Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Ironman Frankfurt 2018 - Seite 75 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Frankfurt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.07.2018, 14:32   #593
ricofino
Szenekenner
 
Benutzerbild von ricofino
 
Registriert seit: 10.02.2012
Ort: Heilbronn
Beiträge: 404
Ja, 2016 war es so um die 20 Grad und bewölkt. Hat teilweise sogar leicht geregnet.
ricofino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 11:42   #594
spanky2.0
Szenekenner
 
Benutzerbild von spanky2.0
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 789
Ganz nettes Stimmungsvideo vom IM Ffm:

https://youtu.be/Usq8I2XHJ4c
spanky2.0 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 12:25   #595
Gremlin
Szenekenner
 
Benutzerbild von Gremlin
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Rhein Main
Beiträge: 337
Zitat:
Zitat von Sigisick Beitrag anzeigen
Ich dachte erst auch ich hätte eine sehr langsame Radzeit, weshalb ich erst auch nicht mit einer direkten Qualifizierung rechnete.
Vergleicht man allerdings die Rad Zeiten auch der schnellsten mit den Vorjahren, erkennt man Riesenunterschiede:
2018 Frodeno 4:28:36
2017 Kienle 4:02:22
2016 Kienle 4:12:12

Ich denke das deutet schon auf eine deutlich langsamere Radstrecke hin.
Ingo
Also die langsameren Radzeiten lagen ganz klar an den Höhenmetern und dem heftigen Gegenwind auf 75 % der Strecke. Der neue Streckenteil hat gefühlt keinen Meter Flachland.
Ich persönlich finde den Teil der Strecke sehr schön und endlich mal ein wenig selektiver.
__________________
2018

Ironman Frankfurt
Gremlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 12:33   #596
Chrispayne
Szenekenner
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: Frankfurt
Beiträge: 202
Zitat:
Zitat von Gremlin Beitrag anzeigen
Der neue Streckenteil hat gefühlt keinen Meter Flachland.
Ich persönlich finde den Teil der Strecke sehr schön und endlich mal ein wenig selektiver.
ich bin gespannt ob man daran festhält oder ob es kommendes Jahr wieder über Karben geht. Auch der Rückweg war um einiges verändert, kann gerne so bleiben. Nur Hochstadt muss endlich mal raus. Das braucht doch echt keiner.
Chrispayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 12:41   #597
Gremlin
Szenekenner
 
Benutzerbild von Gremlin
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Rhein Main
Beiträge: 337
Zitat:
Zitat von Chrispayne Beitrag anzeigen
ich bin gespannt ob man daran festhält oder ob es kommendes Jahr wieder über Karben geht. Auch der Rückweg war um einiges verändert, kann gerne so bleiben. Nur Hochstadt muss endlich mal raus. Das braucht doch echt keiner.
Bin ganz deiner Meinung und würde mich auch freuen wenn die Strecke, ohne Hochstadt, so bliebe.
__________________
2018

Ironman Frankfurt
Gremlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 14:40   #598
Sigisick
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: im Grünen
Beiträge: 247
Zitat:
Zitat von Gremlin Beitrag anzeigen
Also die langsameren Radzeiten lagen ganz klar an den Höhenmetern und dem heftigen Gegenwind auf 75 % der Strecke. Der neue Streckenteil hat gefühlt keinen Meter Flachland.
Ich persönlich finde den Teil der Strecke sehr schön und endlich mal ein wenig selektiver.
Ich fand die Strecke auch geil, kam mir sehr entgegen. Ich mag abwechslungsreiche Strecken. Ausserdem war nach dem Schuften auf dem ersten Teil der Runde mit Bergen und Wind der Rückweg nach Frankfurt mit hohen Geschwindigkeiten sehr angenehm.
Es war nur eben langsamer als gedacht.
Ingo
Sigisick ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 15:55   #599
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: WildWildWetterau
Beiträge: 1.329
Die 4:28 von Frodo dieses Jahr habe ich zum Teil auch als taktisch wahrgenommen, er wollte glaube ich nicht voll von vorne fahren sondern PL auch was machen lassen am Rad um ihm dann beim Laufen einen einzuschenken. Wie viel schneller das Radeln hätte sein können bzw. Wie viel aufgrund der anspruchsvolleren Strecke zu den Zeiten der Vorjahre immer noch gefehlt hätte weiss man natürlich nicht.

Die Baustelle in Karben ist noch bis in den Sommer 2019 hinein geplant, so dass ich davon ausgehe dass die Rad Strecke zumindest an dieser Stelle erstmal so blelbt, also um Kilianstätten und Nidderau herum sowie durch Kaichen führen wird wie dieses Jahr.
__________________
Gruesse

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
tridinski ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2018, 12:24   #600
Triphil
Szenekenner
 
Benutzerbild von Triphil
 
Registriert seit: 19.01.2011
Ort: Bodensee
Beiträge: 960
Muss man sich beim Anmelden für nächstes Jahr beeilen oder bis wann sollte man melden damit es sicher klappt?
Triphil ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.