Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Mont Pèlerin Gesellschaft - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.11.2017, 09:57   #1
DocTom
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 1.163
Mont Pèlerin Gesellschaft

Hab gestern mal etwas recherchiert, da mich nach der letzten Uthoff / von Wagner Sendung „die Anstalt“ (7.11.2017) https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt

schon mal interessiert hat, was an so einer „bösen“ Geschichte wahr ist.
Hat außer dem Faktencheck :
https://www.zdf.de/comedy/die-anstal...stalt-118.html

evtl noch jemand aus dem Board weitergehende Informationsquellen für mich zum Thema?

Spannend und wie wahr, „niemand wird uns glauben, dass an so einer Geschichte was dran ist“ frei nach Wagner / Uthoff aus der Sendung...
__________________
Es gibt Menschen, die glücklich leben, ohne es zu wissen.
Vauvenargues

Wo Kinder sind ist ein goldenes Zeitalter.
Novalis
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 15:52   #2
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 3.145
Zitat:
Zitat von DocTom Beitrag anzeigen
Hab gestern mal etwas recherchiert, da mich nach der letzten Uthoff / von Wagner Sendung „die Anstalt“ (7.11.2017) https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt

schon mal interessiert hat, was an so einer „bösen“ Geschichte wahr ist.
Hat außer dem Faktencheck :
https://www.zdf.de/comedy/die-anstal...stalt-118.html

evtl noch jemand aus dem Board weitergehende Informationsquellen für mich zum Thema?

Spannend und wie wahr, „niemand wird uns glauben, dass an so einer Geschichte was dran ist“ frei nach Wagner / Uthoff aus der Sendung...
In diesem sehr empfehlenswerten Dokumentationsfilm "Let´s Make Money, Erwin Wagenhofer, 2008, der sich mit dem globalen Finanzsystem beschäftigt, wird in Punkt 4 über die Gründung und das Netzwerk der Mont Pelerin Gesellschaft berichtet.

Den Wiki Eintrag über die Mont Pelerin Society hast Du sicher schon gelesen?

Und hier noch die Rezension eines Buches in der NZZ, das sich ausschliesslich mit der Geschichte dieses neoliberalen, globalen Netzwerkes befasst. "Die Macht der liberalen Ideen".

Geändert von qbz (14.11.2017 um 16:18 Uhr).
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 20:10   #3
ThomasG
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 2.248
Es gibt ein Buch mit dem Titel "Der größte Raubzug der Geschichte".
Hier ein Interview mit den beiden Autoren:
https://www.youtube.com/watch?v=QgDjpQbG6_A
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:54 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.