Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Angela Merkel hört auf - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.10.2018, 08:22   #1
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 2.047
Angela Merkel hört auf

Noch kein Thread zu diesem Thema?
Wenn man sich das überlegt, meine Kinder kennen nur sie als Regierungschefin!

Was meint Ihr dazu?
Ich finde, sie hat gerade noch rechtzeitig den Zeitpunkt erwischt, selbstbestimmt zu gehen, bevor sie gestürzt wird.
Ob sie ihre Amtszeit als Kanzlerin zu Ende bringen kann, darf bezweifelt werden und hängt sicher auch davon ab, wer ihr als CDU-Chef(in ) folgt.
TriVet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 08:29   #2
longtrousers
Szenekenner
 
Benutzerbild von longtrousers
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 2.406
Die Zäsur war schon beim Wahl von Brinkhaus: weil es ihrem Pitbull Kauder nicht mal gelungen ist die Fraktion zum Wahl des Fraktionsvorsitzenden zusammenzukriegen war mir klar, dass Merkel die Macht aus den Händen geglitten war.
__________________
Teil einer seriösen Vorbereitung ist immer, sich Ausreden zurechtzulegen.
longtrousers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 08:42   #3
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 15.688
Meiner Meinung nach hätte sie beizeiten besser den Seehofer rausgeworfen, als aktuell sich selbst.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 08:56   #4
Walli
Szenekenner
 
Benutzerbild von Walli
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Greffen
Beiträge: 1.474
Sie war und ist bestimmt keine schlechte Politikerin
Aber wie so oft bei Polit und Sportgrößen hat auch sie den passenden Zeitpunkt zum Aufhören verpasst
Sie wird nicht das Glück haben eines Helmut Schmidt der als zu recht ganz Großer gefeiert wird
Ich befürchte das was unser Land bzw. Volk momentan spaltet ihr angelastet (zu recht oder nicht) wird und genau das wird in Erinnerung bleiben
__________________
Helden sterben nicht im Bett
Walli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 09:13   #5
Trillerpfeife
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 2.215
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach hätte sie beizeiten besser den Seehofer rausgeworfen, als aktuell sich selbst.
jep sehe ich auch so.



Ich finde es schade. Auch wenn ich kein Wähler ihrer Partei bin.
__________________
Zitat:
Zitat von tridinski Beitrag anzeigen
das ist ja nun totaler Käse
Trillerpfeife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 09:14   #6
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 15.688
Zitat:
Zitat von Walli Beitrag anzeigen
Ich befürchte das was unser Land bzw. Volk momentan spaltet ihr angelastet (zu recht oder nicht) wird und genau das wird in Erinnerung bleiben
Von "Volk" möchte ich nicht sprechen.

Ich sehe das anders als Du. Angela Merkel hat aus meiner Sicht maßgeblich dazu beigetragen, einer Million Menschen zu helfen. Das unterscheidet sie von den Orbans und Trumps dieser Welt. Für mich ist das ein Pluspunkt ihrer Biografie.

Selbstverständlich hat sie auch Fehler gemacht, für die sie zurecht kritisiert wird.

Ich habe den Eindruck, dass uns fast die ganze Welt um unsere Kanzlerin beneidet, natürlich auch um unseren Wohlstand und den weitgehenden sozialen Frieden. Uns Deutschen geht es im internationalen Vergleich wirklich sehr gut.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 09:27   #7
Trillerpfeife
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 2.215
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Von "Volk" möchte ich nicht sprechen.

Ich sehe das anders als Du. Angela Merkel hat aus meiner Sicht maßgeblich dazu beigetragen, einer Million Menschen zu helfen. Das unterscheidet sie von den Orbans und Trumps dieser Welt. Für mich ist das ein Pluspunkt ihrer Biografie.

Selbstverständlich hat sie auch Fehler gemacht, für die sie zurecht kritisiert wird.

Ich habe den Eindruck, dass uns fast die ganze Welt um unsere Kanzlerin beneidet, natürlich auch um unseren Wohlstand und den weitgehenden sozialen Frieden. Uns Deutschen geht es im internationalen Vergleich wirklich sehr gut.


das gleiche Resümee hatten wir heute am Frühstückstisch.

Die Flüchtlingskriese unter z.B. Seehofer will ich mir gar nicht vorstellen.
__________________
Zitat:
Zitat von tridinski Beitrag anzeigen
das ist ja nun totaler Käse
Trillerpfeife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 10:22   #8
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 15.688
SPON: Internationale Medien über Merkel

Dasselbe in der FAZ
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:12 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.