Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Trainingslager Gran Canaria - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Triathlon allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.09.2017, 12:44   #1
Alex11
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 06.09.2017
Beiträge: 1
Trainingslager Gran Canaria

Hallo zusammen,

war von euch schonmal jemand auf TL in Gran Canaria. Wir planen vom 3.2. bis 10.2. ein Trainingslager.
Gibt es dort auch Hotels wo der Schwimmpool schon dabei ist? (25 oder 50m)
Und kennt ihr dort gute Radverleihe?
Die Strecken mit dem Rennrad sollen ja super sein..

Danke schonmal!

Gruß Alex
Alex11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 13:11   #2
jannjazz
Szenekenner
 
Benutzerbild von jannjazz
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Metropolregion Hamburg, auf dem Dorf
Beiträge: 3.976
Ein paar Bilder und Beiträge aus meinem TL 2015. Freemotion hat super Bikes, Hotel war auch top, geschwommen bin ich nicht.

http://www.triathlon-szene.de/forum/...hlight=Canaria
__________________
Funkateers lend me your ears! Johnny Guitar Watson "Miss Frisco"
jannjazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 15:30   #3
carvinghugo
Szenekenner
 
Benutzerbild von carvinghugo
 
Registriert seit: 30.10.2006
Ort: Hersbrucker Schweiz
Beiträge: 1.168
Bei mir ist es schon ein paar Jahre her (2006+2007)
Wir hatten kein Hotel mit Pool aber ich fand das öffentliche Bad ganz gut:
-->Piscina Municipal de San Fernando
Mussten dmals nicht mal Eintritt zahlen und konnten das Rad mit zum Pool nehmen.

Radverleih kenne ich keinen, da wir die eigenen Räder dabei hatten.

Zum Wohnen finde ich Maspalomas sehr schön, da es da etwas ruhiger als z.B. in Playa del Ingles ist.

Es gibt sehr schöne Strecken, allerdings wirklich flach fahren kannst Du auf der Insel nicht
carvinghugo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 15:46   #4
ElWise
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 103
Hey,

Bin vom 3-9.12 auf der Insel von daher kann ich danach etwas mehr erzählen zum "aktuellen" Stand.

Ansonsten sit FreeMotion super zwecks Mietrad (werde mir da meins auch wieder holen)
Schwimmen kommt drauf an in welchen Ort/Stadt du willst.
Für Maspalomas (siehe Oben)
Ich hab nen halbes Jahr in Arguineguin gelebt und da gab es im Fintesstudio noch nen 25m indoor Pool der sehr günstig war.

Zwecks Radfahren ist es ja etwas anspruchsvoller....
DIe Flachste Strecke war damals von Arguineguin nach Soria.... (aber selbst da mit nen paar Höhenmeter und leider nur 11km one way) ansonsten komsmt du überall relativ schnell auf Höhenmeter.
ElWise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 20:02   #5
rauschs
Ist alles so schön bunt hier!
 
Benutzerbild von rauschs
 
Registriert seit: 02.05.2015
Ort: Bern
Beiträge: 16
Free Motion wurde ja schon genannt - ebenfalls absolute Empfehlung. Noch als Hinweis, falls dies von Interesse ist: Die Sponser Riegel lassen sie auslaufen. Haben vermehrt (wieder) Power Bar im Sortiment.

Pool weiss ich nicht... Ansonsten: Meer geht ganz gut im Dezember. Ist einfach etwas "welliger" als im Sommer. :-)
rauschs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2017, 08:19   #6
wieczorek
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.12.2008
Ort: Im Röstigraben
Beiträge: 3.133
die beiden Pools in San Fernando und El Tablero (beides Ciudad Maspalomas) sind beide geheizt und erschwinglich vom Eintritt, falls man nicht im Meer schwimmen will.

Maspalomas als Ausgangspunkt für verschiedene Touren ist sicher kein Fehler. Muss aber auch nicht unbedingt sein. Die Autobahn im Süden sorgt ja dafür das der Verkehr auf der Küstenstrasse signifikant abgenommen hat. Noch vor 10 Jahren war das ganz anders.

free Motion besser immer vorab reservieren, wenn man Fahrräder ausleihen will.
__________________
Internet Foren wissen alles immer besser
wieczorek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 11:54   #7
anna.runner
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: Klagenfurt/Graz
Beiträge: 184
Hallo

ich bin ab morgen wieder (für 2 Wochen) auf der Insel.
Ist zufällig jemand von euch auch schon dort (zwecks etwaiger gemeinsamer Grundlagenausfahrten? )
__________________
PB: Ironman 11:34h; Mitteldistanz 05:04h; Sprintdistanz: 1:13h; 21,1km 1:30,36h; 10km 0:38,48h
anna.runner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 15:14   #8
rauschs
Ist alles so schön bunt hier!
 
Benutzerbild von rauschs
 
Registriert seit: 02.05.2015
Ort: Bern
Beiträge: 16
Habe dazu nicht direkt etwas beizutragen. Nur, war gerade im Dezember da. Ein "highlight", Jan van Berkel kam mir auf der Strasse entgegen. Später an diesem Tag, der aktuelle MTB Marathon Weltmeister Alban Lakata. Ausbeute, von beiden gemeinsame "Groupie" Fotos. :-)

In der letzten Woche gerade geschaut für kommenden März: Flüge gibt es noch relativ günstige. Aber Hotels sind schon sehr viele ausgebucht (bo*king.com) in Playa del Ingels/Maspalomas. Beim Rest ist der Preis doch schon hoch. Nachfrage wohl jetzt durch die letzten ehemaligen "Nahen Osten Urlauber" definitiv noch einmal gestiegen...
rauschs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:55 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.