triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Laufen (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Running - every Second counts//Superschuh 2021 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49439)

JENS-KLEVE 26.06.2022 21:18

Zitat:

Zitat von Antracis (Beitrag 1667152)
Das ist dann die X2 Version, oder ? Aktuell ist ja der Dreier. Ich bin den X2 ja sehr gerne im Training gelaufen, fand ihn aber nicht wirklich schneller als Nicht-Carbon-Treter. Hast Du einen Vergleich mir anderen Carbonschuhen (Ich will nicht Deine Erfahrung in Frage stellen, sondern mich interessiert, ob der mögliche Speedvorteil ggf. mit unterschiedlichen Laufstilen zusammenhängen kann)



Ich hatte beim ersten Lauf mit dem X3 leichte Knieschmerzen, sind aber mittlerweile weg.

Aber wie gesagt, die Hoka X finde ich gute Schuhe füs Training, aber keine WK-Treter...

Ja, ich habe 2 unterschiedliche Nike Modelle, da gab es das Problem bisher nicht.

X S 1 C H T 28.06.2022 13:31

Hat jetzt jemand den Pro 3 Zuhause oder muss ich mich selbst darum kümmern? :Huhu:

Phil_ster 28.06.2022 13:52

Hab ihn später in den Händen zu Hause :)

flachy 28.06.2022 18:38

Aloha Running in Style Crew,

gibt es bereits erste Eindrücke vom Salomon Phantasm (nicht S/Lab)?
Bevor ich mir eine weitere Krücke wie den Hoka Mach4 als TDL- Schuh kaufe, bin ich dieses Mal etwas vorsichtiger.
Zumal das Feedback der YT- Schuhtester zum neuen Topo "Wunderschuh" eigentlich durchweg negativ ausgefallen (nicht reaktiv, ja eigentlich ziemlich hart und enttäuschend) ist und damit diese Option für mich weggefallen ist.

Beim Salomon handelt es sich übrigens um dieses Modell:
https://www.sportbuck.com/salomon-ph...C5T8 QAvD_BwE

Gibt's auch als CIELE Special Edition...

ElWise 29.06.2022 08:14

@flachy , Krücke ;-) ..... So schlecht ist der 4er nicht und btw. nächsten Monat kommt der 5er raus :-D
Bekomme den Salomon die Tage zum testen. Ich nutz ja immernoch gerne den Rincon 2 wobei der neue Mach5 schon spaß macht (steht hier neben mir) man merkt das der SCF Foam sich nochmal etwas anders läuft als das normale ProFly was wir vorher hatten.

SCF steht ja für Super Critical Foam was auch nen EVA Schaum ist, welcher aber anders Hergestellt wird.

Steppison 29.06.2022 09:49

Ich hatte jetzt mal den Asics Hyper Speed an und finde den richtig gut. Für lockeres laufen über 6:00 min/km eher nicht unbedingt geeignet, dafür dann aber unter 4:30 min/km lief er sich gut auf Straße. Gelände ist nicht so sein Ding, genauso wenig wie Asche / Sand - Bahn. Erstaunlich finde ich die Dämpfung für so wenig Schuh, bergab bei 3:45 min/km lief er sich auch noch recht komfortabel, und spurstabil. Das gefällt mir besonders gut, direkt, nicht zu weich und wirklich satte Auflage. Danke für die Empfehlungen für einen schnellen Schuh ohne Carbonplatte.

Nole#01 01.07.2022 08:49

Zitat:

Zitat von Steppison (Beitrag 1668236)
Ich hatte jetzt mal den Asics Hyper Speed an und finde den richtig gut. Für lockeres laufen über 6:00 min/km eher nicht unbedingt geeignet, dafür dann aber unter 4:30 min/km lief er sich gut auf Straße. Gelände ist nicht so sein Ding, genauso wenig wie Asche / Sand - Bahn. Erstaunlich finde ich die Dämpfung für so wenig Schuh, bergab bei 3:45 min/km lief er sich auch noch recht komfortabel, und spurstabil. Das gefällt mir besonders gut, direkt, nicht zu weich und wirklich satte Auflage. Danke für die Empfehlungen für einen schnellen Schuh ohne Carbonplatte.

Wirklich? Ich bin den Hyper Speed jetzt 2x gelaufen auf der Bahn und hatte eigentlich geplant den heuer bei einem Dorf und Wiesentriathlon zu tragen wo es über Futterwiesen geht. Meinst du keine gute Idee?
Vom Gefühl her hätte ich aber gesagt, dass er dafür deutlich besser geeignet ist als der Vaporfly zum Beispiel. ;)

Steppison 01.07.2022 09:12

Ich bin den nur kurz auf einem Trail gelaufen und habe jede Wurzel gemerkt. Bei dem Feldweg mit einigen größeren Steinen habe ich die größeren Steine entsprechend auch gemerkt. Aber es ist ja auch kein Trail Schuh mit stabilen Platten im vorderen Bereich.
Weggerutscht oder ähnliches bin ich nicht, der Halt am Fuß war in Ordnung. Aber ich bin auch nicht DER Laufexperte, ich taste mich da langsam ran. Da er flach ist und aus meiner Sicht recht gut und stabil auf Asphalt läuft, könnte das mit den Futterwiesen schon gehen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:41 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.