Empfohlen
Altenried Bike24 bronny.de triathlonstore Cervelo Emwee Bikes Kask Helmets Nutritional Finetuning Orca Powermeter24 Radsport Buchstaller Shark Sportswear Triathlonshop Sports Block SportScheck Sport Thieme Wiggle Onlineshop
Hier werben
Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
  triathlon-szene TV-Sendung
Faris Al-Sultan und Patrick Lange im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Andreas Dreitz im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelles Trainingswissen
verständlich erklärt
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger
"Meine besten Trainingseinheiten"
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger:
Die Höhen und Tiefen im Profisport
  triathlon-szene TV-Sendung
Fritz Buchstaller:
Die optimale Sitzposition für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Jan Frodeno: Interview mit dem Olympiasieger
  triathlon-szene TV-Sendung
Kienle-Schwimmcoach Jan Wolfgarten:
Worauf es bei der Kraultechnik wirklich ankommt
  triathlon-szene TV-Sendung
Jürgen Zäck
Fachwissen von den Stars der Szene
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Interview mit den Top-Stars
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
  triathlon-szene TV-Sendung
Roth-Sieger Nils Frommhold
Über 1000 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Roy Hinnen: Radtraining für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Stefan Zelle, Radlabor
"Sitzprobleme lassen sich vermeiden"
  triathlon-szene TV-Sendung
Timo Bracht
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
Sommerpause! Nächste Sendung Donnerstag, 7. September, 19:00 Uhr
Wie funktioniert das mit den Live-Sendungen?
Home arrow Das Einsteiger Seminar arrow Trainingslager Mallorca
5.03.08
Trainingslager Mallorca
Trainingslager-Klassiker Mallorca
Trainingslager-Klassiker Mallorca
Einmal wie die Profis leben, und wenn es nur für 14 Tage ist. Essen, schlafen, trainieren. Trainingsumfänge realisieren, die man sonst nicht schafft, und die über den Winter verlorene Radform wieder aufbauen. Davon träumt so ziemlich jeder engagierte Triathlet. Doch sind Umfänge wie die der Profis sinnvoll für Normalsportler? Wie sollte man ein solches Trainingslager angehen, damit der Trip in den Süden nicht zum Reinfall wird?
Von Dirk Lahn

Alljährlich pilgern tausende Radsportler und Triathleten Richtung Süden. Das mildere Klima, die höheren Temperaturen und die Hoffnung auf eine gute Saison lassen die Kassen der Hotels rund ums Mittelmeer klingen. Unglaublich, wenn ich mal die vergangenen 20 Jahre zurückblicke, welche Industrie sich mittlerweile daraus entwickelt hat. Geschätzte 30.000 Bewegungshungrige tummeln sich jedes Jahr allein auf Mallorca.

Planung

Wann sollte man solch einen Trainingsschwerpunkt einplanen? Hat man das Glück, seinen Urlaub frei planen zu können, ist das Ende der Base-Phase oder das Ende der Build-Phase dafür optimal geeignet. Sehr gut wären natürlich auch zwei Wochen in der Base-Phase plus eine Woche in der Build-Phase. Nur leider für die meisten unter uns aus verschiedenen Gründen nicht zu realisieren.

Soll das Trainingslager etwas bringen, muss man im Grunde schon im Vorfeld darauf hin trainieren. Eine Umfangssteigerung von mehr als 50 %/Woche  sollte besser nicht angestrebt werden.

Ich selbst habe mit überzogenen Vorstellungen, was den Umfang betrifft, schon bitteres Lehrgeld bezahlen müssen. Entweder hatte ich mich mausetot trainiert (Überlebenstrainingslager) oder die Form war zu früh da und konnte mangels ausreichenden Anschlusstrainings in den nächsten Wochen nicht gehalten werden – von kleineren RTFs in der frühen Saison mal abgesehen, bei denen ich dann geglänzt habe. Auch sind bei solch einer Überforderung Verletzungen, Infekte oder ein Burn-out ständige Begleiter. Es ist also Augenmaß angesagt.

Trainingsinhalte

Da man den ganzen Tag Zeit zum Trainieren hat, kann man auch einige Stunden in Aktivitäten investieren, für die man sonst keine Zeit übrig hat. Das wären z.B. Stretching, Rumpftraining und Gymnastik aller Art. Unter der Südlichen Sonne kann das sogar Spaß bereiten. ;-)

In der Base Phase sollte natürlich überwiegend im Grundlagenausdauerbereich trainiert werden, was gerne vergessen wird. In diesen zwei Wochen wird die Basis für hochqualitatives Training in der Anschlussphase zu Hause bis zum Wettkampf gelegt. Leider halten viele das Trainingslager selbst schon für den eigentlichen Wettkampf (Tour de Mallorca) und haben damit schon den Saisonhöhepunkt hinter sich, bevor die eigentliche Wettkampfphase beginnt.

In der ersten Woche steht hauptsächlich GA-Training auf dem Programm. Die zweite Woche wird durch KA-Inhalte ergänzt. Hier kann am Ende auch eine so genannte „Königsetappe“ eingeplant werden, die nicht unbedingt trainingstechnisch nötig ist, aber durchaus etwas für den Kopf bringt.

Wird innerhalb der zwei Wochen vernünftig aufgebaut, stellt ein solcher Höhepunkt normalerweise kein Problem dar. Logischerweise wird das Radtraining stark in den Vordergrund gestellt, während Laufen zurückgefahren wird. Schwimmen ist nicht in allen Anlagen möglich, so dass hier meist auch nur zwei bis drei Einheiten in den 14 Tagen durchgeführt werden, die oft auch nur der Regeneration dienen.

Je leistungsorientierter man ist bzw. je höher das Trainingsniveau ist, muss in allen drei Sportarten ein recht hohes Pensum absolviert werden. Profis trainieren oft jeden Tag in allen drei Sportarten mit unterschiedlichen Schwerpunkten.



Triathlon Radsport Sonstiges
Anzeige
Triathlon-Szene Trainingslager 2018
Trainingslager  für Triathleten
Mit Arne Dyck
Kleine Radruppen, eigene Guides, gute Stimmung
Fuerteventura: Februar/März 2018. Details in Kürze
Mallorca: 15. April bis 06. Mai 2018. Wochen einzeln buchbar
Buchbar ab September. Rechtzeitig buchen, da stets früh ausgebucht!
Individuelle Trainingspläne
Individuelle Trainingspläne, persönliches Coaching
Individuell erstellte Trainingspläne
Wöchentlich oder 14-tägig neu angepasstes Training
Verschiedene Trainingspakete
Anzeige
Trainingspläne Rechner Food Indoor
Triathlon Trainingspläne zum Download
Direkt zu den Downloads: Kostenlose Trainingspläne für Kurzsdistanz, Mitteldistanz, Langdistanz (Ironman)
Trainingspläne für Volksdistanz, Kurzdistanz, Mitteldistanz und Langdistanz (Ironman).
Einsteiger:
Trainingsplan Volksdistanz
Trainingsplan Kurzdistanz
Trainingsplan Mitteldistanz
Fragen stellen im Forum
Fortgeschrittene:
Downloaden
Legende
Erläuterungen
Schwimmpläne hart
Schwimmpläne medium
Fragen stellen im Forum
logo Home | Werben | Impressum | Übersicht: Alle Artikel