Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Rennradmarathon: Schwarzwald Super 2018 (2. September) - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Andere Distanzen > Radmarathons, RTF

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 15.01.2018, 18:51   #1
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 4.458
Rennradmarathon: Schwarzwald Super 2018 (2. September)

Schwarzwald Super

Am 2. September ist es wieder so weit. Letztes Jahr hat man viel gutes gehört. Bei 60€ Startgebühr kann man als Triathlet ja nicht meckern. Ich hab schon 400€ für weniger Leistung bezahlt.

Da der Termin dieses Jahr perfekt meinen freien Tag getroffen hat muss ich nicht mal Urlaub nehmen. Und da ich trainingstechnisch eh noch überhaupt nicht ins Rollen komme dieses Jahr werd ich mich da wohl mal anmelden. Denke bei dem Event kann man auch mässig trainiert noch Spass haben. Es wirkt auf der Homepage für mich jedenfalls so als würde Spass im Vordergrund stehen und nicht pure Leistung!

Wer war letztes Jahr dort und kann berichten?

Wer macht 2018 noch mit?
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 19:13   #2
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 15.471
Gepflegte Runde. Alles schön zu fahren. Ich war noch kein Teilnehmer, habe aber lange dort gewohnt.

Einzige kritische Anmerkung zur Strecke: Die Abfahrt vom Schauinsland Richtung Münstertal. Der obere Bereich ist enorm steil mit mehreren Haarnadelkurven. Für Carbonbremsflächen ein echtes Testpiece. Von den Locals fährt praktisch niemand dort runter, wenn es sich vermeiden lässt, sondern immer nur rauf. Es sind aber nur ca 3 Kilometer, die kritisch sind.

Die Abfahrt vom Rinken nach Oberried ist im oberen Teil über ca 1km nicht geteert.

Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 19:42   #3
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 4.458
Danke Arne! Hört sich gut an!

Übrigens:
Für 10€ extra gibt's ne Rücktrittsversicherung ohne Auslaufdatum.
Also hab ich eben 70€ bezahlt und wenn was dazwischen kommt bekomm ich 60€ zurück.
Sehr ungewohnt für mich. Hat mich aber so beeindruckt das ich direkt überwiesen hab.
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 21:02   #4
Andreundseinkombi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Andreundseinkombi
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1.164
Wirklich interessante Veranstaltung! Leider passt der Termin nicht, schade...
__________________

Andreundseinkombi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2018, 08:40   #5
Rob Pawbaer
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.07.2015
Beiträge: 216
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Gepflegte Runde. Alles schön zu fahren. Ich war noch kein Teilnehmer, habe aber lange dort gewohnt.

Einzige kritische Anmerkung zur Strecke: Die Abfahrt vom Schauinsland Richtung Münstertal. Der obere Bereich ist enorm steil mit mehreren Haarnadelkurven. Für Carbonbremsflächen ein echtes Testpiece. Von den Locals fährt praktisch niemand dort runter, wenn es sich vermeiden lässt, sondern immer nur rauf. Es sind aber nur ca 3 Kilometer, die kritisch sind.

Die Abfahrt vom Rinken nach Oberried ist im oberen Teil über ca 1km nicht geteert.

quaeldich.de/paesse/schauinsland/


Arne meint die Stohrenstraße. Bin die Steigung in der Embrun-Vorbereitung gefahren im Sommer. Ist hart aber machbar. In der Abfahrt würde ich die auch nicht unbedingt fahren wollen. Da ist wirklich Vorsicht angesagt. Ansonsten eine sehr schöne Gegend und tolle Touren. Für diejenigen, die die Gold-Strecke fahren wollen, sei darauf hingewiesen, dass der Start noch nicht bei Tageslicht stattfindet.
Rob Pawbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2018, 09:40   #6
carolinchen
Szenekenner
 
Benutzerbild von carolinchen
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: eppele
Beiträge: 4.080
Ich bin Bronze vor 2 Jahren gefahren und letztes Jahr habe ich Aufgrund der Bahnverbindungsumstände gekniffen.
Eine liebevolle Veranstaltung mit schönsten Strecken und bester Versorgung!
Preis ist okay und es sind hier ein paar Freunde meiner Tochter am organiseren, die echt ohne viel Tamtam und Gewinnerzielungsabsicht am Werk sind.
Ich bin überrascht gewesen von der tollen Landschaft und von den Anstiegen!
Feldberg hätte nicht sein müssen, da war etwas viel Motorad unterwegs aber nachdem es in Schönau Kartoffelsuppe gab und ich gedacht habe es gibt nix mehr Wildes, kam dann doch noch ein Wirtschaftsweg auf dem ich Slalomfahren lernte.
Die Abfahrt ins Münstertal hat für alles entschädigt!
Es werden jedes Jahr neue Strecken gemacht und mit 750 Teilnehmer auf 3 Streckenlängen hat man viel Platz.
carolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 17:44   #7
Microsash
Szenekenner
 
Benutzerbild von Microsash
 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Ortenau
Beiträge: 1.342
Mein Programm steht noch nicht ganz , aber werde dies Jahr auch probieren mitzufahren....ist ja fast vor der Tür
__________________
**** Triathlon....man macht viele Sportarten....aber keine richtig ****
Microsash ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 17:59   #8
dherrman
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 592
Hi Mirko,

falls du in Freiburg übernachten magst, melde dich. Ich denke da will ich auch mit fahren...

Vg
dherrman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:05 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.