triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Politik, Religion & Gesellschaft (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Corona Virus (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=47641)

Adept 14.03.2024 22:29

Oh Mann, kann man nicht da differenzieren?

Für eine bestimmte Gruppe hätte die Impfung durchaus Sinn gemacht, nämlich ü50 und/oder schwer krank. Für die anderen hätte man durch die Impfung kaum das Gesundheitssystem entlastet, da es da kaum schwere Fälle gab.

Trotzdem wurden Massnahmen für alle Ungimpften getroffen und nicht aufgeklärt. Das war einfach scheisse!

Helios 15.03.2024 07:45

Wir hatten vorgestern Tochter und Jährling besucht - heute bekommt meine Frau kaum Luft.

Die Maßnahmen der Kontaktbeschränkung waren zur Eindämmung, Begrenzung und Verminderung der Ausbreitungsdynamik der Seuche sehr effektiv, warum dieser Umstand jetzt geleugnet wird, ist mir schleierhaft

happytrain 15.03.2024 08:35

Zitat:

Zitat von Helios (Beitrag 1741115)
Wir hatten vorgestern Tochter und Jährling besucht - heute bekommt meine Frau kaum Luft.

Die Maßnahmen der Kontaktbeschränkung waren zur Eindämmung, Begrenzung und Verminderung der Ausbreitungsdynamik der Seuche sehr effektiv, warum dieser Umstand jetzt geleugnet wird, ist mir schleierhaft

Habe ich was vepasst, ist wieder Kontaktbeschränkung notwendig, weil sich ein paar Leute an irgendwelchen Infekten angesteckt haben?
Hallo, der Höhepunkt von Corona ist vorüber. Kann man oder will man dies nicht akzeptieren.
Könnten hier ja auch nen Grippe-Thread, einen Röteln, einen Norovirus (übrigens weitaus ansteckender), einen „ich habe keinen Bock zu arbeiten“-Thread öffnen.
Es gibt immer Einzefallschicksale, aber das Thema jetzt immer und immer wieder aufzuwärmen ist fad.War ne doofe Zeit für alle. Ist vorbei, weiter gehts. Thats life

Lucy89 15.03.2024 09:41

Zitat:

Zitat von happytrain (Beitrag 1741123)
War ne doofe Zeit für alle. Ist vorbei, weiter gehts. Thats life

Ein Schlag ins Gesicht für alle, die unter Post/Long Covid leiden, auch JETZT noch.
Empathielevel 0.

sabine-g 15.03.2024 09:45

Zitat:

Zitat von Adept (Beitrag 1741111)
Trotzdem wurden Massnahmen für alle Ungimpften getroffen und nicht aufgeklärt. Das war einfach scheisse!

Ich weiß nicht in welcher Welt du lebst oder gelebt hast aber ich habe es so in Erinnerung, dass fast 24h 365 Tage im jähr aufgeklärt worden ist.

Das war einfach super!

sabine-g 15.03.2024 09:46

Zitat:

Zitat von Lucy89 (Beitrag 1741128)
Ein Schlag ins Gesicht für alle, die unter Post/Long Covid leiden, auch JETZT noch.
Empathielevel 0.

+++++

Adept 15.03.2024 09:53

Zitat:

Zitat von sabine-g (Beitrag 1741131)
Ich weiß nicht in welcher Welt du lebst oder gelebt hast aber ich habe es so in Erinnerung, dass fast 24h 365 Tage im jähr aufgeklärt worden ist.

Das war einfach super!

Ja super, besonders, wenn die Infos einem passen, obwohl sie falsch sind.

Es herrscht hier nämlich immer noch die Einstellung, dass die Impfung vor Ansteckungen der anderen schützt. Good job!

JENS-KLEVE 15.03.2024 09:57

Zitat:

Zitat von sabine-g (Beitrag 1741131)
Ich weiß nicht in welcher Welt du lebst oder gelebt hast aber ich habe es so in Erinnerung, dass fast 24h 365 Tage im jähr aufgeklärt worden ist.

Das war einfach super!

Ich fand dieses Forum wertvoll.Ohne dieses Forum hätte ich mich nicht so gut informiert gefühlt, bzw. Ich hätte selbst die guten Links finden, und von den schlechten Links unterscheiden müssen. Da haben Hafu und andere Teilnehmer phantastische Arbeit geleistet.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:22 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.