Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Das 1. TSz-Flussschwimmen - Trainings-Treffen - Seite 6 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Sonstiges Training

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.04.2018, 09:49   #41
macoio
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Dresden (Weistropp)
Beiträge: 1.088
Muss es denn unbedingt November und noch dieses Jahr sein?
Wenn man das ganze z.B. im Januar langfristig als Vor- und Nach-bereitungs-treffen zwischen Flussschwimmen 2018 und Flussschwimmen 2019 platzieren würde, könnten sich einige die jetzt sagen sie kämen "vielleicht eventuell und wenns denn passt" mit, am Ende doch festlegen. Aus meiner Perspektive sind die letzten geplanten Sifi-treffen aufgrund einer gewissen Spontanität und Unverbindlichkeit der potenziellen Teilnehmer (mich eingeschlossen) gescheitert.
Raum Frankfurt wäre für mich Ok und ich würde auch die Orga übernehmen, aber bei November (bzw. Oktober bis Dezember) klappts leider nicht.
macoio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 09:52   #42
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 5.206
Zitat:
Zitat von macoio Beitrag anzeigen
Muss es denn unbedingt November und noch dieses Jahr sein?
Wenn man das ganze z.B. im Januar langfristig als Vor- und Nach-bereitungs-treffen zwischen Flussschwimmen 2018 und Flussschwimmen 2019 platzieren würde, könnten sich einige die jetzt sagen sie kämen "vielleicht eventuell und wenns denn passt" mit, am Ende doch festlegen. Aus meiner Perspektive sind die letzten geplanten Sifi-treffen aufgrund einer gewissen Spontanität und Unverbindlichkeit der potenziellen Teilnehmer (mich eingeschlossen) gescheitert.
Raum Frankfurt wäre für mich Ok und ich würde auch die Orga übernehmen, aber bei November (bzw. Oktober bis Dezember) klappts leider nicht.
Alles klar. Im neuen Jahr machen wir ein Schwimmcamp von Donnerstag bis Sonntag im wunderschönen Erzgebirge beim Macoio. Der kennt das da alles und organisiert das easy. Wenn jemand früher und woanders möchte muss er die Orga übernehmen.

Der Sportpark Rabenberg eigentet sich übrigens auch gant toll um einen Familienurlaub zu machen. Ich würde als wohl Frau und Kinder mitbringen.
__________________
Strava
Mirko ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 10:28   #43
Rennente
Szenekenner
 
Benutzerbild von Rennente
 
Registriert seit: 23.11.2011
Ort: Wuppertal
Beiträge: 825
Zitat:
Zitat von Mirko Beitrag anzeigen
Alles klar. Im neuen Jahr machen wir ein Schwimmcamp von Donnerstag bis Sonntag im wunderschönen Erzgebirge beim Macoio. Der kennt das da alles und organisiert das easy. Wenn jemand früher und woanders möchte muss er die Orga übernehmen.

Der Sportpark Rabenberg eigentet sich übrigens auch gant toll um einen Familienurlaub zu machen. Ich würde als wohl Frau und Kinder mitbringen.
Wenn wir uns im größeren Rahmen auf Januar einigen wäre das auch ein Plan.
Wenn wir außerdem was für November in FRA oder anderswo finden,- schön.
Für November könnte in Leverkusen und Gladbeck fragen, da hab ich Kontakte, falls ihr reisewillig seid.
jetzt müsste ich aber eine 2. Tabelle machen, oder einen 2. Faden
Oder eine Liste:

<<<<<<NOVEMBER>>>>>>>>
triconer
Mirko
FlyLive
Mon_cheri - vielleicht
Su Bee
Macoio - nein
soloagua - nein
chris.fall
pXpress
FMMT
schnodo
Jimmi
poldi
Klugschnacker
Hoppel
bellamartha
TiJoe - bedingt
Rennente - an 3 von 4 W.e.
wutzel
elme

<<<<<<JANUAR2018>>>>>>>>
__________________
Krebsrot ist cool
Rennente ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 11:20   #44
FlyLive
Szenekenner
 
Benutzerbild von FlyLive
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 4.776
Rabenberg wäre mir zu weit. Das sind 430 km single. Ich habe noch 2 Beispielentfernungen gegoogelt. Von Essen und Iserlohn z.B. ü 500 km single.
Von Haßloch sollten das auch fast schon 500 km sein. Mehr als 250-300 (lieber weniger) will ich nicht fahren wegen zwei Tagen.

<<<<<<NOVEMBER>>>>>>>>
triconer
Mirko
FlyLive - Frankfurt und Umgebung von Ende September/Oktober-Januar machbar.
Mon_cheri - vielleicht
Su Bee
Macoio - nein
soloagua - nein
chris.fall
pXpress
FMMT
schnodo
Jimmi
poldi
Klugschnacker
Hoppel
bellamartha
TiJoe - bedingt
Rennente - an 3 von 4 W.e.
wutzel
elme

<<<<<<JANUAR2018>>>>>>>>

Geändert von FlyLive (09.04.2018 um 11:36 Uhr).
FlyLive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 11:35   #45
FlyLive
Szenekenner
 
Benutzerbild von FlyLive
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 4.776
Röhn Residenz mit einem kleinen 16-9m Becken.

Nähe Fulda. Für mich 230km - aus Essen knapp 300km - aus Iserlohn rund 260 km - aus Eisenach 110 km - aus Dresden 380 km - München 380km - Karlsruhe 250 km - Freiburg 380km - Germersheim 235km - Haßloch 225km - Graz 700 km - Ulm 290 km - Aus dem Odenwald bei FMMT sind es 180-200km je nachdem ... - Frankfurt Dribbdebach 115km - Aschaffenburg 120km - und Münsterland etwas über 300 km.

Die Beckengröße ist suboptimal - aber für mich irgendwie auch ausreichend, da unser Verein ein solches Becken zum Winterschwimmen nutzt. Es geht schon - wendet man eben öfter. Solo hat ja sogar im 10m Becken Kilometer geschrubbt .

Ich kenne die Anlage nicht, aber könnte mir so etwas in der Art vorstellen.

Geändert von FlyLive (09.04.2018 um 11:50 Uhr).
FlyLive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 11:56   #46
macoio
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Dresden (Weistropp)
Beiträge: 1.088
Zitat:
Zitat von FlyLive Beitrag anzeigen
Rabenberg wäre mir zu weit. Das sind 430 km single. Ich habe noch 2 Beispielentfernungen gegoogelt. Von Essen und Iserlohn z.B. ü 500 km single.
Von Haßloch sollten das auch fast schon 500 km sein. Mehr als 250-300 (lieber weniger) will ich nicht fahren wegen zwei Tagen.
mein Einwurf war eher auf den Zeitpunkt bezogen als auf den Ort, für eine gute Location würde ich auch ein paar Stunden ins Auto steigen. Das von dir zuletzt verlinkte ist schon eine gute Idee, wenn man ein Schwimmtraining eher Techniklastig gestaltet sind 15m durchaus genug, da kann man vom Rand aus besser meckern und muss nicht so weit laufen . Kürzer sollte es vielleicht nicht sein sonst wirds ein Rollwendenworkshop. Die Kombi Hotel+Pool hat den Vorteil das man zeitlich nicht so reglementiert ist wie bei Schwimmbad-Bahn-Buchung und das der Preis pro Person nicht Gesamtteilnehmerabhängig ist, eine Schwimmbadbuchung lohnt ja erst ab einer gewissen Teilnehmerzahl.
macoio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:03 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.