Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
the longest journey - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.11.2018, 13:14   #1
Tomsen
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 06.08.2018
Ort: Hannover
Beiträge: 6
the longest journey

So beginnt es denn.
Auch hier nochmal ein herzliches Willkommen an alle Interessierten.

So beginnt es denn, etwas verspätet. Nach dem Saisonabschluß mit 64km Radrennen in Münster Anfang Oktober hatte ich mir irgendwas eingefangen. Nix konkretes, aber ich war über Wochen körperlich müde, antriebslos. Nur im Kopf spielte sich ganz viel ab, Viele Gedanken und Planungen für die kommende lange Reise.
Die lange Reise - "the longest journey" nach freier Übersetzung und Interpretation.
Sie soll mich 2020 an die Ziellinie einer Langdistanz führen. 2019 soll ein Vorbereitungsjahr werden. Der Hauptwettkampf 2019 wird eine Mitteldistanz im Juni sein. Als Ergänzung wird im Herbst noch was folgen - was ist noch unklar. Auch der genaue Trainingsplan steht noch nicht. Für die nächsten 2-3 Wochen möchte wieder reinkommen, Routinen etablieren, die Vorbereitung vorbereiten.
Dazu heute der erste lockere Lauf des neuen Zyklus , mit Begleitung durch meine Liebste:

run: GA - 6.8km - 46:06min - 6:44min/km

Dieser blog wird sich noch füllen mit weiteren Information zu wie, warum, auf welchem Weg.
Nicht alles wird immer eindeutig sein, vieles unsinnig. aber alles wird ein großes Ganzes ergeben.

So beginnt sie denn....

Zitat:
The longest journey of them all,
Has to be made all alone
A flame in the skyline reaching the stars
Guiding the seeker through the night!
ENSIFERUM - heathen throne, part II
Tomsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 13:16   #2
Chmiel2015
Ehemals "Langsamgehtauch"
 
Benutzerbild von Chmiel2015
 
Registriert seit: 06.04.2012
Beiträge: 1.723
Zitat:
Zitat von Tomsen Beitrag anzeigen
Der Hauptwettkampf 2019 wird eine Mitteldistanz im Juni sein.
Limmer??
Willkommen und viel Spaß
__________________
Blog: Die schöne und das Biest
http://www.triathlon-szene.de/forum/...ad.php?t=42920
Chmiel2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 07:30   #3
Tomsen
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 06.08.2018
Ort: Hannover
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von Chmiel2015 Beitrag anzeigen
Limmer??
Willkommen und viel Spaß
Danke!

Nee, nicht Limmer. Da war ich 2018.
2019 gehts nach Berlin. Ferienwohnung und Startplatz sind schon gebucht. Vorbereitung und Planung sind oft anstrengender als Sport selber....

Anstrengend auch gestern. Deutsch-niederländischer Grenzwald und aufziehende Dunkelheit bringen etwas Abenteuerfeeling. Für die Technik kann es nur gut sein, die Füße etwas höher zu heben, um nicht zu stolpern über Wurzeln, die man im Dämmerlicht nicht sieht:

run: 7.5km - 46:33min - 6:12min/km
__________________
Saison 2019

-23.06.2019 - MD / Berlin
-Sept 2019 - Maschsee Tri /Hannover
Tomsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 07:39   #4
Thestigger
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 16.07.2018
Beiträge: 33
Viel Erfolg.

May the force be with you !!!!!
Thestigger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 09:26   #5
lilanellifant
Szenekenner
 
Benutzerbild von lilanellifant
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: NRW
Beiträge: 172
Viel Spaß und viel Erfolg auf der langen Reise!

Vielleicht im Herbst noch einen Marathon anschließen?
__________________
LG Kirsten

Nur nicht hetzen!
lilanellifant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 07:54   #6
Tomsen
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 06.08.2018
Ort: Hannover
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von Thestigger Beitrag anzeigen
Viel Erfolg.

May the force be with you !!!!!
Bedanken bei dir ich mich möchte.

Zitat:
Zitat von lilanellifant Beitrag anzeigen
Viel Spaß und viel Erfolg auf der langen Reise!

Vielleicht im Herbst noch einen Marathon anschließen?
Woher .....
So was in der Art schwebte mir vor. Mein Marathondebut 2011 war eine Katastrophe und führte mich mit der anschließenden Verletzung zum Triathlon.
Ich würde mir gern vor der LD beweisen, daß mein Körper Marathon kann.
Ob es tatsächlich sinnvoll ist, wird das kommende Jahr zeigen. Erstmal wieder reinkommen ins Training nach der Pause.

Kaum reinzukommen war gestern ins Schwimmbad. Wenn's da voll ist habe ich erfahrungsgemäß wenig Spaß. Ich kann mich dann nicht auf mich konzentrieren. Zu 5 auf der Schnellschwimmbahn, im Becken nebenan waren gefühlt 500 Menschen. Einschwimmen schon viel zu hart, Technik abgebrochen, 5x100 purer Krampf.
Am Ende immerhin:

swim: 1500m @ 2:15min/100m


Ein langer Weg noch zu gehen bis zur Zufriedenheit...
__________________
Saison 2019

-23.06.2019 - MD / Berlin
-Sept 2019 - Maschsee Tri /Hannover
Tomsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 18:25   #7
trisportimi
Szenekenner
 
Benutzerbild von trisportimi
 
Registriert seit: 21.08.2012
Ort: Frankenberg (Eder)
Beiträge: 163
Find ich richtig gut, dass du dir für 2020 eine LD fest vorgenommen hast! Einen Marathon in 2019, z.B. Ende Oktober in Frankfurt halte ich ebenfalls für sinnvoll. Würde dir bestimmt Selbstvertrauen geben und anschließend kannst du locker in die LD-Vorbereitung starten.

Ich wünsch dir alles Gute auf dem Weg zur LD 2020!
__________________
__________________________________________________ ________
trisportimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 08:22   #8
Tomsen
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 06.08.2018
Ort: Hannover
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von trisportimi Beitrag anzeigen
Find ich richtig gut, dass du dir für 2020 eine LD fest vorgenommen hast! Einen Marathon in 2019, z.B. Ende Oktober in Frankfurt halte ich ebenfalls für sinnvoll. Würde dir bestimmt Selbstvertrauen geben und anschließend kannst du locker in die LD-Vorbereitung starten.

Ich wünsch dir alles Gute auf dem Weg zur LD 2020!
Imi, ich kenn dich doch irgendwoher!
Wegen dir ist zum Beispiel Almere auch immer noch ein möglicher Debut-Wettkampf.
Dachte du wärest durch mit 3 Sport?

Morgen-Jog:

run:5.1km - 31:35min - 6:12min/km


Wieder Team-Letzter im Winterpokal
Jedes Jahr das Gleiche.
__________________
Saison 2019

-23.06.2019 - MD / Berlin
-Sept 2019 - Maschsee Tri /Hannover
Tomsen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:05 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.