Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Der nächste Einzelfall - Seite 1195 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Ernährung und Gesundheit > Antidoping

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt Gestern, 09:13   #9553
JensR
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.02.2010
Ort: NB/Zürich
Beiträge: 530
Zitat:
Zitat von BananeToWin Beitrag anzeigen
Ich kenne diese Frau nicht und kann nicht urteilen.
nein urteilen will ich nicht, ist auch nicht meine Zuständigkeit, aber ich muss auch niemanden zujubeln, an dem ich sehr grosse Zweifel habe.

Beatrice Chepkoech ist 27 Jahre, Olympiavierte von Rio und vierte der letzten WM in London über die Distanz. Sie war letztes Jahr stark verbessert und ist mehrmals um die 9 Minuten gelaufen, zuletzt in Paris eine 8:59 und jetzt dann in Monaco 17s schneller.. Zur Einordnung: es sind überhaupt erst 4 Frauen unter 9 Minuten gelaufen. Davon ist Jebet wie geschrieben gerade suspendiert wegen Dopingverdacht, Galkina (2008 gelaufen!) zumindest sehr zweifelhaft..

Ihre Progression siehe anbei. Einfach mal ausgehend von einer Weltklassezeit nochmal um 16s verbessert und im Ziel läuft sie dann ohne eine Sekunde zeitlichen Unterbruch fröhlich lachend auf die Ehrenrunde..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg chepkoech.jpeg (17,6 KB, 127x aufgerufen)
JensR ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:23   #9554
BananeToWin
Szenekenner
 
Benutzerbild von BananeToWin
 
Registriert seit: 03.12.2015
Beiträge: 454
Zitat:
Zitat von JensR Beitrag anzeigen
Ihre Progression siehe anbei.
Hochtalentiert die Frau.. guter Trainer.
__________________
Motivation is crap, be driven!
BananeToWin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:00   #9555
Thomas W.
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 11
Und bis Ende August ist ja noch etwas Zeit 😉 (Progression)
Thomas W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 15:33   #9556
bentus
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.06.2012
Beiträge: 616
Zitat:
Zitat von JensR Beitrag anzeigen
nein urteilen will ich nicht, ist auch nicht meine Zuständigkeit, aber ich muss auch niemanden zujubeln, an dem ich sehr grosse Zweifel habe.

Beatrice Chepkoech ist 27 Jahre, Olympiavierte von Rio und vierte der letzten WM in London über die Distanz. Sie war letztes Jahr stark verbessert und ist mehrmals um die 9 Minuten gelaufen, zuletzt in Paris eine 8:59 und jetzt dann in Monaco 17s schneller.. Zur Einordnung: es sind überhaupt erst 4 Frauen unter 9 Minuten gelaufen. Davon ist Jebet wie geschrieben gerade suspendiert wegen Dopingverdacht, Galkina (2008 gelaufen!) zumindest sehr zweifelhaft..

Ihre Progression siehe anbei. Einfach mal ausgehend von einer Weltklassezeit nochmal um 16s verbessert und im Ziel läuft sie dann ohne eine Sekunde zeitlichen Unterbruch fröhlich lachend auf die Ehrenrunde..
Das interessante ist, dass die Dame davor schon bestimmt auch gedopt war. Und jetzt nochmals 17sec schneller, da scheint es etwas Neues zu geben oder die alten Methoden wurden raffiniert 😂
bentus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 15:36   #9557
JensR
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.02.2010
Ort: NB/Zürich
Beiträge: 530
es waren "nur" 15s irgendwie hatte ich beim schreiben immer 8:42 im Kopf.. damit hätte sie im übrigen auch bei der DM der Männer heute eine gute Rolle gespielt.
JensR ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:17 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.