Empfohlen
Altenried Bike24 bronny.de triathlonstore Cervelo Emwee Bikes Kask Helmets Nutritional Finetuning Orca Powermeter24 Radsport Buchstaller Shark Sportswear Triathlonshop Sports Block SportScheck Sport Thieme Wiggle Onlineshop
Hier werben
Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
  triathlon-szene TV-Sendung
Faris Al-Sultan und Patrick Lange im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Andreas Dreitz im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelles Trainingswissen
verständlich erklärt
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger
"Meine besten Trainingseinheiten"
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger:
Die Höhen und Tiefen im Profisport
  triathlon-szene TV-Sendung
Fritz Buchstaller:
Die optimale Sitzposition für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Jan Frodeno: Interview mit dem Olympiasieger
  triathlon-szene TV-Sendung
Kienle-Schwimmcoach Jan Wolfgarten:
Worauf es bei der Kraultechnik wirklich ankommt
  triathlon-szene TV-Sendung
Jürgen Zäck
Fachwissen von den Stars der Szene
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Interview mit den Top-Stars
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
  triathlon-szene TV-Sendung
Roth-Sieger Nils Frommhold
Über 1000 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Roy Hinnen: Radtraining für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Stefan Zelle, Radlabor
"Sitzprobleme lassen sich vermeiden"
  triathlon-szene TV-Sendung
Timo Bracht
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
Nächste Sendung Donnerstag, 15. Dezember, 19:00 Uhr
Wie funktioniert das mit den Live-Sendungen?
Home arrow Schwimmen arrow Getestet: Der Schwimmanzug blueseventy pointzero3
28.04.08
Getestet: Der Schwimmanzug blueseventy pointzero3
Der blueseventy pointzero3Der Schwimmanzug namens "pointzero3" von blueseventy ist im Unterscheid zu anderen Schwimmanzügen nicht aus Stoff, sondern aus sehr dünnem Neopren gefertigt. Seinen Durchbruch hatte die schnelle Pelle im Jahr 2006 auf Hawaii, als Normann Stadler mit diesem Anzug den Grundstein zu seinem zweiten Hawaiisieg legte. Wir haben ihn getestet.
Von Stefan Schröter

Der Speedsuit besitzt seit Ende 2007 die FINA-Zulassung. Er besteht aus dünnem Neopren mit hydrophober Nano-SCS-Beschichtung, besitzt Stretcheinsätze im Beinbereich und hat einen Reibungswiderstand von 0,032.

Spürbarer Tempogewinn 

Fakten
blueseventy pointzero3 Preis EUR 209,- blueseventy.com
Der blueseventy pointzero3 ist ein schlicht gestalteter Speedsuit und trägt sich angenehm. Er dehnt sich im Wasser ein wenig. Die Beweglichkeit ist nicht eingeschränkt, der Armzug wird durch den pointzero3 nicht behindert. Technisch sauberem Schwimmen steht also nichts im Wege. Man spürt förmlich, wie man durch das Wasser gleitet. Gleiche Tempovorgaben fühlen sich mit dem pointzero3 nicht so anstrengend an wie im Vergleich ohne den Anzug.

Spürbarer Auftrieb

Trotz der nur dünnen, aber flexiblen Schicht besitzt er ein wenig Auftrieb. Der Unterschied zwischen einer reinen Badehose, einem Zweiteiler oder Triathloneinteiler und dem Speedsuit ist zu spüren. Mit dem Anzug hat man einen weitern Trumpf in der Hand. Das Ausziehen nach dem Schwimmen geht zügig und ohne Probleme.

Der blueseventy pointzero3 ist ein vielversprechender Speedsuit. Die beiden Sieger der Weltmeisterschaften 2007 auf Hawaii und ein Drittel der Starter trugen den pointzero3, die schnellste Schwimmerin bei den Profis trug die Weiterentwicklung, den pointzero3+.

Tipps und Hinweise

  • An den Wenden kommt beim Speedsuit bemerkbar Wasser in den Anzug, insbesondere im Lendenwirbelbereich. Darum sollte der Anzug knalleng am Körper sitzen.
  • Ein Band ist am Schiebegriff des Reißverschlusses zum besseren Öffnen im Wettkampf nach dem Schwimmen bereits befestigt.
  • Nicht vergessen, die scheuergefährdeten Hautstellen am Hals einzucremen! Es kann dort bei längeren Schwimmeinheiten/-strecken zu Scheuerstellen kommen.
  • Da das Ausziehen des Speedsuits nicht lange dauert, lohnt es sich bei Neoprenverbot auf jeden Fall, auch bei kürzeren Schwimmstrecken, mit dem Speedsuit zu schwimmen.

Stefan Schröter
redigiert von Mio

Triathlon Radsport Sonstiges
Anzeige
Triathlon-Szene Trainingslager 2017
Trainingslager  für Triathleten
18.02. - 04.03.2017 Fuerteventura
26.03. - 08.04.2017 Mallorca
23.04. - 07.05.2017 Mallorca
Individuelle Trainingspläne
Individuelle Trainingspläne, persönliches Coaching
Individuell erstellte Trainingspläne
Wöchentlich oder 14-tägig neu angepasstes Training
Verschiedene Trainingspakete
Anzeige
Trainingspläne Rechner Food Indoor
Triathlon Trainingspläne zum Download
Direkt zu den Downloads: Kostenlose Trainingspläne für Kurzsdistanz, Mitteldistanz, Langdistanz (Ironman)
Trainingspläne für Volksdistanz, Kurzdistanz, Mitteldistanz und Langdistanz (Ironman).
Einsteiger:
Trainingsplan Volksdistanz
Trainingsplan Kurzdistanz
Trainingsplan Mitteldistanz
Fragen stellen im Forum
Fortgeschrittene:
Downloaden
Legende
Erläuterungen
Schwimmpläne hart
Schwimmpläne medium
Fragen stellen im Forum
logo Home | Werben | Impressum | Übersicht: Alle Artikel