehenden Reaktion des Immunsystems nach einer Corona-Infektion."

Interessant!
Ausgerechnet bei Kindern, von denen hier viele Leute (insbesondere solche, die zufällig Kultusminister oder Kinderärzte sind) behaupten, für sie wäre Covid völlig ungefährlich, sollen geimpft werden.

Mir scheint, MIS-C ist hier eher als PIMS bekannt.
https://de.wikipedia.org/wiki/MIS-C

merz 11.02.2022 21:39

Breaking news: passt ganz gut zu Dänemarks Plänen - leider spiegelbildlich:
CDC sagt, dass booster ggf. nur 4 Monate halten, bleibt der Virus länger, muss für einige nachgeschossen werden

https://www.nytimes.com/live/2022/02...e=articleShare

m.

welfe 11.02.2022 21:52

Zitat:

Zitat von hero (Beitrag 1645561)
meine Erfahrungen bei uns im Haus aktuell mit 4 Kindern und den beiden Schwiegereltern deckt sich mit den bei dir.

Wer die stärkeren Impfrektionen hatte, den hatte auch deutlich heftigere Symtome.
Die ohne Impfreaktion hatten auch keine Symtome

Gruß
Matthias

Kann ich nicht bestätigen. Gerade die Jugendlichen in meiner Umgebung hatten in der Regel keinerlei Impfreaktionen und liegen jetzt - dreimal geimpft - mit heftigen Symptomen (hohes Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen, starke Halsschmerzen) flach. Ich frage mich eher, ob es doch einem Zusammenhang mit den Impfstoffen gibt. Meine älteren Töchter, die Kreuzimpfungen hatten (AZ/Biontech bzw J&J/Biontech) haben sich nicht angesteckt, die Jüngeren und meine Schüler dreimal Biontech geimpft hat es erwischt.

Schlafschaf 11.02.2022 21:58

Ich hab drei mal Biontech, jeweils völlig ohne Symptome geimpft. Jetzt lebe ich unter einem Dach mit zwei Corona-Patienten, mache Diät und trainiere zweimal am Tag und stecke mich scheinbar nicht an!

Ich bin unzerstörbar :Cheese:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.