Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Neo Auswahl? - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Schwimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.07.2018, 22:09   #1
spree-coast
Szenekenner
 
Benutzerbild von spree-coast
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 214
Neo Auswahl?

Mein aktueller Neo ist mittlerweile fünf Jahre alt und ich möchte mir einen neuen kaufen. Nur Kenne ich mich aktuell nicht so gut aus und bei einem Test Schwimmen in der Nähe habe ich nur eine begrenzte Auswahl an Modellen und Marken.
Und ich weiß nicht wo ich da mit der Vorauswahl anfangen soll...
Derzeit habe ich einen 2XU V2 und schwimme die 1,9 km damit in etwa 30 Minuten.
Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee dazu.

Danke
( Komme übrigens aus Sachsen )
spree-coast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 09:02   #2
tria ghost
Szenekenner
 
Registriert seit: 03.05.2017
Beiträge: 439
Also wenn der Preis "nebensächlich" ist:
Der neue 2019er Helix ist echt der Burner.
Sehr felxibel im Brust und Armbereich, der Auftrieb an Oberschenkel und Hüfte so pervers, dass man das Gefühl hat bergab zu schwimmen.

Außer unserem Testschwimmen zur Größenermittlung im Schwimmbad bin ich nie mit dem im Freiwasser geschwommen, war damit jetzt beim Ironman in FFM vollauf zufrieden.
__________________
Mein Weg zur ersten LD
tria ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 09:30   #3
pXpress
Szenekenner
 
Benutzerbild von pXpress
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Iserlohn
Beiträge: 1.992
Zitat:
Zitat von tria ghost Beitrag anzeigen
Der neue 2019er Helix ist echt der Burner.
Sehr felxibel im Brust und Armbereich, der Auftrieb an Oberschenkel und Hüfte so pervers, dass man das Gefühl hat bergab zu schwimmen.
Also viel hilft nicht immer viel, bei schlechteren Schwimmer ist viel Auftrieb ja ganz nett, sobald man etwas besser wird würde ich das nicht mehr empfehlen wie ein Korken auf dem Wasser zu liegen..

Ich schwimme auch so um 1:02 h auf 3.8 und habe mir bewusst den Tri11 R3D geholt, der wenig Auftrieb hat. Damit komme ich wesentlich besser zurecht da man dann relativ Normal im Wasser liegt.
__________________
pXpress ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 21:50   #4
spree-coast
Szenekenner
 
Benutzerbild von spree-coast
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 214
Hatte den Helix schon auf dem Schirm. Wobei mir 2XU auch gut gefällt. Hier scheint der Projekt X schon fast preisgünstig, da der Propel nachgefolgt ist. Bin jedoch keinen von diesen bisher geschwommen. Und nach Katalog will ich nicht bestellen....

Auch wenn es doof klingt. Aber der Preis spielt immer erst am Ende eine Rolle. Zuerst muß das Ding passen und seinem Zweck nachkommen.
spree-coast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 11:12   #5
Foxi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Foxi
 
Registriert seit: 24.02.2009
Ort: Wo Hölderlin, Hesse und Mörike schon waren
Beiträge: 965
Zitat:
Zitat von spree-coast Beitrag anzeigen
Auch wenn es doof klingt. Aber der Preis spielt immer erst am Ende eine Rolle. Zuerst muß das Ding passen und seinem Zweck nachkommen.
Ich antworte mit einem entschiedenen "JEIN" !

Zunächst ist es nicht für jeden egal, ob der Neo nun 229 oder 875 EUR ins Budget reißt. Da gibt es schon Grenzen, die das Wünschenswerte vom Machbaren trennen.


Ich hab mal einige der aktuell gängigsten Modelle mit den UVP zusammengetragen.

2XU: Propel Pro (799,90 EUR), Propel 2 (479,90 EUR), Propel 1 (299,90 EUR)

Aquaman: ART (629 EUR), GOLD, (629 EUR), Bionik (469 EUR), DNA (329 EUR)

Orca: Predator (799 EUR), Alpha (649 EUR), 3.8 (549 EUR), Sonar (399 EUR), Equip (299 EUR)

Sailfish: Ultimate IPS (875 EUR), G-Range (750 EUR), One (625 EUR), Attack (459 EUR, Vibrant (329 EUR)

Zone3: Vanquish (675 EUR), Aspire (399 EUR), Vision (329 EUR), Advance (229 EUR)


Gleichwohl gibt es immer wieder Gelegenheiten, die Grenzen in Richtung "Wünschenswert" zu verschieben, ohne dass das "Machbare" allzu arg leidet.

Eine Möglichkeit ist das Neo-Testschwimmen, bei dem mitunter neue Anzüge mit deutlichen Rabatten verkauft werden. Auch mal auf den großen Triathlon-Messen schauen!

Eine andere Option ist, evtl. auf das Vorjahrs-Modell zurück zugreifen, gerade auf Messen werden die Vorjahrs-Test- oder Leih-Modelle sehr günstig verkauft.

Ich hatte z.B. 2010 riesiges Glück, als ich am Sailfish-Stand in Hamburg meinen ersten Neo probieren/kaufen wollte. Die Anzahl der Firmen und Modelle war damals ungleich geringer als heute. Musste leider nach dem Budget schielen, gab wenig Spielraum.
Den nagelneuen "Vibrant" hab ich in drei Größen anprobiert, wollte den Messepreis von 199 EUR zahlen. Da kam Peter Sibbersen (manch einer wird ihn kennen) und meinte: "Ist in Ordnung. Aber ich will, dass du DEN hier wenigstens mal anprobierst. Ist ein Vorjahrsmodell, aber du sollst den Unterschied mal spüren." Und kam mit einem "ONE" an...
WOW!! Was für ein Unterschied an Flexibilität und Gefühl beim Schwimmen!!
Angesichts einiger (perfekt geklebten) Nailcuts und meiner leuchtenden Augen fiel dann der Satz: "Den würde ich dir für 150 lassen. Ist das ok?" Und OB !

Ich hab selten soviel Spaß am Schwimmen im Neo gehabt wie mit dem Anzug. Und zwei Klassen höher ist qualitativ wirklich eine Riesenunterschied!

Sailfish hat damit übrigens kein Verlustgeschäft gemacht. Mit Leihgebühr bei dem einen oder anderen Triathlon von je 50 EUR ist der Preis für den Anzug (vom UVP gerechnet) nach 7-8 Ausleihen wieder drin. Der Rest ist Bonus...

Also: Augen auf beim Neo-Kauf!
__________________
"Je mehr Menschen uns in unserem Leben begegnen, desto wertvoller werden die wenigen,
die uns im Herzen wirklich nahe sind."
Foxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 20:23   #6
spree-coast
Szenekenner
 
Benutzerbild von spree-coast
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 214
Danke für die ausführliche Recherche.
Ich befürchte das die Testschwimmen eher im ersten Halbjahr stattfinden aber ich halte die Augen offen.
Gibt ja noch einige Rennen und auf den jeweiligen Expos wird ja auch mal gehen...
spree-coast ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:57 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.