triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Langdistanz und Mitteldistanz (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=18)
-   -   Ironman 70.3 Dubai (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=45561)

Estebban 02.02.2021 12:50

Sorry Hafu, das war in dem Falle wirklich nicht an dich gerichtet ;)
Mir wird im allgemeinen einfach viel zu sehr hingenommen was am Golf passiert, ohne es zu hinterfragen. Da wird jetzt Urlaub gemacht, weil geht ja, es wird drüber nachgedacht, da zu Wettkämpfen zu reisen, 2022 wird ins Nachbarland gereist zum Fußball gucken...

Und gleichzeitig wundert man sich, dass sich nichts ändert ;)

Hafu 02.02.2021 14:24

Zitat:

Zitat von Estebban (Beitrag 1581996)
Sorry Hafu, das war in dem Falle wirklich nicht an dich gerichtet ;)
...

Habe ich mir schon gedacht.:Blumen:

Ich weiß ja (in Grenzen) wie du tickst und du wohl dasselbe von mir.

Als Athlet reizen mich die Rennen in Bahrain und Dubai kein bisschen, ebenso wenig, wie ich bisher mir einen Urlaub dort vorstellen konnte. Aus der Position eines Amateurs, der nicht von der Wettkampfausübung seines Sportes abhängig ist, steckt man da auch in einer komfortablen Situation, zumal es in der Vergangenheit genügend unproblematischere Wettkampfalternativen inernational und national gab.

Ich hab' auch eine klare grundsätzliche Haltung zur Bahrain13-Geschichte, wenn es aber darum geht, jeden einzelnen Athleten, der sich dort hat kaufen lassen zu verurteilen, tue ich mich schon schwer.

Frodeno hätte -angesichts seiner sonstigen Vermarktungsoptionen- alle Möglichkeiten, auf eine derartige Unterstützung zu verzichten und dass er es nicht, so wie Sebi, macht halte ich für hochproblematisch.

Ob mein Sohn ein (hypothetisches) Sponsorenengagement aus dieser Ecke ablehnen könnte, ist aber fraglich und eine Start im Profifeld in Dubai war vor 6 Wochen eine ernsthaft Option. Dass es daraus nichts geworden ist hatte dann letztlich rein sportliche und keine ethisch-moralischen Gründe.

Ethik muss man sich in manchen Situationen auch erst mal leisten können.

Estebban 02.02.2021 16:02

Zitat:

Zitat von Hafu (Beitrag 1582037)
Frodeno hätte -angesichts seiner sonstigen Vermarktungsoptionen- alle Möglichkeiten, auf eine derartige Unterstützung zu verzichten und dass er es nicht, so wie Sebi, macht halte ich für hochproblematisch.

Ob mein Sohn ein (hypothetisches) Sponsorenengagement aus dieser Ecke ablehnen könnte, ist aber fraglich und eine Start im Profifeld in Dubai war vor 6 Wochen eine ernsthaft Option. Dass es daraus nichts geworden ist hatte dann letztlich rein sportliche und keine ethisch-moralischen Gründe.

Ethik muss man sich in manchen Situationen auch erst mal leisten können.

Oohoo, das finde ich ein extrem spannendes Thema - zumal es sich ja auch von der Couch immer recht leicht urteilen lässt. Entsprechend würde ich für mich persönlich eine einfache Grenze ziehen zwischen a) Bahrain auf dem Einteiler stehen haben oder b) Bahrain13 auf dem Einteiler stehen haben. Aber auch das natürlich nur aus der einfachen, bequemen Situation heraus, dass ich aktuell monatlich bezahlt werde und mir darum keine Gedanken machen brauch.
Einen Start in Dubai finde ich für Profis absolut nicht verwerflich, als Zuschauer würde es mich null mitnehmen aber mei - der Junge macht seinen Job.

Spannendes, vielschichtiges Thema was nicht die eine richtige Antwort findet (auch wenn ich die mit der Moralkeule gerne mal jemanden einprügele)

365d 02.02.2021 16:35

$ 401.20 für einen 70.3-AK-Startplatz.
Da soll noch einer sagen, die Schweiz sei teuer... :Lachen2:

iChris 02.02.2021 18:57

Zitat:

Zitat von 365d (Beitrag 1582077)
$ 401.20 für einen 70.3-AK-Startplatz.
Da soll noch einer sagen, die Schweiz sei teuer... :Lachen2:

Die Schweiz ist teuer :Cheese:
Wenn ich es richtig im Kopf hab lagen die wenigen Startplätze die es für Rappi 2021 gab deutlich teurer :Lachen2:

Beat 02.02.2021 19:06

Weiss zwar nicht mehr was ich vorletztes Jahr (ja schon so lange her) für 2021 bezahlt habe. War aber glaube ich schon nicht ganz günstig.

Dafür gibt's gratis Bergsicht und freundliche Schweizer...…..
Das muss einem auch etwas wert sein.

Grüsse Beat

radfahren2021 02.02.2021 19:37

Wie spannend! Würde ich super gerne teilnehmen. Ich würde mich auch über welche Fotos freuen!

365d 24.02.2021 12:10

Also, ich fliege definitiv nach Dubai zum 70.3.
Wer ist auch noch mit dabei?

kiwii 24.02.2021 13:13

Zitat:

Zitat von 365d (Beitrag 1587010)
Also, ich fliege definitiv nach Dubai zum 70.3.
Wer ist auch noch mit dabei?

Bring bitte auf dem Rückweg Prinzessin Latifa mit. Sie würde sich freuen.

iChris 24.02.2021 13:14

Zitat:

Zitat von 365d (Beitrag 1587010)
Also, ich fliege definitiv nach Dubai zum 70.3.
Wer ist auch noch mit dabei?

Doch nicht so teuer?! :Cheese:

Vermutlich werden zumindest die Forumsmitglieder aus D relativ überschaubar sein, da sehr Kosten- und Zeitintensiv für 4 Stunden Sport. Denke an der Risikoeinstufung von VAE wird sich bis zum Rennen nichts mehr ändern.

365d 24.02.2021 21:44

Zitat:

Zitat von iChris (Beitrag 1587033)
Doch nicht so teuer?! :Cheese:

Vermutlich werden zumindest die Forumsmitglieder aus D relativ überschaubar sein, da sehr Kosten- und Zeitintensiv für 4 Stunden Sport. Denke an der Risikoeinstufung von VAE wird sich bis zum Rennen nichts mehr ändern.

Ich hatte nur geschrieben, dass es teuer ist, nicht dass ich es nicht zahlen würde.
Ganz triathlonkonform also...

jannjazz 24.02.2021 22:19

Ich wollte eigentlich auch, es scheiterte an 1. dem Märztermin, sonst war das immer im Februar und 2. der Quaranthänee bei Wiedereinreise.

iChris 25.02.2021 10:24

Zitat:

Zitat von 365d (Beitrag 1587121)
Ich hatte nur geschrieben, dass es teuer ist, nicht dass ich es nicht zahlen würde.
Ganz triathlonkonform also...

Sollte #noFront an der Stelle sein ;)
Ich selbst würde auch gerne mal wieder Racen :Cheese:

Wünsch dir viel Spaß und Erfolg :Blumen:

AndrejSchmitt 02.03.2021 23:17

Hej 365d, ich bin auch am Star. Gerade gebucht. Fliege am Sonntag ab Frankfurt. Ich bin nach meiner Kündigung freigestellt, daher Quarantäne bei Wiedereinreise egal :Cheese:

Lass uns mal auf ne Runde treffen

365d 03.03.2021 08:48

Zitat:

Zitat von AndrejSchmitt (Beitrag 1588119)
Hej 365d, ich bin auch am Star. Gerade gebucht. Fliege am Sonntag ab Frankfurt. Ich bin nach meiner Kündigung freigestellt, daher Quarantäne bei Wiedereinreise egal :Cheese:

Lass uns mal auf ne Runde treffen

Du hast eine PM. ;)

eik van dijk 03.03.2021 08:55

Wieviel kostet euch den der Ausflug?
Wäre nett wenn ihr ungefähre Zahlen nennen könntet.
Viel Spaß und vor allem genießt es wieder einmal ein Rennen zu bestreiten.
:Blumen:

365d 03.03.2021 13:58

Weiss nicht ob das für dich repräsentativ ist, da ich Schweizer Preise habe, aber ja, ist kein Geheimnis.

Flug mit der Swiss, ZRH-DXB und zurück, Direktflug: CHF 447.40 p.P.
Fahrradtransport mit der Swiss, hin und zurück: CHF 340.-
Unterkunft: Doppelzimmer, Zweierbenützung ohne Frühstück: CHF 635.10, vom
7.-14.März
Startgebühr: CHF 372.95
2x Coronatest: CHF 260.-

Total knapp CHF 2060.- = aktuell ca. 1870€

Die restlichen Kosten für Essen etc kannst du dir selber ausmalen.

AndrejSchmitt 03.03.2021 18:10

Hier ähnlich. Auch 7-14.3

Flug mit Emirates ab Frankfurt inkl Radmitnahme, 670€
Hotel 380€ im Einzelzimmer
310€ Startgeld
Corona Test hier 130€
Corona Test dort, keine Ahnung, denke auch um die 100€

Summa summarum um 2k€.. ein Schnäppchen im Vergleich zu meiner Scheidung 🤣🤣🤣

365d 03.03.2021 20:05

Zitat:

Zitat von AndrejSchmitt (Beitrag 1588280)
Summa summarum um 2k€.. ein Schnäppchen im Vergleich zu meiner Scheidung 🤣🤣🤣

RICHTIG teuer war der Wettkampf nur, wenn du dich wegen diesem hast scheiden müssen.. :Cheese:

limaged 11.03.2021 22:34

gibt es für den Bewerb einen Stream?

Steff1702 11.03.2021 22:49

Zitat:

Zitat von AndrejSchmitt (Beitrag 1588280)
Hier ähnlich. Auch 7-14.3

Flug mit Emirates ab Frankfurt inkl Radmitnahme, 670€
Hotel 380€ im Einzelzimmer
310€ Startgeld
Corona Test hier 130€
Corona Test dort, keine Ahnung, denke auch um die 100€

Summa summarum um 2k€.. ein Schnäppchen im Vergleich zu meiner Scheidung 🤣🤣🤣

Wenn du auf der Strecke gut drauf bist fährst du ne Rad-PB für die Ewigkeit. Die kann die deine Frau nicht nehmen :Cheese:

benyryder 12.03.2021 06:21

Zitat:

Zitat von limaged (Beitrag 1589886)
gibt es für den Bewerb einen Stream?

Hier livestream
https://www.triaguide.com/ironman-70...ai-jetzt-live/

Hafu 12.03.2021 06:26

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Warum eine 10m-Abstandregel bei einem flachen 70.3-Rennen das Radfahren zur Farce und das Rennen zu einem reinen Läuferrennen entwertet:

Anhang 45989

iChris 12.03.2021 06:38

Gerade erst rein geschalten und zu erst mal Ruedi Wild am Rand stehen sehen.
Scheint dann aber doch der Tag der Schweizer zu sein. :)

TIME CHANGER 12.03.2021 06:52

Zitat:

Zitat von iChris (Beitrag 1589900)
Gerade erst rein geschalten und zu erst mal Ruedi Wild am Rand stehen sehen.
Scheint dann aber doch der Tag der Schweizer zu sein. :)

Hast du mir ein stream link?

iChris 12.03.2021 06:58

Zitat:

Zitat von TIME CHANGER (Beitrag 1589905)
Hast du mir ein stream link?

https://www.awaan.ae/live/23/Dubai-Sports-1

eik van dijk 12.03.2021 07:04

Gibt es dort keine Corona Vorgaben bei Fans, Offiziellen usw.?

HenryHell 12.03.2021 07:05

Sehr geiler Sprint um Platz 2 :)

widi_24 12.03.2021 07:09

Zitat:

Zitat von HenryHell (Beitrag 1589909)
Sehr geiler Sprint um Platz 2 :)

Ganz bitter für Andrea Salvisberg. Scheint auf den letzten Kilometern bereits leicht eingebrochen zu sein. Aber ein paar schöne Sportbilder zum Start in den Arbeitstag :liebe053:

iChris 12.03.2021 07:14

Zitat:

Zitat von widi_24 (Beitrag 1589910)
Ganz bitter für Andrea Salvisberg. Scheint auf den letzten Kilometern bereits leicht eingebrochen zu sein. Aber ein paar schöne Sportbilder zum Start in den Arbeitstag :liebe053:

Sah zwischendurch mal besser für ihn aus und hatte etwa ne halbe Minute Vorsprung

limaged 12.03.2021 07:44

Zitat:

Zitat von benyryder (Beitrag 1589897)

danke. ist noch ein unterhaltsames frühstück geworden

limaged 12.03.2021 07:46

Zitat:

Zitat von eik van dijk (Beitrag 1589908)
Gibt es dort keine Corona Vorgaben bei Fans, Offiziellen usw.?

der wahnsinn ist ja leider hauptsächlich in Europa ...

Phil_ster 12.03.2021 07:54

Hat jemand nen Link zu den Ergenisslisten gefunden? Hab bisher nichts offizielles gefunden

widi_24 12.03.2021 07:54

Zitat:

Zitat von Phil_ster (Beitrag 1589925)
Hat jemand nen Link zu den Ergenisslisten gefunden? Hab bisher nichts offizielles gefunden

https://track.rtrt.me/e/IRM-DUBAI703...nman703/FINISH

sabine-g 12.03.2021 08:05

Ist das geil.
Rasmus Svenningsson auf Platz 3.
2018 war der in meiner Lodge in Südafrika und hat dort die AK25-29 gewonnen, anschließend wurde er im gleichen Jahr Weltmeister in Kona in dieser AK.
Heute war er 3. in diesem Feld. Hammer Typ.

Phil_ster 12.03.2021 08:28

Jan Stratman vor Maurice Clavel finde ich auch bemerkenswert. Ist Maurice Clavel schon etwas länger auf den 70.3 und LD unterwegs.

Ryf so deutlich vorne habe ich auch nicht unbedingt so erwartet

marse 12.03.2021 08:54

Joe Skipper???
DNS?
Finde ihn nicht mal in den Schwimmergebnissen.

iChris 12.03.2021 09:05

Zitat:

Zitat von Phil_ster (Beitrag 1589936)
Jan Stratman vor Maurice Clavel finde ich auch bemerkenswert. Ist Maurice Clavel schon etwas länger auf den 70.3 und LD unterwegs.

Ryf so deutlich vorne habe ich auch nicht unbedingt so erwartet

Jan Stratman ist jetzt auch kein Unbekannter mehr und Erfahrung alleine bringt dich halt auch nicht nach vorne ;)

Die Damen-Konkurrenz war überschaubar und dass Ryf gerade beim Laufen nach ihrer Verletzung schon ordentlich Gas gegeben hat, war via ihren Social Kanälen schon zu sehen. Für mich daher absolut nicht überraschend. Hätte sogar eher gedacht, dass sie ganz Vorne mitschwimmen kann.

iChris 12.03.2021 09:06

Zitat:

Zitat von marse (Beitrag 1589943)
Joe Skipper???
DNS?
Finde ihn nicht mal in den Schwimmergebnissen.

Vermutlich direkt ins Frist Aid Zelt im Zielbereich :Lachanfall:

Klugschnacker 12.03.2021 09:16

Auch bemerkenswert: Imogen Simmonds steigt zusammen mit Daniela Ryf vom Rad.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:05 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.