triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Trainingspartner und -treffs (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=75)
-   -   Ziele für Kurztrips in Deutschland (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=49223)

frederik 02.02.2021 06:51

Ziele für Kurztrips in Deutschland
 
Ich habe eine Frage von der ich denke, dass auch andere von den Antworten profitieren könnten.
Da in diesem Jahr die Trainingslager im Süden sicher ausfallen müssen, planen wir, ab März mit dem Wohnmobil öfter „lange Wochenenden“ an interessanten Orten in Deutschland zu verbringen und dort zu trainieren. Nun bin ich auf der Suchen nach Zielen. Ich denke, das viele Forumsmitglieder Empfehlungen geben könnten.
Am Zielort sollte ein Wohnmobilstellplatz sein, eine interessante Radstrecken gern mit HM und optional eine Möglichkeit zum Schwimmen.
Ich Danke Euch…

Hippoman 02.02.2021 07:26

Zitat:

Zitat von frederik (Beitrag 1581880)
Ich habe eine Frage von der ich denke, dass auch andere von den Antworten profitieren könnten.
Da in diesem Jahr die Trainingslager im Süden sicher ausfallen müssen, planen wir, ab März mit dem Wohnmobil öfter „lange Wochenenden“ an interessanten Orten in Deutschland zu verbringen und dort zu trainieren. Nun bin ich auf der Suchen nach Zielen. Ich denke, das viele Forumsmitglieder Empfehlungen geben könnten.
Am Zielort sollte ein Wohnmobilstellplatz sein, eine interessante Radstrecken gern mit HM und optional eine Möglichkeit zum Schwimmen.
Ich Danke Euch…

Hi,

ggf. könnte Posting 17 beim folgende Thread interessant für Dich sein:

"Trainingslager Freiburg/Breisgau Tipps?" :cool:

Der Campingplatz, der darin vorkommt heißt übrigens "Camping Belchenblick" und ist in Staufen im Breisgau.
Es gibt eine Homepage.
Nebendran ist das Schwimmbad von Staufen mit 25 Meter-Becken, wo ich aber noch nie drin war...
Ich schwimme lieber im Opfinger-See, der ja mittlerweile hier im Forum nicht unbekannt ist (s. TL-Südbaden-Angebot von Arne...:)

Viele Grüße.

Hippoman :cool:

carolinchen 02.02.2021 07:35

Ist dir die Entfernung egal?
Generell ist es doch überall schön bei uns.
Der Süden bzw. Schwarzwald ist schon toll aber auch am WE voll mit Autofahrern und Motorrädern. Da muss man sich schon gut auskennen um seine Ruhe zu haben.
Hunsrück und Pfälzer Wald sind auch empfehlenswert.
Sollte das Urlaubsverhalten dieses Jahr wieder genauso wie letztes Jahr sein,wird es überall voll.

El Stupido 02.02.2021 07:39

Zitat:

Zitat von carolinchen (Beitrag 1581897)
Ist dir die Entfernung egal?
Generell ist es doch überall schön bei uns.
Der Süden bzw. Schwarzwald ist schon toll aber auch am WE voll mit Autofahrern und Motorrädern. Da muss man sich schon gut auskennen um seine Ruhe zu haben.
Hunsrück und Pfälzer Wald sind auch empfehlenswert.
Sollte das Urlaubsverhalten dieses Jahr wieder genauso wie letztes Jahr sein,wird es überall voll.

Bzgl. Hunsrück würde ich auf die Mosel-Region hinweisen wollen.
An der Mosel gibt es in sehr vielen Ortschaften Wohnmobil-Stellplätze.
An der Mosel entlang gibt es flache Strecken zum "drücken" (die bei guter Witterung aber auch sehr belebt sind). Von der Mosel aus kann man aber wenn man Höhenmeter machen will recht schnell in Richtung Eifel oder Hunsrück fahren. Finde ich von daher etwas vielseitiger.

Roini 02.02.2021 07:47

Als ortsansässiger kann ich dir auch den Kraichgau empfehlen.

Mach doch einfach ein IM 70.3 Wochenende.

Direkt am Hardtsee gibt es Stellplätze.

Die Radstrecken sind zwar eher hügelig als bergig aber Höhenmeter kann man durchaus sammeln.
Laufstrecken gibt es unzählige direkt am See.

Außerdem ist es außer am Rennwochenende nie überlaufen, das Wetter ist recht stabil und kulturell lohnt z.B. ein Ausflug ins nahe Heidelberg.

Running-Gag 02.02.2021 07:54

Nassau an der Lahn, dort gibt es mehrere Campingplätze. In die eine Richtung die Lahn entlang kommst du flach nach Koblenz und kannst am Rhein weiterfahren, in die andere Richtung geht es bergig weg Richtung Limburg, Katzenellenbogen usw. Und in Nassau geht das Gelbachtal hoch nach Montabaur, meine tägliche Heimstrecke... Und von dort weiter in den Westerwald...

Mal was anders als die üblichen Ziele wie Freiburg, Köln, Nordsee... :p

Stefan 02.02.2021 07:54

Bostalsee im Saarland. Allerdings würde ich dort im März noch nicht in den See gehen.
Campingplatz ist vorhanden und Rad- und Laufstrecken gibt es in grosser Zahl. Das Becken im Center Parc ist allerdings kein Sportbecken.

flachy 02.02.2021 09:25

Lausitzer Seenland (zwischen Dresden und Berlin)
Die besten Stellplätze mit Triathlon-Top Bedingungen ab Wohnmobiltuere sind:

Bärwalder See (Boxberg oder Klitten), beide direkt an verkehrsfreier, 22km lange Bitumenrunde um den See (Run, TT BIKE Kette gaaaanz rechts - perfekt für den Watt@40km/h Thread hier im Forum - , Skate, ab Mai auch Swim im See)

Geierswalder See (Campingplatz Geierswalder) oder der benachbarte Partwitzer See mit mehreren Campingplätzen und direkt ab Wohnmobil mit 40km länger, verkehrsfreier Bitumenrunde um die Seen, perfekt für TT, Run, Skating, Kitesurfen, Standup Paddeln und ab Mai Swim

Senftenberger See mit Campingplätzen in Senftenberg, Niemtsch und Großkoschen, verkehrsfreier Bitumenrunde von 17 bzw. 40km, Sport Optionen wie oben genannt.

Sport Frei und don't stop training :Blumen:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:48 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.