triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Triasven 15.04.2020 18:53

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1525178)
Keiner soll sich anstecken, aber es ist natürlich unvermeidbar, dass es ein gewisser Teil tut.

Es gibt so viele Impf-Projekte, dass ich es für sehr unwahrscheinlich halte, dass keines davon erfolgreich sein wird.

Und muss dieser „gewisse Teil“ Angst haben, oder kann er einer Erkrankung gelassen entgegen sehen?

LidlRacer 15.04.2020 18:59

Zitat:

Zitat von Triasven (Beitrag 1525180)
Und muss dieser „gewisse Teil“ Angst haben, oder kann er einer Erkrankung gelassen entgegen sehen?

Das kann er tun, wie er lustig ist.
Komische Frage.

Triasven 15.04.2020 19:04

Zitat:

Zitat von LidlRacer (Beitrag 1525182)
Das kann er tun, wie er lustig ist.
Komische Frage.

Nee, keine komische Frage, nur so unglücklich formuliert, dass du dich um den Kern der Frage drücken konntest.

Daher:

Hältst du das Coronavirus für so gefährlich, dass ein gesunder mittelaltriger Mensch Sorge vor einer Erkrankung haben sollte?

Roini 15.04.2020 19:15

Noch einmal meine Frage an dich:

Was genau willst du hier erreichen?

Triasven 15.04.2020 19:21

Zitat:

Zitat von Roini (Beitrag 1525185)
Noch einmal meine Frage an dich:

Was genau willst du hier erreichen?

Ist dir der Sinn eines Forums nicht bekannt.

Da wird i.d.R. diskutiert, erreicht wird da eher weniger was.

Manch einer ist eloquent, manch einer beliebt und mancher nervt penetrant. Und andere wieder kommen damit nicht klar und fragen, was man erreichen will.

Gelebte Diskussionskultur nennt man das.

Cruiser 15.04.2020 19:22

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 1524981)
Wer sich ein wenig ernsthafter für eine Beleuchtung rechtlicher Grundlagen der derzeitigen Ausnahmesituation interessiert (von jemandem, der sich mit dem Grundgesetz, dem Infektionsschutzgesetz sowie unser föderalen Gesellschaftsordnung vermutlich etwas besser auskennt, dem sei der sehr ausführliche Kommentar "Corona: Niedriger hängen" von Thomas Fischer empfohlen, der meinem Empfinden (wie so oft bei Fischer) aus der Seele spricht.

:Blumen: Thanks

Roini 15.04.2020 19:27

Du willst also gar nichts erreichen sondern nur nerven?

Damit komme ich prima klar :Blumen:

Alteisen 15.04.2020 19:28

Zitat:

Zitat von Triasven (Beitrag 1525171)
Alteisen fällt auch raus, er ist so von den Medien vereinnahmt, dass er vor Panik gelähmt ist.

Ich kann Dich beruhigen. Meine Angst ist so groß, dass ich noch regelmäßig einkaufen gehe und auch sonst nicht weinend in der Ecke sitze. Es ist nicht einmal unwahrscheinlich, dass ich es schon hatte. Die Symptome eine Woche nach der ISE Messe in Amsterdam Anfang Februar mit zahlreichen chinesischen Ausstellern passten jedenfalls gut zu den bekannten Symptomen und ich habe meine Zeit danach brav zuhause verbracht.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:12 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.