Empfohlen
Bike24 Cervelo Emwee Bikes Kask Helmets Nutritional Finetuning Orca SportScheck Wiggle Onlineshop
Hier werben
Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
  triathlon-szene TV-Sendung
Faris Al-Sultan und Patrick Lange im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Andreas Dreitz im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelles Trainingswissen
verständlich erklärt
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger
"Meine besten Trainingseinheiten"
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger:
Die Höhen und Tiefen im Profisport
  triathlon-szene TV-Sendung
Fritz Buchstaller:
Die optimale Sitzposition für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Jan Frodeno: Interview mit dem Olympiasieger
  triathlon-szene TV-Sendung
Kienle-Schwimmcoach Jan Wolfgarten:
Worauf es bei der Kraultechnik wirklich ankommt
  triathlon-szene TV-Sendung
Jürgen Zäck
Fachwissen von den Stars der Szene
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Interview mit den Top-Stars
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
  triathlon-szene TV-Sendung
Roth-Sieger Nils Frommhold
Über 1000 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Roy Hinnen: Radtraining für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Stefan Zelle, Radlabor
"Sitzprobleme lassen sich vermeiden"
  triathlon-szene TV-Sendung
Timo Bracht
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
Nächste Sendung: Donnerstag, 14. Dezember, 19 Uhr
Wie funktioniert das mit den Live-Sendungen?
Home arrow Newsarchiv arrow Challenge-Familie wächst weiter: 2008 Halbdistanz-Triathlon in Frankreich
8.03.07
Challenge-Familie wächst weiter: 2008 Halbdistanz-Triathlon in Frankreich
ROTH/NIEDERBRONN-LES-BAINS. Nach dem erfolgreich verlaufenen ersten Triathlon außerhalb Europas unter dem Challenge-Label, dem Orca Challenge Wanaka am 20. Januar in der neuseeländischen Region Lakes District, hat TEAMChallenge als Veranstalter des legendären „Originals“ Quelle Challenge Roth jetzt auch eine Lizenz nach Frankreich vergeben. Der traditionsreiche elsässische Kurort Niederbronn-les-bains wird am 25. Mai 2008 erstmals zum Austragungsort eines Challenge in der Halbdistanz (1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren, 21 Kilometer Laufen). Für die Premiere rechnen die Veranstalter Guy und Isabell Hemmerlin mit realistischen 1200 Teilnehmern (Einzelstarter und Staffeln).

5 Wochen vor Roth, nördlich von Straßburg (Elsass) 

Der Termin für den „kleinen“ Challenge im französischen Niederbronn-les-bains ist bewusst gewählt, er liegt rund fünf Wochen vor dem Quelle Challenge Roth. Für die QCR-Starter bietet sich die Halbdistanz-Veranstaltung als Vorbereitung für den großen Wettkampf geradezu an, zumal der Wettkampfort mit seiner zentralen Lage gut zu erreichen ist: Der charmante Kurort mit langer Geschichte liegt nur 20 Fahrminuten hinter der deutsch-französischen Grenze nördlich von Straßburg. Geschwommen wird im landschaftlich traumhaft gelegenen Lac of Moutherouse, die von ihrem Schwierigkeitsgrad mit Roth vergleichbare Radstrecke führt in zwei Runden durch den berühmten Naturpark Vosges du Nord (Nordvogesen) und durch typische elsässische Dörfer, die Laufstrecke schließlich durch Waldgebiet. Das Finish wird direkt auf dem Marktplatz des historischen Ortszentrum von Niederbronn-les-bains vor dem schönen alten Casino stattfinden – eine Traumkulisse für den neuen Triathlon-Event.

 

Großes Rahmenprogramm
 
Bereits am 23. Mai, zwei Tage vor dem eigentlichen Hauptwettkampf, beginnt ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Triathlon-Expo, Regionalmarkt und Trainingsläufen, am 24. Mai sind die Nachwuchstalente zum Kindertriathlon aufgerufen. Felix Walchshöfer, Race Director des Quelle Challenge Roth und Lizenzgeber, kennt die Triathlon-Begeisterung im Nachbarland Frankreich genau und setzt große Hoffnungen auf das neue „Kind“ von TEAMChallenge: „Triathlon ist in Frankreich ein Mega-Trend, auch beim Quelle Challenge Roth stellen die Franzosen mit zuletzt mehr als 500 Teilnehmern seit einigen Jahren die mit Abstand größte Auslandsgruppe. Das ist ganz klar ein Verdienst von Guy Hemmerlin, der TEAMChallenge seit langem in seiner Auslandsarbeit unterstützt und mit seiner exzellenten Kenntnis der Triathlon-Szene unser absoluter Wunschpartner als Veranstalter des Frankreich-Challenge war“.

Die Sponsorenverhandlungen für den Start 2008 sind in vollem Gange, mehrere renommierte Unternehmen aus dem Umfeld der Triathlon-Szene haben bereits großes Interesse an einem Sponsorship der neuen Halbdistanz-Veranstaltung bekundet.

 

Athletenfreundliches Startgeld: EUR 95,- für Einzelstarter

Ab dem 25. Mai 2007, exakt ein Jahr vor dem Wettkampf, sind Anmeldungen möglich auf der neuen Homepage www.challenge-france.com, die ab sofort auch ständig mit den neuesten Informationen „gefüttert“ wird. Ein „Bonbon“ für interessierte Athleten sind die günstigen Startpreise, die weit unter dem Niveau vergleichbarer Events liegen: Einzelstarter zahlen 95 Euro, für Staffeln werden nur 165 Euro fällig.

Website Challenge France

(Text: Pressemeldung Challenge Roth)

Triathlon Radsport Sonstiges
Anzeige
Triathlon-Szene Trainingslager 2018
Trainingslager  für Triathleten
Mit Arne Dyck
Kleine Radgruppen, eigene Guides, gute Stimmung
Mallorca: 15. April bis 06. Mai 2018. Wochen einzeln buchbar
Individuelle Trainingspläne
Individuelle Trainingspläne, persönliches Coaching
Individuell erstellte Trainingspläne
Wöchentlich oder 14-tägig neu angepasstes Training
Verschiedene Trainingspakete
Anzeige
Trainingspläne Rechner Food Indoor
Triathlon Trainingspläne zum Download
Direkt zu den Downloads: Kostenlose Trainingspläne für Kurzsdistanz, Mitteldistanz, Langdistanz (Ironman)
Trainingspläne für Volksdistanz, Kurzdistanz, Mitteldistanz und Langdistanz (Ironman).
Einsteiger:
Trainingsplan Volksdistanz
Trainingsplan Kurzdistanz
Trainingsplan Mitteldistanz
Fragen stellen im Forum
Fortgeschrittene:
Downloaden
Legende
Erläuterungen
Schwimmpläne hart
Schwimmpläne medium
Fragen stellen im Forum
logo Home | Werben | Impressum | Übersicht: Alle Artikel