Empfohlen
Bike24 Cervelo Emwee Bikes Kask Helmets Nutritional Finetuning Orca SportScheck Wiggle Onlineshop
Hier werben
Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
  triathlon-szene TV-Sendung
Faris Al-Sultan und Patrick Lange im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Andreas Dreitz im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelles Trainingswissen
verständlich erklärt
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger
"Meine besten Trainingseinheiten"
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger:
Die Höhen und Tiefen im Profisport
  triathlon-szene TV-Sendung
Fritz Buchstaller:
Die optimale Sitzposition für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Jan Frodeno: Interview mit dem Olympiasieger
  triathlon-szene TV-Sendung
Kienle-Schwimmcoach Jan Wolfgarten:
Worauf es bei der Kraultechnik wirklich ankommt
  triathlon-szene TV-Sendung
Jürgen Zäck
Fachwissen von den Stars der Szene
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Interview mit den Top-Stars
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
  triathlon-szene TV-Sendung
Roth-Sieger Nils Frommhold
Über 1000 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Roy Hinnen: Radtraining für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Stefan Zelle, Radlabor
"Sitzprobleme lassen sich vermeiden"
  triathlon-szene TV-Sendung
Timo Bracht
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
Nächste Sendung: Donnerstag, 19. Oktober 19 Uhr
Wie funktioniert das mit den Live-Sendungen?
Home arrow Berichte und Analysen arrow Faris Al-Sultan nach hartem Training: "Ich bin einfach nur platt"
23.08.07
Faris Al-Sultan nach hartem Training: "Ich bin einfach nur platt"
Faris Al-Sultan: Am Ende sind wir dann aber doch manchmal 7-8 Stunden im Sattel gesessen. Photo: UliHB
Faris Al-Sultan: Am Ende sind wir dann aber doch manchmal 7-8 Stunden im Sattel gesessen. Photo: UliHB
Der Hawaii-Sieger von 2005 hat kürzlich drei Wochen im Höhentrainingslager verbracht. Wir haben ihn nach seinen Eindrücken und seiner Form befragt.
Von Jürgen Sessner

Hallo Faris, du bist gerade zurück aus einem Trainingscamp in St. Moritz. Wie waren deine Eindrücke?
 
Ich bin einfach nur platt. Nach 3 Wochen Höhentraining gab es zum Abschluß noch einen Radmarathon über 220 km. Ich habe gerade meine Blutwerte prüfen lassen, mein Hämatokrit liegt bei 39% und sämtliche Eiweißstrukturen sind zerstört. Die Location hat mir gut gefallen, nur die Schwimmmöglichkeiten waren wegen der geschlossenen Bäder in Pontresina und St. Moritz etwas eingeschränkt.

Das klingt nach einem harten Trainingsplan...

Eigentlich nicht. Wir (Swen Sundberg war auch dabei) haben uns einen 5-Tage-Zyklus vorgenommen, bei dem die Umfänge nicht so hoch sein sollten und die Intensitäten eher kurz gehalten wurden. Am Ende sind wir dann aber doch manchmal 7-8 Stunden im Sattel gesessen.

Wie hast du dich auf das doch etwas knifflige Thema Höhentrainingscamp eingestimmt?

Wir haben uns im Vorfeld bei Trainern und Spezialisten Ratschläge und Tipps zur Belastungsgestaltung geholt. Dazu habe ich zur Vorbereitung eine Alpenüberquerung mit dem Rad gemacht.

Welche speziellen Maßnahmen habt ihr während eures Aufenthaltes noch getroffen und wie war das Belastungsempfinden im Verlauf der 3 Wochen?

Außer einer zusätzlichen Eisensubstitution, viel Schlaf und guter Ernährung gab es keine speziellen Dinge. Das Belastungsempfinden war am Ende der 3 Wochen schon grenzwertig, aber komischerweise haben wir nach 10 Tagen ein absolutes Leistungshoch erlebt. Während ich relativ unbeschadet und ohne Gewichtsverlust über die Runden kam, verlor Swen ca. 3 kg in der Zeit. Ansonsten ist mir nichts Besonderes aufgefallen, auch mein Schlafverhalten war ganz normal.

Hast du dein Training in der Höhe über Puls oder Watt gesteuert?

Gesteuert ist zuviel gesagt, wir sind einfach hoch wie es ging und haben danach geschaut, wieviel Watt das waren.
 
Wie ordnest du den Trainigsreiz "Höhentrainingslager" für dich ein?

Da es mein erstes richtiges Trainingscamp unter Höhenbedingungen war, wollte ich kein Risiko eingehen. Im Vordergrund steht für mich das Training an sich, wenn ich noch Effekte wegen der Höhe habe, um so besser. Der Abstand zu Hawaii ist auch groß genug, um etwas abfedern zu können, falls doch was schief läuft. Es ist auch ein kleiner Test für die nächsten Jahre gewesen.

Wie geht es jetzt bei dir weiter?

Ich werde noch beim X-Terra Titisee am Start sein, sowie in Hamburg im Rahmen der WM in einer Staffel mitmachen. Leider kann ich dieses Jahr wegen einiger Verpflichtungen erst sehr spät nach San Diego, wahrscheinlich Mitte September für 10 Tage. Dort werde ich mir dann für Hawaii den Feinschliff verpassen. Nach Hawaii lasse ich die Saison in Phuket mit einer Kurzdistanz ausklingen.
 
Ich hoffe, das sich die anstrengende Vorbereitung für dich lohnt und wünsche dir ein gutes Rennen auf der Insel.
Die Fragen stellte Jürgen Sessner

Zur Person

Faris Al-Sultan gewann im Jahr 2005 den Ironman auf Hawaii. Im darauf folgenden Jahr bestätigte er diese Weltklasseleistung mit dem dritten Platz, den er auch schon im Jahr 2004 belegt hatte. Er ist damit einer der beständigsten Triathleten der absoluten Weltspitze auf Hawaii.
Diskussion im Forum
Website Faris Al-Sultan
Faris Al-Sultan bei Wikipedia

Triathlon Radsport Sonstiges
Anzeige
Triathlon-Szene Trainingslager 2018
Trainingslager  für Triathleten
Mit Arne Dyck
Kleine Radgruppen, eigene Guides, gute Stimmung
Mallorca: 15. April bis 06. Mai 2018. Wochen einzeln buchbar
Individuelle Trainingspläne
Individuelle Trainingspläne, persönliches Coaching
Individuell erstellte Trainingspläne
Wöchentlich oder 14-tägig neu angepasstes Training
Verschiedene Trainingspakete
Anzeige
Trainingspläne Rechner Food Indoor
Triathlon Trainingspläne zum Download
Direkt zu den Downloads: Kostenlose Trainingspläne für Kurzsdistanz, Mitteldistanz, Langdistanz (Ironman)
Trainingspläne für Volksdistanz, Kurzdistanz, Mitteldistanz und Langdistanz (Ironman).
Einsteiger:
Trainingsplan Volksdistanz
Trainingsplan Kurzdistanz
Trainingsplan Mitteldistanz
Fragen stellen im Forum
Fortgeschrittene:
Downloaden
Legende
Erläuterungen
Schwimmpläne hart
Schwimmpläne medium
Fragen stellen im Forum
logo Home | Werben | Impressum | Übersicht: Alle Artikel