Empfohlen
Altenried Bike24 bronny.de triathlonstore Cervelo Emwee Bikes Kask Helmets Nutritional Finetuning Orca Powermeter24 Radsport Buchstaller Shark Sportswear Triathlonshop Sports Block SportScheck Sport Thieme Wiggle Onlineshop
Hier werben
Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
  triathlon-szene TV-Sendung
Faris Al-Sultan und Patrick Lange im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Andreas Dreitz im Interview
Über 1100 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelles Trainingswissen
verständlich erklärt
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger
"Meine besten Trainingseinheiten"
  triathlon-szene TV-Sendung
Weltmeister Daniel Unger:
Die Höhen und Tiefen im Profisport
  triathlon-szene TV-Sendung
Fritz Buchstaller:
Die optimale Sitzposition für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Jan Frodeno: Interview mit dem Olympiasieger
  triathlon-szene TV-Sendung
Kienle-Schwimmcoach Jan Wolfgarten:
Worauf es bei der Kraultechnik wirklich ankommt
  triathlon-szene TV-Sendung
Jürgen Zäck
Fachwissen von den Stars der Szene
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Interview mit den Top-Stars
  triathlon-szene TV-Sendung
Aktuelle Rennanalysen
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
  triathlon-szene TV-Sendung
Roth-Sieger Nils Frommhold
Über 1000 Sendungen in der Mediathek
  triathlon-szene TV-Sendung
Roy Hinnen: Radtraining für Triathleten
  triathlon-szene TV-Sendung
Stefan Zelle, Radlabor
"Sitzprobleme lassen sich vermeiden"
  triathlon-szene TV-Sendung
Timo Bracht
Live-Sendung jeden Donnerstag 19 Uhr
Sommerpause! Nächste Sendung Donnerstag, 7. September, 19:00 Uhr
Wie funktioniert das mit den Live-Sendungen?
Home arrow Arnes Rundschau arrow Der Papst kommt nach Freiburg – leider zu spät?
25.11.10
Der Papst kommt nach Freiburg – leider zu spät?
Der Papst kommt in meine Heimatstadt! Im Herbst nächsten Jahres ist es so weit. Geht’s nicht früher? Die Gefahr ist groß, dass ich bis dahin vom Glauben abgefallen sein werde. Dieser Gedanke befiel mich, als ich vom gedopten Triathlonteam aus Nordrhein-Westfalen las.

Die Passage befindet sich in einem sehr lesenswerten Artikel von Daniel Drepper:

Ein Amateur-Triathlonteam aus NRW hatte sich vor einigen Jahren über das Internet chinesische Dopingmittel bestellt: Jintropin, ein gentechnisch hergestelltes Wachstumshormon der Firma GeneScience aus Changchun, sowie IGF-1, ein ebenfalls gentechnisch hergestellter insulinähnlicher Wachstumsfaktor. Der Trainer des Teams informierte den Lübecker Dopingexperten Horst Pagel. Dieser ließ die Produkte analysieren: tatsächlich hatten die Triathleten – trotz Internet – saubersten Stoff zu Billigpreisen bestellt. “Das Zeug hat gezündet wie Dynamit”, zitiert Pagel einen der Sportler.

Weiter heißt es:

Als Mitte November 2007 ein IGF-1-Präparat auch in Deutschland zugelassen wurde (Increlex von Ipsen Pharma), hatten dieselben Triathleten das neue Medikament nur wenige Wochen später von ihrem Hausarzt bekommen, berichtet Pagel. Die Kosten liegen bei rund 1000 Euro pro Tag. Finanziert wird das von allen Krankenversicherten über ihre Beiträge.

Ich lese daraus dreierlei: Erstens wurden die Dopingmittel bestellt, zweitens wurden sie konsumiert, drittens hatten sie einen enormen leistungssteigernden Effekt. Herzlichen Glückwunsch ans Team! Und: Wir reden hier von Hormonen – nicht von Aufputschmitteln, Aspirin oder anderen Formen des eher milden Deppendopings. Hormone sind extrem gefährlich. Der Körper stellt sie selbst her. Mit ihnen zu dopen bedeutet, den Körper regelmäßig mit Überdosen zu konfrontieren, die sehr schlimme Nebenwirkungen haben. Einige davon sind irreversibel und können ein Leben ruinieren.

Und das alles wegen etwas Prestige im Triathlonsport? Kaum zu glauben, wenn man nicht wüsste, dass es wahr ist. Himmel hilf!
Arne Dyck
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst

Blog von Daniel Drepper: Das Doping der Straße

Triathlon Radsport Sonstiges
Anzeige
Triathlon-Szene Trainingslager 2018
Trainingslager  für Triathleten
Mit Arne Dyck
Kleine Radruppen, eigene Guides, gute Stimmung
Februar/März 2018 Fuerteventura
April und Mai 2018 Mallorca
Genaue Termine ab ca. Juli. Rechtzeitig buchen, da stets früh ausgebucht!
Individuelle Trainingspläne
Individuelle Trainingspläne, persönliches Coaching
Individuell erstellte Trainingspläne
Wöchentlich oder 14-tägig neu angepasstes Training
Verschiedene Trainingspakete
Anzeige
Trainingspläne Rechner Food Indoor
Triathlon Trainingspläne zum Download
Direkt zu den Downloads: Kostenlose Trainingspläne für Kurzsdistanz, Mitteldistanz, Langdistanz (Ironman)
Trainingspläne für Volksdistanz, Kurzdistanz, Mitteldistanz und Langdistanz (Ironman).
Einsteiger:
Trainingsplan Volksdistanz
Trainingsplan Kurzdistanz
Trainingsplan Mitteldistanz
Fragen stellen im Forum
Fortgeschrittene:
Downloaden
Legende
Erläuterungen
Schwimmpläne hart
Schwimmpläne medium
Fragen stellen im Forum
logo Home | Werben | Impressum | Übersicht: Alle Artikel