Empfohlen
Bike24 Cervelo Emwee Bikes Kask Helmets Nutritional Finetuning Orca SportScheck Wiggle Onlineshop
Hier werben
Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
  triathlon-szene TV-Sendung
Faris Al-Sultan und Patrick Lange im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Andreas Dreitz im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelles Trainingswissen
verständlich erklärt
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger
"Meine besten Trainingseinheiten"
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger:
Die Höhen und Tiefen im Profisport
  triathlon-szene TV-Sendung
Fritz Buchstaller:
Die optimale Sitzposition für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Jan Frodeno: Interview mit dem Olympiasieger
  triathlon-szene TV-Sendung
Kienle-Schwimmcoach Jan Wolfgarten:
Worauf es bei der Kraultechnik wirklich ankommt
  triathlon-szene TV-Sendung
Jürgen Zäck
Fachwissen von den Stars der Szene
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Interview mit den Top-Stars
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
  triathlon-szene TV-Sendung
Roth-Sieger Nils Frommhold
Über 1000 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Roy Hinnen: Radtraining für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Stefan Zelle, Radlabor
"Sitzprobleme lassen sich vermeiden"
  triathlon-szene TV-Sendung
Timo Bracht
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
Nächste Sendung: Donnerstag, 21. Dezember, 19 Uhr
Wie funktioniert das mit den Live-Sendungen?

9.11.07
blueseventy pointzero3 Speedsuit erhält FINA-Zulassung
Die „Féderation Internationale de Natation Amateur“ (FINA) hat als Dachverband aller nationalen Schwimmsportverbände den einzigartigen Speedsuit von blueseventy, den pointzero3, geprüft und zugelassen. blueseventy, weltweit führend im Bereich der Triathlon-Neoprenanzüge, hat damit seine Vorreiter-Rolle beim Open-Water-Swimming erneut unter Beweis gestellt.

Der pointzero3 besteht aus einem neuartigen Material, das von Yamamoto produziert wird. Er ist der erste und einzige Anzug, der diese Technologie nutzt, und der für alle unter das Reglement der FINA fallenden Wettkämpfe zugelassen ist, einschließlich Triathlon-, Becken- und Open-Water-Schwimmen.

Tim Moxey, der CEO von blueseventy, erklärt: „Da das FINA-Reglement für das Internationale Olympische Kommitee ausschlaggebend ist, darf der pointzero3 also auch bei den Olympischen Spielen 2008 in Beijing getragen werden. Außerdem kann jetzt jeder Schwimmer einen solchen Anzug im Wettkampf tragen, und das ist eine großartige Sache. Denn der pointzero3 hat einen extrem niedrigen Reibungs-Koeffizienten, was in besseren Gleiteigenschaften resultiert, als man es bisher von traditionellen Wettkampf-Schwimmanzügen gewohnt war. Bei der Ford-Ironman-Weltmeisterschaft 2007 waren mehr als drei mal so viele Athleten im pointzero3 am Start als in allen anderen Speedsuits zusammengezählt – ein Beweis für die Überlegenheit unseres Anzuges.“

Im Vorfeld der Ford-Ironman-Weltmeisterschaft 2007 waren indes Stimmen laut geworden, die die Legalität des pointzero3 in Frage stellten. Tim Moxey sagt dazu: „Wenn man sieht, wie schnell der pointzero3 ist, kann ich das verstehen. Aber spätestens die Zulassung durch die FINA erhebt die Regel-Konformität über jeden Zweifel.“ Steve Nicholls, der verantwortlich für die Produktentwicklung bei blueseventy ist, erklärt, dass der pointzero3 das Ergebnis von intensiver Design-Arbeit und unzähligen Stunden von Tests mit den besten Schwimmern der Welt ist. Und in den letzten beiden Jahren hat sich auf unzähligen Wettkämpfen bewiesen, wie gut der Anzug wirklich ist.

„Einfach nur einen Anzug zusammenzustückeln, der aus dem selben Yamamoto-Material besteht, bedeutet nicht, dass er automatisch FINA-zugelassen ist“ sagt Steve Nicholls. „Außerdem hat er dann nicht automatisch dieselben vorteilhaften Eigenschaften wie der pointzero3.“ Als eine der führenden Firmen der Branche beweist blueseventy immer wieder mit innovativen Produkten die Leidenschaft für das Schwimmen. Gespannt wartet blueseventy nun darauf, was die FINA-Zulassung des pointzero3 für die Zukunft des Unternehmens bedeutet. „Wir sind eine kleine Firma, die für das Schwimmen lebt. Das eröffnet uns jetzt eine völlig neue Welt, in der wir mit so großen Namen wie Speedo und TYR zu tun haben“ gibt Nicholls zu. „Und wir sind alle gespannt, was im Zusammenhang mit der Zulassung passieren wird. Außerdem freuen wir uns darauf, noch mehr fantastische und innovative Produkte auf den Markt zu bringen.“ �
Text: Pressemeldung

Triathlon Radsport Sonstiges
Anzeige
Triathlon-Szene Trainingslager 2018
Trainingslager  für Triathleten
Mit Arne Dyck
Kleine Radgruppen, eigene Guides, gute Stimmung
Mallorca: 15. April bis 06. Mai 2018. Wochen einzeln buchbar
Individuelle Trainingspläne
Individuelle Trainingspläne, persönliches Coaching
Individuell erstellte Trainingspläne
Wöchentlich oder 14-tägig neu angepasstes Training
Verschiedene Trainingspakete
Anzeige
Trainingspläne Rechner Food Indoor
Triathlon Trainingspläne zum Download
Direkt zu den Downloads: Kostenlose Trainingspläne für Kurzsdistanz, Mitteldistanz, Langdistanz (Ironman)
Trainingspläne für Volksdistanz, Kurzdistanz, Mitteldistanz und Langdistanz (Ironman).
Einsteiger:
Trainingsplan Volksdistanz
Trainingsplan Kurzdistanz
Trainingsplan Mitteldistanz
Fragen stellen im Forum
Fortgeschrittene:
Downloaden
Legende
Erläuterungen
Schwimmpläne hart
Schwimmpläne medium
Fragen stellen im Forum
logo Home | Werben | Impressum | Übersicht: Alle Artikel