Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Garmin 735XT - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Laufen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.05.2016, 08:23   #17
ellivetil
Szenekenner
 
Benutzerbild von ellivetil
 
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Osthessen
Beiträge: 546
Zitat:
Zitat von TomTom0285 Beitrag anzeigen
Weiß jemand ob dennoch per GPS? Die Höhe (dann evtl. etwas ungenauer) angezeigt wird, so dass die Höhenmeter beim Radfahren in Echtzeit zumindest näherungsweise angezeigt werden können?
Geht das überhaupt? Ich dachte bisher immer, dass die HM dann immer nur im Nachhinein "drüber gerechnet" werden und eine Echtzeit-Anzeige nur über barometrische Messung geht.

Lasse mich da aber gerne eines besseren belehren
ellivetil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 08:25   #18
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 2.168
Mein kleiner GARMIN- Tacho (Edge20) am Rad zeigt mir beim Fahren laufend den Anstieg/ Abstieg im Training an.

Ich denke schon dass es mittlerweile funktioniert.
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal

_____________________________
fras13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 09:26   #19
dasgehtschneller
Szenekenner
 
Benutzerbild von dasgehtschneller
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.504
Die letzten 10 Jahre haben die meisten GPS Uhren die Höhe per GPS gemessen.
Das ist nicht sehr genau, inzwischen hat Garmin die Glättungs Algorithmen aber schon recht gut im Griff.

Tendenziell werden bei mir ca. 10% mehr angezeigt per GPS was mir aber fast lieber ist. Irgendwie finde ich die barmoetrischen Höhenmeter ziemlich frustrierend

Auf dem Rechner wird es dann nochmals anhand der Karte korrigiert was aber in den meisten Fällen auch nicht mehr allzu viel Abweichung zur Messung ausmacht.
dasgehtschneller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 10:07   #20
ellivetil
Szenekenner
 
Benutzerbild von ellivetil
 
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Osthessen
Beiträge: 546
Wieder was gelernt
ellivetil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 12:24   #21
haifisch93
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.03.2011
Beiträge: 167
Da ich auch gerne eine neue Uhr hätte (aktuell 310XT) schwanke ich zwischen der 735 und 920XT. Die Messung am Handgelenk ist schon praktisch, wenn man mal schnell los will und keinen Gurt anlegen mag. Aber so richtig Vor- und Nachteile der Modelle kann ich nicht entdecken, das mit dem Wifi stellt für mich auch kein Nachteil dar. Was würdet ihr kaufen?
haifisch93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 12:49   #22
hawkmarcus
Szenekenner
 
Benutzerbild von hawkmarcus
 
Registriert seit: 02.08.2011
Ort: Rostock
Beiträge: 603
Zitat:
Zitat von haifisch93 Beitrag anzeigen
... Was würdet ihr kaufen?
Ich würde mich wohl - ganz nüchtern betrachtet - nochmal für die 920xt entscheiden.
Wieso?
345€ (920xt) vs. 425€ (735xt)

Was mir grad so einfällt:
Kann die 735xt mit ihrer optischen Pulsmessung auch Laufdaten wie Schrittfrequenz, Schrittweite, vertikale Bewegung etc. anzeigen? Falls nein: Der bei der 920xt mitgelieferte HF-Gurt unterstützt dies.
hawkmarcus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 12:56   #23
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 492
Zitat:
Zitat von hawkmarcus Beitrag anzeigen
Was mir grad so einfällt:
Kann die 735xt mit ihrer optischen Pulsmessung auch Laufdaten wie Schrittfrequenz, Schrittweite, vertikale Bewegung etc. anzeigen? Falls nein: Der bei der 920xt mitgelieferte HF-Gurt unterstützt dies.

Kann die 735 mit Brustgurt auch.
Ich selbst habe dier 735XT und würde nicht mehr auf eine Uhr mit Brustgurt wechseln wollen.
__________________
http://www.christianschneble.de
iChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 13:07   #24
hawkmarcus
Szenekenner
 
Benutzerbild von hawkmarcus
 
Registriert seit: 02.08.2011
Ort: Rostock
Beiträge: 603
Dass sie es mit Brustgurt kann, hatte ich erwartet.
Mir ging es dabei um die aufgerufenen Preise. Wenn ich mich nicht verguckt habe, galt der Preis von 425€ (idealo) für die 735xt ohne Gurt, da sie ja den optischen Sensor hat. Wenn ich dann dagegen für 80€ weniger den Brustgurt mit den o.g. Funktionen inkl. der 920xt bekomme, wäre das für mich ein Argument. (unabhängig davon, ob ich diese Funktionen nun intensiv nutze oder es ein nice-to-have ist)
hawkmarcus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:17 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.