triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ernährung und Gesundheit (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=5)
-   -   Das offizielle triathlon-szene-Lazarett (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=2296)

SuperBee 05.03.2008 14:01

Mich hat die Grippewelle auch erwischt.
Nachdem ich bereits vor etwa drei Wochen wegen einer Mandelentzündung keinen Sport machen konnte, hat es mich letzten Dienstag gerade wieder erwischt.
Ich hab noch schön 1:30h Frequenz- und Techniktraining auf der Rolle gemacht und 2 Stunden später war ich K.O.
Ich mach also seit dem 26. Februar schon wieder keinen Sport mehr.
Die Grippe ist eigentlich weg. Also ich hab keine Kopfschmerzen, keine erhöhte Temperatur, keinen Husten und kaum noch Schnupfen.
Dafür tuen mir die Knie und der untere Bereich vom Rücken weh.
Mir wurde deshalb gestern noch Blut abgenommen.
Die Blutwerte seien super. Der Arzt hat mich auch sofort drauf angesprochen ob ich viel Sport mache.
Damit hat er mein Tag gerettet...:liebe053:
Leider hat er mir auch gesagt das die Schmerzen in den Knien und im Rücken immer noch von der Grippe kommen.
Ich habe somit ein weiteres Sportverbot bekommen.
So ne scheiße...:Traurig:

Ich hab langsam das Gefühl das meine Form dahin bröckelt.
Ich werde aber auf jeden Fall so lange keinen Sport mehr machen bis meine Gelenke nicht mehr weh tun.
Dann wird wieder Feuer gegeben...:Peitsche:

Ich wünsche allen die neben mir immernoch krank sind ein gute und baldige Besserung.

Viele Grüße
SuperBee

Koyote 05.03.2008 14:20

Servus,

ich habe auch am Montag mein (Lauf)Training wieder gestartet. Ging sehr gut. Und weil gestern das Wetter so gut war und das Laufen am Montag auch so gut geklappt hat, habe ich spontan wieder ein kleines Ründchen gedreht, so 45 Minuten. Und ich komme nicht umhin, (natürlich) wieder klitzekleine Schmerzen in der Wade zu bemerken....:Maso:
Damit fällt der Beschluss, mal besser bis Samstag nicht mehr laufen zu gehen...

Koyote

Ingo77 10.03.2008 08:57

...nach einer geschlagenen Woche Grippe bin ich endlich wieder gesund.

Ich frage mich gerade, wann ich das letzte mal in meinem Leben 1 Woche lang NULL Sport gemacht habe. Muss schon verdammt lange her sein.....

Ingo

Osso 10.03.2008 09:21

Patient: Osso
Befund: Schmerzen an Ansatz der 2ten und 3ten Zehe des Linken Fußes
seit: 08. März 2008
Medikation: keine
Training: kein Laufen
Bemerkungen: so wird das nie was mit dem "Wieder Reinkommen" ins Laufen.

olli226 10.03.2008 13:38

Patient: olli226
Befund 1: Zahnimplantat Unterkiefer rechts, geschwollene Lymphknoten, Schmerzen
Medikation: Antibiotika
Training: keins bis ca Wochenende

Befund 2: linkes Knie Meniskopathie?, Bakerzyste
Medikation: derzeit keine, weiterführende Untersuchungen stehen aus (18.04.):-((
Training: nach Abklingen der Beschwerden am Unterkiefer hoffentlich wenigstens Radfahren möglich

phonofreund 10.03.2008 18:14

25.02 UNTERKIEFERABZESS mit operativer Behandlung und anschliessend 5 Tage Antibiotika, nix Training....:kruecken:
07.03 Ausbruch Noro, Details erspare ich Euch wohl besser. Wieder nix Training.:kruecken: :kruecken: Aber wenn jemand in 36 Stunden 6 kg abnehemen will, ist es echt ein heisser Tip
Aber gestern war ein Freund da, hat mich "bemitleidet" und meine Biervorräte dezimiert. :Prost: Und sein neues Rad ist schon fein......

jens 11.03.2008 11:38

5 Tage Pause wg Grippe. Heute abend gehts wieder los

Mafalda_Pallula 07.04.2008 16:47

Patient: Mafalda_Pallula

Befund: Mal wieder Nasennebenhöhlen

Medikation: Echinacin, Sinupret, Inhalationen mit JHP, Salzspülungen

Training: spätestens am Wochenende wieder, ich hoffe früher

Ursache: Ungeplanter Spaziergang durch München mit nassen Haaren nach MTB Ausfahrt im Schnee ... auch noch selbst schuld :Weinen:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.