Empfohlen
Altenried Bike24 bronny.de triathlonstore Cervelo Emwee Bikes Kask Helmets Nutritional Finetuning Orca Powermeter24 Radsport Buchstaller Shark Sportswear Triathlonshop Sports Block SportScheck Sport Thieme Wiggle Onlineshop
Hier werben
Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
  triathlon-szene Trainingslager
Alles dabei: Nette Leute, viel Sonne, gutes Training.
  triathlon-szene Trainingslager
Gemeinsames Techniktraining und Einzelcoachings
  triathlon-szene Trainingslager
Mallorca und Fuertventura. Training an den schönsten Orten der Welt
  triathlon-szene Trainingslager
Komm’ mit und erlebe den Sport von seiner schönsten Seite
  triathlon-szene Trainingslager
27°C Grad Celsius. 8 breite Bahnen mit 50 Meter Länge.
Worauf wartest Du?
  triathlon-szene Trainingslager
Kleine Gruppen ist wie fahren mit Freunden
Home arrow Trainingslager arrow Was uns auszeichnet
18.10.13
Viel Spaß, perfektes Training
Dem Winter entfliehen: Perfekte Trainingsbedingungen auf Fuerteventura. Bild: Las Playitas
Dem Winter entfliehen: Perfekte Trainingsbedingungen auf Fuerteventura. Bild: Las Playitas
Auf den Trainingslagern von triathlon-szene möchten wir Dir hervorragende Trainingsmöglichkeiten bieten. Ebenso wie das Training stehen aber auch Spaß und Erholung vom Alltag im Vordergrund.

Perfektes Training in kleinen Gruppen

Wir möchten ideale Trainingsbedingungen schaffen. Deshalb haben vor zwei Jahren einen radikalen Schnitt gemacht und die Größe unserer Radgruppen halbiert. Während auf Mallorca Radgruppen von 15 Personen sehr häufig anzutreffen sind, planen wir mit 6 Personen pro Radguide. Das ermöglicht flüssiges Fahren mit Sportlern eines ähnlichen Fitnesslevels. Das macht viel mehr Spaß als in großen Gruppen, außerdem ist das Sturzrisiko stark vermindert. Last not least lernt man sich untereinander in kleineren Gruppen besser kennen.

Handverlesene Guides

Alle unsere Guides sind erfahrene Triathleten. Wir wählen sie in einem speziellen Bewerbungsverfahren aus, um nicht nur sehr fitte und ortskundige, sondern vor allem sehr nette uns sympathische Persönlichkeiten zu gewinnen. Die meisten Guides sind bereits seit vielen Jahren bei uns und sorgen auf jeder Tour für gute Stimmung.


Feste und freie Trainingstermine

Alle Trainingstermine sind freiwillig und optional. Das bedeutet: es gibt keine Anwesenheitspflicht. Niemand holt Euch aus Euren Zimmern, um Euch zum Schwimm-, Rad- oder Lauftraining zu schleifen. Jeder hat die Möglichkeit, Trainingsangebote sausen zu lassen oder auf eigene Faust trainieren zu gehen. Wenn jemand mehr trainieren will als offiziell angeboten, ist das ebenfalls okay.

Trainingsplanung von Arne Dyck

Das Training der Trainingswochen ist von Arne Dyck geplant. Eine sinnvolle Planung der Trainingstage ist für den Trainingserfolg sehr wichtig. Das Training soll fordernd sein, ohne den Einzelnen zu überlasten. 


Sportlicher Anspruch: Wer kann mit?

Jede zweite E-Mail mit Fragen zu unserem Camp enthält diese Frage. Meistens wird sie von Einsteigern gestellt. Eine gewisse Grundfitness ist nötig, um bei einem ein- oder zweiwöchigen Sporturlaub bzw. Trainingslager Spaß zu haben.

Für Einsteiger ist unsere Cappuccino-Gruppe interessant. Sie bietet geführte Radtouren von 2.5-3.5 Stunden Dauer mit einem Schnitt von ca. 23 km/h. Angesteuert werden jeweils lohnende Ziele wie malerische Ortschaften, Aussichtspunkte oder nette Cafés. Wer in Dezember und Januar 1-2x pro Woche beim Spinning war oder ein vergleichbares Training auf der Rolle absolviert hat, sollte fit genug sein. Wer zwei Wochen bleiben will, sollte vielleicht 800 Radkilometer in den Beinen haben oder während des Camps 1-2 Ruhetage extra einlegen. Die Beherrschung eines Rennrades ist Voraussetzung. Es besteht in allen Gruppen Helmpflicht.

Die Trainingslager sind nicht geeignet für Personen, die das Fahren auf einem Rennrad erst noch lernen müssen. Grundkenntnisse im Umgang mit Schaltung, Klickpedalen und das Fahren in der Gruppe werden auch in den langsamen Gruppen vorausgesetzt.

Zum anderen Ende der Leistungsskala: Auch sehr starke Radfahrer kommen auf ihre Kosten. Wer sich unterfordert fühlt und mehr leisten möchte, fährt länger und häufiger vorne im Wind als die anderen, die im Windschatten hinterhersegeln. An den längeren Anstiegen fährt ohnehin jeder sein eigenes Tempo – oben wird gewartet. Wir hatten bisher noch keinen Teilnehmer, der in den schnellen Gruppen nicht auf seine Kosten gekommen wäre...

Die Guides sorgen dafür, dass die Gruppen zusammen bleiben und niemand überfordert wird.

Training ist nicht alles

Wir legen Wert auf gute Stimmung! Ein Trainingslager muss Spaß machen. Tagsüber beim Training ebenso wie abends an der Bar (freiwillig!). Häufig werden wir gefragt, welcher Menschenschlag sich in einem Triathlon-Trainingscamp einfindet. Sind das alles verkrampfte Ehrgeizlinge, die nur Training im Kopf habe und sonst gar nichts? Das Gegenteil ist der Fall. Von der sportlichen Leistungsfähigkeit her ist die gesamte Bandbreite vertreten, also auch sehr fitte Leute, die ernsthaft und viel trainieren. Trotzdem geht es sehr locker und entspannt zu.

Zimmerbörse

Auch als Alleinreisende oder Alleinreisender kann man in einem Zimmer mit Doppelbelegung unterkommen. Wir versuchen, einen passenden Zimmerpartner oder Zimmerpartnerin zu finden.

Noch Fragen?

Fragen werden gerne beantwortet. Für Fragen zum Hotel, zur Reise- und Flugbuchung, zu Zimmerbelegungen, An- und Abreisetagen und zu den Preisen findest Du Deinen Ansprechpartner in der rechten Spalte. Stichwort triathlon-szene Trainingscamp.

Bei Fragen zum rein sportlichen Teil bitte per Mail an Arne Dyck, Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst Infos gibt es auch in unserem Forum und in unserer facebook-Gruppe.
Arne Dyck

Trainingslager  für Triathleten
Termine 2017
Die Termine auf einen Blick. Alle Wochen auch einzeln buchbar. Abweichende An- und Abreisetage auf Anfrage.
Fuerteventura
18.02.-04.03.2017
Wochen einzeln buchbar
Camp anschauen
Mallorca
26.03. – 09.04.2017
Wochen einzeln buchbar
Camp anschauen
Mallorca
23.04. – 07.05.2017
Wochen einzeln buchbar
Camp anschauen
Trainingslager  für Triathleten
Ansprechpartner / Kontakt
Für einen optimalen Service arbeiten wir mit professionellen Reisebüros zusammen. Hier findest Du Deinen Ansprechpartner bei Fragen zu Deiner Reise.
Für Fuerteventura
Klaus Neher, Nepomuk Reisen
Tel: +49 (0)8386 – 962803
klaus@nepomuk-kn.de
Für Mallorca
Balear-Reisen
Tel: +49 (0)4230 942 429
post@balearreisen.de
Trainingslager  für Triathleten
Community
Erfahrungen teilen, Fragen stellen, Kontakte knüpfen.
Trainingslager  für Triathleten
Mieträder
Unbeschwert reisen. Mieträder sind mittlerweile eine gute Alternative zum eigenen Rad.
Bei unseren Trainingslagern auf Fuerteventura und Mallorca sind gute Mieträder auf Ultegra-Niveau verfügbar.

Wer ohne eigenes Rad reist, spart Flug- und Transferkosten. Bei einwöchigen Reisen lohnt sich deshalb ein Mietrad besonders.

Einfach bei der Reisebuchung die Option "Mietrad" wählen. Infos zu den Modellen und Preisen findest Du im Menü ganz oben. Tipp: Eigene Pedale nicht vergessen!
logo Home | Werben | Impressum | Übersicht: Alle Artikel