triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Laufen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Running - every Second counts//Superschuh 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49439)

steinhardtass 04.04.2023 12:09

Zitat:

Zitat von flachy (Beitrag 1703528)
Aloha,

wenn man hier bissl quer liest, dann sieht man die Nachfolger von Asics, ON oder auch den Alphafly 3 (interessanterweise bereits im Renneinsatz obwohl noch nicht für Hinz&Kunz erhältlich...) bereits in Action.
Daten kenne ich auch nicht, aber da ich dieses Jahr mehr auf die Hightech-MiddleofthePacker-Botten spekuliere, hab ich wegen der Highend-HighestSpeedWaffen absolut keinen Blutdruck.
Falls jemand den Skechers Beast (sollte diese Woche theoretisch in den Verkauf kommen) und Saucony Kinvara Pro ( ab Mai, aber unklar ob damit Anfang oder Ende des Wonnemonats gemeint ist) im Netz verfügbar sieht, gern hier einen Reminder reinstellen.

Und irgendwie komm ich ums Verrecken weiterhin nicht in einer halbwegs akzeptablen Zeit in meine Alpha2.
Alle zwei Wochen zieh ich die mittlerweile an, denn laut meinem Buddy Basti halten die Teile locker 5-600 Kilometer durch und ich will die ja nicht auch noch in 5 Jahren unter allergrößten Anstrengungen über meine Füße würgen.
Beim Koppelrun kann der Fight um das "Rinnrutschen" schonmal einen veritablen Wadenkrampf bescheren.
Laufen tun die sich auch ziemlich beschissen, beim letzten TDL auf dem Elberadweg haben sich sogar die Pendler auf ihren Bikes nach mir umgedreht, so scheppern die Teile.
Aber solange am Ende 3:58min/km anstatt der üblichen 4:20 mit den NB Supercomp Trainer auf dem Display aufleuchten, muss ich damit wohl klarkommen...

Bis dahin, stay strong &Fuck the Scheisswetter

P.S.:
Ich hab auf Sommerbefehl umgestellt, Indoor ist seit gestern Out, hier schneits und graupelts seit dem Morgen, es sind 3 Grad und 50 kmh Westwind, da wehts den Schnee ja sowieso weg, hab also eben 3h Outdoor gekoppelt, Rad&Run, allerdings wegen dem Dreck und Wind mit meinem ältesten RR - und für den Triathleten-Poser-Style wenigstens Zipp 808 LRS - dazu meine RaceCut Biehler Winterklamotten und allem Neopren-Pipapo an Kopf, Händen, Füßen, war super, Athletenlifestyle rockt!!!

Hast du mal den New Balance SC Elite mit dem Alpha2 verglichen?

Rausche 04.04.2023 20:36

@flachy ein kleiner Schnitt in der Zunge soll helfen
Video

iChris 05.04.2023 08:47

Zitat:

Zitat von Rausche (Beitrag 1704308)
@flachy ein kleiner Schnitt in der Zunge soll helfen
Video

Hab das Video jetzt nicht in Gänze gesehen, aber ich könnte mir vorstellen, dass das bei einem Marathon anfangen könnte ungewöhnlich zu reiben.

flachy 05.04.2023 10:25

Zitat:

Zitat von Rausche (Beitrag 1704308)
@flachy ein kleiner Schnitt in der Zunge soll helfen
Video

Tschuldigung für die späte Reaktion, ich konnte mit meinen verheulten Augen nicht eher klar sehen. Was für ein Style-Frevel und optisch ein absolutes No Go, einfach die Schuhe zu zerschnippeln.:Weinen:

Da kann ich mir ja dann auch gleich noch wahlweise meine Incylence-Posersocken im Training sowie die Compresssport-Wettkampfstrümpfe an den entsprechenden Stellen mit Marker die Stellen weißeln, damit mir beim Blick nach unten auf das Do it yourself-Massaker an meinen Füßen nicht gleich das letzte Gel mit Schwung wieder raus schwappt.
Oder ich verzichte diese Saison auf rasierte Beine?
Dann könnte ich die Alphas in der Tat wie der verrückte Engländer im Video aufschlitzen, weil ich beim Style Check untenrum gar nicht weiter als bis zur Wolle rund um meine Knie kommen würde, bevor der Reiher-Impuls einsetzt...

Auf den Schreck mußte ich gleich noch einmal in korrekten Bike-BIEHLER-Style "Made in Sachsen" investieren.
Wer auch auf das "Race Cutted"-Zeug aus Germany steht, im Archive-Sale gibt's bis Ostermontage mit dem Code EASTER-ARCHIVE-23 nochmal 20% Rabatt.
Ist dennoch nicht "billig", aber ich steh einfach drauf - Optik, Passform und hier um die Ecke designt, entwickelt und zusammen genäht - tipptopp!

Aber Achtung an die Zirkeltraining/Stabi-Verweigerer - alle Biehler-Teile sind echter race cut, dagegen sind zum Beispiel die auch sehr rennmäßig geschnittenen Bioracer-Epic oder Zoot-Ultra-Serien RTF-Level...
Und mit Plautze oder Wohlstandsröllchen um Bauch und Po sieht das Zeug aus Limbach-Oberfrohna in der eigentlich "normalen" Größe dann in der Tat unvorteilhaft (aka richtig Scheisse) aus...

-MAtRiX- 05.04.2023 10:42

Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Adidas Adizero Prime X Strung gesammelt. Er wird ja in den höchsten Tönen gelobt, bis dass er nicht der stabilste und nicht Elite tauglich ist.

smar01 05.04.2023 11:56

Zitat:

Zitat von -MAtRiX- (Beitrag 1704332)
Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Adidas Adizero Prime X Strung gesammelt. Er wird ja in den höchsten Tönen gelobt, bis dass er nicht der stabilste und nicht Elite tauglich ist.

Zum Schuh kann ich nichts sagen, nur kleine Anmerkung, dass er bei Ironman Veranstaltungen auch nicht AK tauglich ist.

-MAtRiX- 05.04.2023 14:46

Zitat:

Zitat von smar01 (Beitrag 1704339)
Zum Schuh kann ich nichts sagen, nur kleine Anmerkung, dass er bei Ironman Veranstaltungen auch nicht AK tauglich ist.

Ohne Wettkämpfe mehr zum machen ist mir das egal :p
Geht einfach noch mit Mittelmäßiger Form maximalen Spaß zu erreichen.

Was mich am meisten interessiert, ob er wirklich aus den Carbon Schuhen heraus sticht und man damit häufiger laufen kann ohne gleich sein Fahrwerk zu ruinieren.

AkkiJoe 05.04.2023 22:03

Welcher ist denn jetzt der beste legale supershoe für vermeintlicge 4:00 bis 4:30 Stunden Läufer auf der Langdistanz?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:33 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.