Empfohlen
Altenried Bike24 bronny.de triathlonstore Cervelo Emwee Bikes Kask Helmets Nutritional Finetuning Orca Powermeter24 Radsport Buchstaller Shark Sportswear Triathlonshop Sports Block SportScheck Sport Thieme Wiggle Onlineshop
Hier werben
Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
  triathlon-szene TV-Sendung
Faris Al-Sultan und Patrick Lange im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Andreas Dreitz im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelles Trainingswissen
verständlich erklärt
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger
"Meine besten Trainingseinheiten"
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger:
Die Höhen und Tiefen im Profisport
  triathlon-szene TV-Sendung
Fritz Buchstaller:
Die optimale Sitzposition für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Jan Frodeno: Interview mit dem Olympiasieger
  triathlon-szene TV-Sendung
Kienle-Schwimmcoach Jan Wolfgarten:
Worauf es bei der Kraultechnik wirklich ankommt
  triathlon-szene TV-Sendung
Jürgen Zäck
Fachwissen von den Stars der Szene
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Interview mit den Top-Stars
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
  triathlon-szene TV-Sendung
Roth-Sieger Nils Frommhold
Über 1000 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Roy Hinnen: Radtraining für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Stefan Zelle, Radlabor
"Sitzprobleme lassen sich vermeiden"
  triathlon-szene TV-Sendung
Timo Bracht
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
Nächste Sendung Donnerstag, 25. Mai, 19:00 Uhr
Wie funktioniert das mit den Live-Sendungen?
Home
8.03.07
Power Fitness für Triathleten, Teil 2: X-Training
Krafttraining für Triathlon
Krafttraining für Triathleten: In über 20 Videos stellt Fitnesstrainer und Triathlet Dirk Lahn die effektivsten Übungen vor.
Im ersten Teil haben wir uns mit Halteübungen für den Rumpf und einigen eher statischen Varianten des Pilates beschäftigt. Dieses Training ist für die Stabilität sehr wichtig. Gleichzeitig wird aber auch Kraft aufgebaut und die Beweglichkeit verbessert. Allerdings kommt bei vielen kein echter Spaß an dieser Art des Trainings auf und wird deshalb eher nach dem Motto: "Muss ja sein" durchgeführt. Um die allgemeine Athletik des oft sehr einseitig trainierten Triathleten zu verbessern, werden wir noch einige Anregungen in diesem 2.Teil geben.
Von Dirk Lahn.

 

X-Training: Mischung aus verschiedenen Sportarten 

Hierzu bedienen wir uns aus dem reichhaltigen Topf des Kampfsports, des Kraftsports, des Bodyweight Fitness Bereichs und des allgemeinen Fitnesstrainings. Mit wenig Aufwand können wir uns so ein kleines Heimworkout  zusammenstellen und wann immer wir Lust und Zeit haben ohne großen Aufwand ein erstklassiges Ganzkörpertraining durchführen.

Wir haben dieses Training X-Training genannt, weil hier kreuz und quer durch die verschiedensten Trainingsvarianten Anleihen gemacht werden. Bedingung war nur folgendes: Keine Geräte, überall durchzuführen, keine Choreographie, vielseitig. An Utensilien brauchen wir nur folgendes: eine ACDC CD und ein großes Handtuch um den Schweiß aufzuwischen, denn bei dieser Art des Trainings geht es ganz schön zur Sache.

Die Übungen sollten wieder ohne Hast und sauber kontrolliert durchgeführt werden. Versucht einfach jede Übung ca. 1-2 Minuten durchzuführen, ohne euch maximal zu belasten. Baut dann mit der Zeit die verschiedenen Varianten mit ein.

Man kann wieder alle Übungen in der angegebenen Reihenfolge oder auch nur einen bestimmten Teil durchführen.
Da die Bewegungsabläufe teilweise schwer zu beschreiben oder in Bildern darzustellen sind, werden wir versuchen es in kleinen Filmchen rüberzubringen.

 

Der Cycle Cirkel, und für die Überlebenden: Der Todeszirkel

Am Ende werde ich noch eine besondere Art des Trainings vorstellen, den Cycle Circle. Darunter versteht man eine Mischung aus Kardio- und Zirkeltraining, das vor allem in der Gruppe sehr viel Spaß macht und alle Bereiche des hier
behandelten Trainings abdeckt.

Seht die beiden Beiträge über Pilates und X-Training als Anregung für euer eigenes Training und experimentiert auch mit anderen Übungen. Vor allem: Entwickelt eure allgemeine Athletik weiter und trainiert nicht so einseitig.

Und nun viel Spaß!
Dirk Lahn

 

Auf den folgenden Seiten: Videos und Anleitungen, dynamische Übungen gruppiert nach Muskelgruppen. 



Triathlon Radsport Sonstiges
Anzeige
Triathlon-Szene Trainingslager 2017
Trainingslager  für Triathleten
18.02. - 25.02.2017 Fuerteventura
26.03. - 08.04.2017 Mallorca
23.04. - 07.05.2017 Mallorca
Individuelle Trainingspläne
Individuelle Trainingspläne, persönliches Coaching
Individuell erstellte Trainingspläne
Wöchentlich oder 14-tägig neu angepasstes Training
Verschiedene Trainingspakete
Anzeige
Trainingspläne Rechner Food Indoor
Triathlon Trainingspläne zum Download
Direkt zu den Downloads: Kostenlose Trainingspläne für Kurzsdistanz, Mitteldistanz, Langdistanz (Ironman)
Trainingspläne für Volksdistanz, Kurzdistanz, Mitteldistanz und Langdistanz (Ironman).
Einsteiger:
Trainingsplan Volksdistanz
Trainingsplan Kurzdistanz
Trainingsplan Mitteldistanz
Fragen stellen im Forum
Fortgeschrittene:
Downloaden
Legende
Erläuterungen
Schwimmpläne hart
Schwimmpläne medium
Fragen stellen im Forum
logo Home | Werben | Impressum | Übersicht: Alle Artikel