triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ironman Frankfurt (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=38)
-   -   Ironman Frankfurt 2022 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49864)

schluse 23.08.2021 17:19

Weiß jemand wie man die "Voucher-Priorisierung-Registration-Karte" zieht bwz. was ich mit meinem Gutschein tun muss, damit ich die Priorisierung auch nutzen kann?
Ich erhalte von Ironman keine Antwort auf meine email-Anfrage...
Danke.

petra_g 23.08.2021 17:21

Zitat:

Zitat von Dembo (Beitrag 1618764)
Ich sehe da eher das Problem in der grundsätzlichen Bockigkeit: "ich möchte mich nicht professionalisieren und gerne ohne Leistungsmesser trainieren, bin aber unzufrieden mit meinen Ergebnissen".

Wenn Du auf dem Rad wirklich, mit vertretbarem Aufwand schneller werden willst, dann geht m.E. nichts an einer sinnvollen Trainingssteuerung vorbei. Und die ist nun mal optimal leistungsbasiert durchführ-/steuerbar. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel. Wie sagt man so schön: "Random training leads to random results".

Sei mir nicht böse. Schwimmen langsamer als ich. Da bin ich Welten besser.
Radfahren schneller, da bist du mehr als 40 min besser.

Laufen ungefähr so wie ich.

Technik ist nicht Alles. Manchmal entscheidet die Tagesform oder die nicht verkonsumierte Rindswurst. Oder ggf. zu wenig Iso/Gels. bzw. es gab Gerüchte das ISO zu dünn gemischt wurde auf der Radstrecke.

Du hast nur beim Radfahren deutlich mehr Schnelligkeit. Aber wenn ich deine Laufzeit sehe, sicher auch "über paced" beim Radfahren, deswegen wie ich eingebrochen beim Laufen ?

Vergleich mal mein Equipment, ich schaue gerade bei finisherpix, mit deinem
  • Specialized Tria TT
  • Zeitfahrhelm
  • 'ne Scheibe hinten
  • vorne 60mm Hochprofilfelgen
Denke mal da hast du ordentlich Euros rein investiert. Das rollt von Alleine den Berg hoch. Aber zugegebenermaßen sitzt du mit dem Rücken waagrechter. Ich bin aber auch älter. Mein Rücken macht es nicht mehr so mit. Musste den Sattel im Juli gut 2cm runterstellen um keine Rückenschmerzen zu bekommen.

Mir steckte vermutlich auch noch die sehr gute Tri City Frankfurt Mitteldistanz in den Knochen und Muskeln. Neue PBZ und danach nur 13 Tage Regeneration waren vermutlich zu viel des Guten. Egal, Pandemiebedingt eben dieses Jahr eine Konzentration einer MD + LD, natürlich zu dicht aufeinander. So wie ich sehe in der Ergebnisliste, hattest du 2 Wochen vor Ironman keine MD. Somit vermutlich 100% ausgeruht. Du kamst doch frisch aus dem Schweiz Urlaub oder ?

petra_g 23.08.2021 17:22

Zitat:

Zitat von schluse (Beitrag 1618788)
Weiß jemand wie man die "Voucher-Priorisierung-Registration-Karte" zieht bwz. was ich mit meinem Gutschein tun muss, damit ich die Priorisierung auch nutzen kann?
Ich erhalte von Ironman keine Antwort auf meine email-Anfrage...
Danke.

Wenn ich den Text richtig verstehe solltest du einen Prio Link bekommen.

Die Priority Registration für Voucher-Inhaber für 2020 öffnet am 24. August um 15 Uhr MESZ, während das Priority Registration-Fenster für Voucher-Inhaber für 2021, All World Athletes und TriClub-Athleten am 31. August um 15 Uhr MESZ öffnet. Die Athleten erhalten einen Link zur vorrangigen Anmeldung.

petra_g 24.08.2021 19:45

Das ist ja hart:

Kategorie 1 NUR VERSCHIEBUNGEN
Kategorie 2 NUR VERSCHIEBUNGEN
Kategorie 3 605 EUR
Kategorie 4 620 EUR
Kategorie 5 640 EUR

D.h. wenn wir Prio-Anmelder am 31.8.2021 um 15 Uhr buchen dürfen, müssen wir direkt
Kat 3 kaufen also 605 + 9,25 % = 660,96 Euro

Das ist heftig.

Fand es früher fairer als man bis zu bestimmten Datumswerten (31.12.xy) Kat 1 Preise bekam als Kunde. Und fand es auch fairer das früher alle Prio-Anmelder den Kat 1 Preis gezahlt haben.

sXe_hollaender 24.08.2021 20:47

Wenn dir der Preis zu hoch ist oder dir die Abwicklung nicht passt musst es nicht kaufen

derki82 24.08.2021 21:51

Also ich bin dabei.
Nachdem ich bereits 2019 und dann 2020 auf 2021 verschoben habe muss es nun endlich klappen mit der ersten Langdistanz.:cool:

petra_g 25.08.2021 00:10

Zitat:

Zitat von derki82 (Beitrag 1619113)
Also ich bin dabei.
Nachdem ich bereits 2019 und dann 2020 auf 2021 verschoben habe muss es nun endlich klappen mit der ersten Langdistanz.:cool:

Ich versuche auch einen Startplatz zu kriegen. Muss meine 10.te Teilnahme noch schaffen.

2022: 8
2023: 9
2024: 10

Glaube danach gehe ich in LD Rente. Es sei denn ....

Schubbi84 30.08.2021 23:09

Zitat:

Zitat von petra_g (Beitrag 1618792)
Wenn ich den Text richtig verstehe solltest du einen Prio Link bekommen.

Die Priority Registration für Voucher-Inhaber für 2020 öffnet am 24. August um 15 Uhr MESZ, während das Priority Registration-Fenster für Voucher-Inhaber für 2021, All World Athletes und TriClub-Athleten am 31. August um 15 Uhr MESZ öffnet. Die Athleten erhalten einen Link zur vorrangigen Anmeldung.


Wurde der Link zur Priority Registration schon verschickt, oder wird das morgen just in time gemacht? Ich habe bisher keinen Link bekommen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.