Empfohlen
Bike24 Cervelo Emwee Bikes Kask Helmets Nutritional Finetuning Orca SportScheck Wiggle Onlineshop
Hier werben
Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
  triathlon-szene TV-Sendung
Faris Al-Sultan und Patrick Lange im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Andreas Dreitz im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelles Trainingswissen
verständlich erklärt
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger
"Meine besten Trainingseinheiten"
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger:
Die Höhen und Tiefen im Profisport
  triathlon-szene TV-Sendung
Fritz Buchstaller:
Die optimale Sitzposition für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Jan Frodeno: Interview mit dem Olympiasieger
  triathlon-szene TV-Sendung
Kienle-Schwimmcoach Jan Wolfgarten:
Worauf es bei der Kraultechnik wirklich ankommt
  triathlon-szene TV-Sendung
Jürgen Zäck
Fachwissen von den Stars der Szene
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Interview mit den Top-Stars
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
  triathlon-szene TV-Sendung
Roth-Sieger Nils Frommhold
Über 1000 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Roy Hinnen: Radtraining für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Stefan Zelle, Radlabor
"Sitzprobleme lassen sich vermeiden"
  triathlon-szene TV-Sendung
Timo Bracht
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
Nächste Sendung: Donnerstag, 23. November 19 Uhr
Wie funktioniert das mit den Live-Sendungen?
Home arrow Newsarchiv arrow Vino und Klöden in der ProTour: Hintergründe zu Astana
19.12.06
Vino und Klöden in der ProTour: Hintergründe zu Astana
Das Team Astana hat es in letzter Minute in die ProTour geschafft. Damit dürfte das Team zu den Topfavoriten auf den nächsten Toursieg zählen. Grund genug für einen genaueren Blick auf das Team.

Eindrucksvoll ist die sportliche Potenz des Teams, zumindest auf dem Papier: Alexander Winokurow (Tour-Dritter 2003, Vuelta-Sieger 2006), Andreas Klöden (Tour-Zweiter 2004 und -Dritter 2006), Paolo Savoldelli (Giro-Sieger 2002 und 2005) und Andrei Kaschetschkin (Vuelta-Dritter 2006). Deshalb wurde dem Team bereits von den Veranstaltern der drei großen Rundfahrten signalisiert, auch ohne ProTour Lizenz per Wildcard starten zu können.

12 Mio: Etat wie bei den größten Teams 

Das Team wird gesponsert von sieben Unternehmen aus der Großindustrie Kasachstans, darunter die staatliche Eisenbahn. Der Etat von "Astana" liegt nach eigenen Angaben bei 12 Mio. Euro, was zu den höchsten Etats des Radsports zählt. Firmensitz der Mannschaft ist in der Schweiz, in Geneveys-sur-Coffrane im Kanton Neuenburg. 

Sportchef ist der Belgier Walter Godefroot, der bis letztes Jahr Eigentümer des T-Mobile-Teams war und der von Vinokourov aus dem Ruhestand gelockt wurde. Als Sportliche Leiter fungieren mit dem Kasachen Alexandre Shefer sowie den Italienern Giovanni Fidanza und Adriano Baffi drei Ex-Profis, die erst vor kurzer Zeit ihre Karriere beendet haben.

3 Leader für die Tour 2007 

Als Leader wurde bisher stets Winokurov genannt. Walter Godefroot relativierte dies kürzlich, als er sagte, dass es drei gleichberechtigte Leader gäbe: Winokurow, Klöden und den Kasachen Andrej Kaschetschkin.

Das Team: Igor Abakoumov (Ukr), Assan Bazayev (Kaz), Antonio Colom (Esp), Koen De Koert (Ned), Thomas Frei (Sui), Maxim Gourov (Kaz), Rene Haselbacher (Aut), Maxim Iglinsky (Kaz), Sergey Ivanov (Rus), Benoit Joachim (Lux), Andrej Kashechkin (Kaz), Aaron Kemps (Aus), Matthias Kessler (Ger), Andreas Kloeden (Ger), Alexey Kolessov (Kaz), Julien Mazet (Fra), Eddy Mazzoleni (Ita), Gennady Mikhalov (Rus), Steve Morabito (Sui), Dimitry Murajev (Kaz), Gregory Rast (Sui), Jose Antonio Redondo (Esp), Joaquim Rojas (Esp), Paolo Savoldelli (Ita), Michael Schaer (Sui), Alexander Vinokourov (Kaz), Sergey Yakovlev (Kaz)
Teamleitung: Marc Biver (Manager), Walter Godefroot (Technischer Direktor); Sportliche Leiter: Alexandre Shefer, Giovanni Fidanza und Adriano Baffi. 

Team Astana bei Wikipedia

Triathlon Radsport Sonstiges
Anzeige
Triathlon-Szene Trainingslager 2018
Trainingslager  für Triathleten
Mit Arne Dyck
Kleine Radgruppen, eigene Guides, gute Stimmung
Mallorca: 15. April bis 06. Mai 2018. Wochen einzeln buchbar
Individuelle Trainingspläne
Individuelle Trainingspläne, persönliches Coaching
Individuell erstellte Trainingspläne
Wöchentlich oder 14-tägig neu angepasstes Training
Verschiedene Trainingspakete
Anzeige
Trainingspläne Rechner Food Indoor
Triathlon Trainingspläne zum Download
Direkt zu den Downloads: Kostenlose Trainingspläne für Kurzsdistanz, Mitteldistanz, Langdistanz (Ironman)
Trainingspläne für Volksdistanz, Kurzdistanz, Mitteldistanz und Langdistanz (Ironman).
Einsteiger:
Trainingsplan Volksdistanz
Trainingsplan Kurzdistanz
Trainingsplan Mitteldistanz
Fragen stellen im Forum
Fortgeschrittene:
Downloaden
Legende
Erläuterungen
Schwimmpläne hart
Schwimmpläne medium
Fragen stellen im Forum
logo Home | Werben | Impressum | Übersicht: Alle Artikel