Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Suche Trainingsplan für Half Ironman - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Kostenlose Trainingspläne > Mitteldistanz

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.09.2018, 21:49   #9
DocTom
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 2.706
Zitat:
Zitat von Mirko Beitrag anzeigen
... kostenlose Trainingspläne:

12-Wochen Mitteldistanz
Coole Sache!
Zitat:
THIS PLAN IS FREE.

Want to CRUSH that 70.3 you have in 12 weeks? This is the training plan for you!

Can you answer "yes" to all of these questions?

You are 12 weeks away from a 70.3 Triathlon and you want to make sure you are ready to crush it.
You’ve been training consistently for the last 6 months, averaging between 6 and 10 hours a week.
You can run comfortably for 45 minutes without any pain or without needing to stop.
You can swim in open water for 30 minutes without needing to stop or hold onto anything.
You’ve competed in a triathlon at least once before and are familiar with training for all three disciplines
You want to take a structured approach to help you get the most out of your training.
You are time-crunched and only have 8-11 hours available a week to train.
You have access to a swimming pool or suitable body of water 2-3 times per week.
You want to become a more well-rounded athlete by incorporating yoga into your weekly training routine.
__________________
Das Große ist nicht, dies oder das zu sein,
sondern man selbst zu sein.

Sören Kierkegaard

Wo Kinder sind ist ein goldenes Zeitalter.
Novalis
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 21:55   #10
Bommel91
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.01.2018
Beiträge: 343
Ja aber typisch Sufferfest. Da gehts direkt gut los. Allein der Schwimmtest würde mich schon überfordern an Tag 3:

Warm-up: Start with an easy 300-500m swim in the stroke of your choice. Rest for 60 seconds.
Activation 1: Swim 10 sets of 50m Drills Rest for 20 seconds.
Activation 2: Swim 2 sets of 100m, increasing from a moderate to fast speed throughout the 100m. Rest for 30 seconds.
Activation 3: Swim 2 sets of 25m, both done at just below your maximum. Rest for 30 seconds.
50m Test: Swim 50m as fast as you can. Keep track of your stroke count for the first 25m and the second 25m. Having a significantly higher stroke count on the 2nd half means you probably went out a bit too hard.
500m Pre-Test: Swim 100-200m at an easy pace and then rest for 120 seconds prior to going straight into your 500m test.
Test: Swim your fastest 500m possible. Try to start cautiously and finish strong.
Mentally count the number of strokes required on the final 100m. If this number is drastically higher than your stroke count for the 50m effort that means your form has deteriorated. Poor form means less water moved per stroke. This means you should put some extra work into your technique sessions to keep this from happening on race day.
Mark the total time it takes for you to finish the final 100m.
__________________
5 km - 20:35
10 km - 47:27
HM - 1:43:xx
SD (750/19/5) - 1:31:36
Geplant 2019
TBA
Bommel91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 07:09   #11
Topa
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 28.06.2017
Beiträge: 48
Danke für euren Input. Werde mir mal den ein oder anderen Plan angucken.
Topa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 07:22   #12
lilanellifant
Szenekenner
 
Benutzerbild von lilanellifant
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: NRW
Beiträge: 189
Zitat:
Zitat von Bommel91 Beitrag anzeigen
Ja aber typisch Sufferfest. Da gehts direkt gut los. Allein der Schwimmtest würde mich schon überfordern an Tag 3:

Warm-up: Start with an easy 300-500m swim in the stroke of your choice. Rest for 60 seconds.
Activation 1: Swim 10 sets of 50m Drills Rest for 20 seconds.
Activation 2: Swim 2 sets of 100m, increasing from a moderate to fast speed throughout the 100m. Rest for 30 seconds.
Activation 3: Swim 2 sets of 25m, both done at just below your maximum. Rest for 30 seconds.
50m Test: Swim 50m as fast as you can. Keep track of your stroke count for the first 25m and the second 25m. Having a significantly higher stroke count on the 2nd half means you probably went out a bit too hard.
500m Pre-Test: Swim 100-200m at an easy pace and then rest for 120 seconds prior to going straight into your 500m test.
Test: Swim your fastest 500m possible. Try to start cautiously and finish strong.
Mentally count the number of strokes required on the final 100m. If this number is drastically higher than your stroke count for the 50m effort that means your form has deteriorated. Poor form means less water moved per stroke. This means you should put some extra work into your technique sessions to keep this from happening on race day.
Mark the total time it takes for you to finish the final 100m.
Also das Warm-up ist noch was für mich, Activation 1 könnte noch gelingen, 2 würde schon kritisch - danach wäre es ein Desaster
Aber vielleicht sollte ich mir das mal als Ziel setzen... Irgendwann mal Tag 3 überstehen
__________________
LG Kirsten

Nur nicht hetzen!
lilanellifant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 08:58   #13
adaniya
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.08.2018
Ort: Wien
Beiträge: 58
Ihr müsst bedenken, dass es sich um die letzten 12 Wochen vor einer Mitteldistanz handelt, die ihr laut Plan "crushen" wollt. Das macht man nicht im Vorbeigehen und die vorausgehenden Trainingsmonate sollten einen zumindest so fit machen, dass der Plan umsetzbar ist
adaniya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 10:21   #14
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 5.568
Zitat:
Zitat von adaniya Beitrag anzeigen
Ihr müsst bedenken, dass es sich um die letzten 12 Wochen vor einer Mitteldistanz handelt, die ihr laut Plan "crushen" wollt. Das macht man nicht im Vorbeigehen und die vorausgehenden Trainingsmonate sollten einen zumindest so fit machen, dass der Plan umsetzbar ist
Genau!
Hier ist ja eine Voraussetzung für den Plan:

Zitat:
You’ve been training consistently for the last 6 months, averaging between 6 and 10 hours a week.
Zitat:
You can swim in open water for 30 minutes without needing to stop or hold onto anything.
Nach einem halben Jahr mit 6-10 Stunden sollte das eigentlich machbar sein. Wer 12 Wochen vorher keine 500 Meter am Stück schwimmen kann wird wahrscheinlich eh ein Problem bekommen beim Wettkampf.
Und das eine App namens SUFFERfest jetzt kein Wohlfühl-Trainingsplan anbietet ist ja klar.

Der Plan ist zwar übrigens kostenlos, aber ohne zahlendes Mitglied (10€ im Monat) bei Sufferfest zu sein macht es wahrscheinlich keinen Sinn, da die Rollen-Workouts natürlich auch im Plan stehen.
__________________
Strava

Geändert von Mirko (19.09.2018 um 10:28 Uhr).
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:35 Uhr.

Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.