triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Material: Bike (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Favero Assioma und Edge 500 (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=44012)

dsuzd 23.04.2018 14:36

Favero Assioma und Edge 500
 
Hallo liebes Forum,

ich habe irgendwie Probleme mit meinem Edge 500. Habe mir das Powermeter Favero Assioma zugelegt und möchte das mit meine Edge 500 koppeln. Irgendwie haben sich die beiden Geräte auch gefunden und es werden mit Wattwerte angezeigt. Allerdings soll man das Powermeter kalibrieren.

In der Anleitung vom Edge 500 steht, dass ich treten soll während in der Anleitung vom Favero Assioma steht Tretkurbel vertikal anordnen?! :confused:

Wenn ich auf dem Egde kalibrieren auswähle und die Kurbel nicht bewege, passiert nichts. Trete ich ein wenig, wird unten ein Drehmoment angezeigt. Im Kalibrierungsfenster aber nur Striche?? :confused:

Vielleicht ist auch schon alles automatisch eingestellt, da mir ja Wattwerte angezeigt werden. Allerdings habe ich vorher nie mit einem Powermeter gearbeitet und kann daher nicht einschätzen, ob die Werte stimmen.

Michi1312 23.04.2018 14:47

Zitat:

Zitat von dsuzd (Beitrag 1374743)
Hallo liebes Forum,

ich habe irgendwie Probleme mit meinem Edge 500. Habe mir das Powermeter Favero Assioma zugelegt und möchte das mit meine Edge 500 koppeln. Irgendwie haben sich die beiden Geräte auch gefunden und es werden mit Wattwerte angezeigt. Allerdings soll man das Powermeter kalibrieren.

In der Anleitung vom Edge 500 steht, dass ich treten soll während in der Anleitung vom Favero Assioma steht Tretkurbel vertikal anordnen?! :confused:

Wenn ich auf dem Egde kalibrieren auswähle und die Kurbel nicht bewege, passiert nichts. Trete ich ein wenig, wird unten ein Drehmoment angezeigt. Im Kalibrierungsfenster aber nur Striche?? :confused:

Vielleicht ist auch schon alles automatisch eingestellt, da mir ja Wattwerte angezeigt werden. Allerdings habe ich vorher nie mit einem Powermeter gearbeitet und kann daher nicht einschätzen, ob die Werte stimmen.

kurbel beim kalibrieren vertikal nach oben zeigend ausgerichtet?
ich hab auch die favero duo: hab zuerst auch nicht kalibriert gehabt und wattwerte angezeigt bekommen..die waren nach der kalibrierung die gleichen ;) aber schadet sicher nicht es trotzdem zu tun... ;)

dsuzd 23.04.2018 16:45

Hey Michi,

und wie hast du kallibriert? Kurbel vertikal nach oben zeigend ausgerichtet und nicht bewegt?

Trimone 23.04.2018 18:03

Zitat:

Zitat von dsuzd (Beitrag 1374769)
Hey Michi,

und wie hast du kallibriert? Kurbel vertikal nach oben zeigend ausgerichtet und nicht bewegt?

Genau nicht bewegen und warten bis der Edge 0 anzeigt.

Michi1312 23.04.2018 18:47

Zitat:

Zitat von dsuzd (Beitrag 1374769)
Hey Michi,

und wie hast du kallibriert? Kurbel vertikal nach oben zeigend ausgerichtet und nicht bewegt?

bin vorgegangen wie in der bedienungsanleitung von favero beschrieben...seite 41.... ;)
vertikale ausrichtung der pedale und dann am garmin die kalibrierungsfunktion starten, pedale nicht bewegen und warten bis die kalibrierung abgeschlossen ist...
ich habs auf der rolle gemacht, da is leichter, wenn das rad fixiert ist...

Trimone 23.04.2018 20:50

Zitat:

Zitat von Michi1312 (Beitrag 1374793)
bin vorgegangen wie in der bedienungsanleitung von favero beschrieben...seite 41.... ;)
vertikale ausrichtung der pedale und dann am garmin die kalibrierungsfunktion starten, pedale nicht bewegen und warten bis die kalibrierung abgeschlossen ist...
ich habs auf der rolle gemacht, da is leichter, wenn das rad fixiert ist...

Nee so einen Aufwand musst du nicht betreiben. Ich weiß nicht wie andere es machen. Ich kalibriere es alle 2 Monate mal oder wenn ich das Gefühl habe es könnte ungenau sein oder wenn ich sie von einem aufs andere Rad gewechselt habe. Kurbel mal kurz drehen damit sie aktiviert sind, hin stellen u die Pedale ausrichten und kurz warten bis es auf 0 steht ...fertig.

dsuzd 24.04.2018 09:53

Etrmal vielen Dank fürs Feedback.

Also entweder bin ich zu doof oder irgdendwas will nicht bei mir?

Ich gehe in im Edge in Einstellungen/Leistungsmesser/Kalibrieren, drehe die Kurbel ein-zwei mal damit der Favero aktiviert wird und bleibe dann mit der Kurbel in der Vertikalen (12 Uhr) stehen. Die Pedale hängt dementsprechend auch vertikal. Jetzt dauert die Kalibrierung aber ewig...die Pedale schalten sich irgendwann ab?

Was mache ich falsch?:confused:

Michi1312 24.04.2018 10:53

Zitat:

Zitat von dsuzd (Beitrag 1374889)
Etrmal vielen Dank fürs Feedback.

Also entweder bin ich zu doof oder irgdendwas will nicht bei mir?

Ich gehe in im Edge in Einstellungen/Leistungsmesser/Kalibrieren, drehe die Kurbel ein-zwei mal damit der Favero aktiviert wird und bleibe dann mit der Kurbel in der Vertikalen (12 Uhr) stehen. Die Pedale hängt dementsprechend auch vertikal. Jetzt dauert die Kalibrierung aber ewig...die Pedale schalten sich irgendwann ab?

Was mache ich falsch?:confused:

blöde frage: hat der edge 500 eine "nullwertkalibrierung"?
ich hab den 520...


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:26 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.