triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Die triathlon-szene Räder-Galerie (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2126)

sybenwurz 05.12.2010 19:44

Zitat:

Zitat von magicman (Beitrag 502092)
bitte hier ein scott contesa in mit 26"
http://www.antrieb.com/FAHRRAD_AUSLA...p%5D-3391.html

wer es nicht weiß
es gibt google , man muß nur anständig fragen:Cheese:

Nette Geste, danke.
Ich verlasse mich aber lieber auf die Angaben von Scott, zudem dein Link unten als Laufräder die WH-RS10, die es meines Wissens ebenfalls nicht in 26" gibt, ausweist, sowie als Reifengrösse 700x23C.
Daneben sind die Scott-Geometriedaten, auf die ich mich oben bezog, angegeben und die kommen so wie ich geschrieben hab, normalerweise nicht bei 571mm-Rädern zur Verwendung.


maifelder: schade, aber Edith hat gerade den Review ausgegraben: das 2010er Modell kommt mit 28".

Ok, und nu Schicht hier.

maifelder 05.12.2010 19:55

Ok, wollte nämlich schon sage, dass vor 2010 es keine 26iger gab. :(

Naja, man sieht, ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

3-rad 05.12.2010 19:58

ich finde wir sollten uns hier den Bildern widmen und nicht dem Gefasel über 28 und 26 zöllern.
Die Cola wird sich ja noch auf ihren irgendwann fertiggestellten Gaul
schwingen und sich dabei im knappen Tri-Top ablichten und das
Ergebnis hier präsentieren.
Am Besten Heiligabend so gegen 23Uhr.
Ich freu mich drauf.

sybenwurz 05.12.2010 20:10

Zitat:

Zitat von maifelder (Beitrag 502119)
Ok, wollte nämlich schon sage, dass vor 2010 es keine 26iger gab. :(

Es gibt meines Wissens auch weiterhin keine bei Scott.
Die ziehen schon seit langer Zeit meinen Unmut auf sich, weil ihre Einsteigerkisten erstens überteuert sind und die Frauen-Geschichten die sie bauen, jeder Grundlage entbehrt.
Die kriegens trotz grossen Hypes ja nichtmal fertig, passend kurze Kurbeln zu montieren und die Lenker haben zwar wenig Drop, da unten fahren die kurzen Frolains aber eh nicht, weil die Rahmen trotz triathlon-steilem Sitzrohrwinkel und schubkarrenflachem Lenkwinkel immer noch viel zu lang sind.
Dass ihre Geometrien genau für das Gegenteil dessen ausgelegt sind, was sie ungeprüft runterbeten (Frauen haben lange Beine und nen kurzen Oberkörper), haben sie von allen Anbietern als letztes geschnallt, glaube ich.
Cannondale zum Bleistift baut wenigstens runter bis 43 oder 44cm, wenngleich sie erst da 26" einbauen, wo schon wieder 24" notwendig wär.
Aber lassen wir das, nutzt eh nix.
Wennst was Nettes mit 26" suchst, lasses dir aus Titan bauen.
Ich hab n paar Russen an der Hand, die erledigen das sauber und ohne grossen Wirbel.

stuartog 05.12.2010 20:10

Zitat:

Zitat von 3-rad (Beitrag 502122)
Die Cola wird sich ja noch auf ihren irgendwann fertiggestellten Gaul
schwingen und sich dabei im knappen Tri-Top ablichten und das
Ergebnis hier präsentieren.

Ich sehe schon die Kommentare wenn sich die Fanta an eure Vorschläge hält:

"tolles Rad das Cervelo..."

"das Tri-Top verdeckt die Wirbelsäule, zieh das mal aus"

he he he

schöne Bescherung:Blumen:

magicman 05.12.2010 20:10

da bin ich wohl zu vorlaut gewesen :Blumen:

es wird immer radgröße 700 angegeben :o

sybenwurz 05.12.2010 20:11

Zitat:

Zitat von 3-rad (Beitrag 502122)
ich finde wir sollten uns hier den Bildern widmen und nicht dem Gefasel über 28 und 26 zöllern.

Wer oder was hindert dich...?

:Cheese:

3-rad 05.12.2010 20:13

Zitat:

Zitat von sybenwurz (Beitrag 502133)
Wer oder was hindert dich...?

:Cheese:

nix.
ich werde demnächst mal mein Hollandrad präsentieren.
Ist ein Erbstück von meinem Vater und ca. 35 Jahre alt.
Da werden alle Augen machen, das ist voll Old School.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:17 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.