triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Stefan 28.02.2020 10:29

https://www.tagesanzeiger.ch/wissen/...story/22606916
Die Basler Fasnacht, Konzerte und alle anderen Grossveranstaltungen mit über 1000 Teilnehmern sind ab sofort in der Schweiz verboten.

marse 28.02.2020 10:47

Zitat:

Zitat von ricofino (Beitrag 1513099)
Die UAE Tour wurde abgebrochen. Zwei Italiener wurden positiv getestet.

Framing at its best :-) Wie Worte auf einmal eine neue Bedeutung bekommen ... Wäre doch auch mal eine ganz neue Art der Dopingbekämpfung: Sippenhaft! Radwettkampf komplett abgebrochen - zwei Fahrer positiv getestet.

marse 28.02.2020 10:47

:Blumen:
Zitat:

Zitat von Knacker (Beitrag 1513113)
Schreib bitte dazu, dass sie positiv auf Corona getestet wurden... Das klingt sonst so nach Festina Affäre :Lachanfall:


hanse987 28.02.2020 10:54

Zitat:

Zitat von lyra82 (Beitrag 1513087)
Gibt es dazu einen offiziellen "Befehl" der Regierung?
So in dem Sinne, "jeder muss ab sofort damit rechnen, für 14 Tage unter Hausarrest gestellt zu werden, Bereiten sie sich durch entsprechende Einkäufe darauf vor?"

Nein es gibt keine Befehl, aber schon seit länger Zeit wird wieder von der Regierung geworben einen Notvorrat anzulegen, wobei ich die Broschüre vom österreichischen Zivilschutz besser finde:

https://www.bbk.bund.de/SharedDocs/D..._Ratgeber.html

Während meiner Schulzeit so um 1990 bekamen wir von einer Institution (an den Namen kann ich mich nicht mehr erinnern) eine Infobroschüre wie man Vorsorgen soll.

Ich finde einen Grundvorrat sollte jeder anlegen. Aber besser nicht verraten wenn man was gebunkert hat, denn auf der einen Seite wird man gleich Spinner angesehen und wenn wirklich die Sachen knapp werden wirst du geplündert.

ironmansub10h 28.02.2020 16:17

Zitat:

Zitat von Nobodyknows (Beitrag 1513042)
Deine Ortsangabe im Profil "CW" steht für Calw?

Falls ja lebst Du ja in einer Hochburg der Fasnet.
Hat jemand von lokalen oder Landesbehörden, der nicht so DOOF wie der Bundesgesundheitsminister ist, in deiner Region eine Fasnetveranstaltung verboten?

"Hinterher iss man immer klüger."
(Torsten Sträter seine Mutter)

Gruß
N. :Huhu:

Calw ist keine Hochburg, auch hier liefen bzw. Laufen alle Veranstaltungen weiter . Aber dann wundern, wenn die Zahlen hoch gehen. Dumm, mehr nicht

Nobodyknows 28.02.2020 18:46

Zitat:

Zitat von longtrousers (Beitrag 1512753)
Gibt wohl mehr merkwürdige Sachen: ...
Interessant ist auch, dass sich die Behörden in D eher für den künftigen CDU Vorsitz interessieren als für das Corona Virus. Merkel scheint ganz abgetaucht.


Fun Fact:
Ist euch schon aufgefallen, dass die Staaten der Visegrád-Gruppe (Ungarn, Polen, Tschechien und die Slowakei) noch keinen Infektionsfall haben. Das mit dem "luftdicht versiegeln" scheint zu funktionieren.

Eine interaktive Karte gibt es u. a. in diesem Artikel:
https://www.faz.net/aktuell/wirtscha...-16656640.html (im Artikel etwas nach unten scrollen).

Gruß
N. :Huhu:

Flow 28.02.2020 20:48

Ich denke, das Absagen von Großveranstaltungen ist noch nicht so interessant, solange es noch um mehr oder weniger einzelne Fälle geht. Diese "Initialzünder" sind nicht zwangsläufig auf irgendeiner Veranstaltung, können "überall" womöglich zwei, drei weitere anstecken.
Wenn man in einen drei- oder besser vierstelligen Bereich an Infizierten kommt, entsteht langsam eine gewisse Wahrscheinlichkeit, daß sich ein Infizierter auf einer Großveranstaltung befindet, und dort etwas größere Reichweite hat. Wenn die Zahlen noch größer werden, dann brodelt es natürlich auf jedem Fest.
Klar ist dabei wohl auch, daß die offiziellen Zahlen der Realität wohl um einiges hinterherhinken.
Nachdem das Virus nun wohl frei ist, werden wir wahrscheinlich schon eine schöne dreistellige Zahl Infizierter in Deutschland haben ...

LidlRacer 28.02.2020 20:54

Vielleicht liegt's an mir, dass ich das bei diesem Thema sprachlich unangemessen finde:
"Fun Fact"
"schöne dreistellige Zahl"


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:23 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.