triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Innenlager für Kettler Alu Rad (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=48426)

werner 11.07.2020 16:49

Innenlager für Kettler Alu Rad
 
Ich habe hier noch ein Kettler Alu Rad aus den 90ern. Das fährt eigentlich noch ganz gut und wird zum einkaufen etc. genutzt.
Leider gibt das Innenlager langsam seinen Geist auf. Es handelt sich um ein deutsches Fabrikat mit der Aufschrift BSA 1,37” x 24 tpi
M.W. Haben diese alten deutschen Innenlager andere Vierkantmasse als die aktuellen Shimanos. D.h. beim Wechsel auf Shimano wären neue Kurbeln fällig und das lohnt sich dann bald nicht mehr.
Hat jemand einen Tipp, wo man so ein Innenlager noch bekommen kann?

Merci & Grüße,
Werner

Körbel 11.07.2020 17:12

Entweder beim Schrauber um die Ecke in der Gruschkiste oder bemüh mal ebay.

Da findet man ab und an auch solche Relikte.

tandem65 11.07.2020 19:32

Zitat:

Zitat von werner (Beitrag 1541972)
Ich habe hier noch ein Kettler Alu Rad aus den 90ern. Das fährt eigentlich noch ganz gut und wird zum einkaufen etc. genutzt.
Leider gibt das Innenlager langsam seinen Geist auf. Es handelt sich um ein deutsches Fabrikat mit der Aufschrift BSA 1,37” x 24 tpi
M.W. Haben diese alten deutschen Innenlager andere Vierkantmasse als die aktuellen Shimanos. D.h. beim Wechsel auf Shimano wären neue Kurbeln fällig und das lohnt sich dann bald nicht mehr.

Ist ein Standard Lager und pfeif auf den 4-Kant.

schlotterbüx 14.07.2020 09:01

Hi,

ebay ist da richtig...

Aber beim Nachkauf auf die Achslänge achten. Vorher beim alten lager ausmessen.

Gruß

marek_ 16.07.2020 22:35

Hallo in die sportliche Runde,

ich würde das Thema etwas aufwärmen.

Bei mir knackt es in letzter Zeit etwas im vorderen Bereich der Kurbel / Tretlager.
Pedale sind neu. Pedale und Kurbel sind ordentlich gefettet und ich kann mir nicht vorstellen, dass es von dort kommt.

Habe heute das Tretlager ausgebaut. (Shimano BB-UN52 68 BC 1.37x24 Breite 110mm)
Ein klassisches vierkant Lager.

Meine Frage ist, einfach das gleiche Teil erneut kaufen? Oder gibt es ein "gleiches" Lager nur etwas "besser"?

Es soll keine mega Investition werden. Ein Austausch des ganzen Antriebs kommt nicht in Frage.
Denn demnächst kommt evlt. mein erster richtiger Renner über ein Firmen-Leasing 8)

Sportlicher Gruß aus Bonn
Marek

tandem65 16.07.2020 22:51

Hi Marek,

Zitat:

Zitat von marek_ (Beitrag 1542780)
Habe heute das Tretlager ausgebaut. (Shimano BB-UN52 68 BC 1.37x24 Breite 110mm)
Ein klassisches vierkant Lager.

Meine Frage ist, einfach das gleiche Teil erneut kaufen? Oder gibt es ein "gleiches" Lager nur etwas "besser"?

Etwas besser als das BB-UN52 ist schwierig, da es schon gute Qualität hat.
Imerhin hat es wohl ca. 15Jahre gehalten.
Also einfach ein BB-UN55, das Nachfolgemodell, kaufen und gut ist.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.