Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Der Ernst und ich machen weiter: Trainingsleben in der Off-Season - Seite 27 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.11.2017, 16:58   #209
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 1.315
Zitat:
Zitat von Su Bee Beitrag anzeigen


Wie kleidet man sich den familienfreundlich?


...
Möglichst bunt und grell, dass die Family mich beim Vorbeiradeln oder -laufen nicht verpasst
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The return of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 21:08   #210
Foxi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Foxi
 
Registriert seit: 24.02.2009
Ort: Tief im Südwesten
Beiträge: 533
Herrlich, Su, ich könnt' mich immer noch beömmeln für den Vorschlag, dich als Modesünde zu beseitigen ... wie Unkrautjäten ... Echt böse ... aber gut!

Wie war denn heute deine wöchentliche "Demütigung"? Konntest du trotz der Kälte dich ein wenig erwärmen am Programm, und an deiner Laufleistung?
__________________
Es gibt zwei Wörter,
die dir im Leben viele Türen öffnen werden:

ZIEHEN und DRÜCKEN.
Foxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 21:39   #211
Chmiel2015
Ehemals "Langsamgehtauch"
 
Benutzerbild von Chmiel2015
 
Registriert seit: 06.04.2012
Beiträge: 1.499
Zitat:
Zitat von Su Bee Beitrag anzeigen
Jepp.

Heute Abend aber erstmal zur wöchentlichen Demütigung.
Drückt mir die Daumen, dass ich etwas vom Zauber der letzten Woche wiederholen kann.
Schadet meiner "Laufbegeisterung" definitiv nicht...
Und?? Wie isset gelaufen? Erzähl mal
__________________
Blog: Die schöne und das Biest
http://www.triathlon-szene.de/forum/...ad.php?t=42920
Chmiel2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 21:56   #212
Su Bee
Szenekenner
 
Benutzerbild von Su Bee
 
Registriert seit: 25.04.2017
Beiträge: 481
Zitat:
Zitat von Foxi Beitrag anzeigen
Herrlich, Su, ich könnt' mich immer noch beömmeln für den Vorschlag, dich als Modesünde zu beseitigen ... wie Unkrautjäten ... Echt böse ... aber gut!

Wie war denn heute deine wöchentliche "Demütigung"? Konntest du trotz der Kälte dich ein wenig erwärmen am Programm, und an deiner Laufleistung?
Ich werde meiner Freundin die Freude machen und ihr erzählen wieviel Begeisterung sie so ausgelöst hat

Meine wöchentliche Demütigung ist...
nun ja...
vielleicht von vorne berichtet:

Bin extra früh zum Unisport aufgebrochen, weil ich mich heute mal ausnahmsweise bisschen einlaufen wollte vorher (Fieber habe ich gemessen - nix - muss was anderes sein)
Dort aber schon direkt meine Kollegin (wir sind beide gleichlahm) getroffen und damit war mein Plan Essig...

Eigentlich sollte "Cheffe" von allen Laufkuren unseren momentanen Lauftrainer vertreten, aber Cheffe hat bisschen Probleme mit den Füßen...
Und wer kam als Vertretung? Meine zweitliebste Trainerin
Vollblut-Mama, begeisterte Sportlerin, Sklaventreiberin mit Herz, herzensguter Mensch, Fröhlichkeit in Person...
Was für ein Geschenk!!!
Einlaufen, Moblisation, Kraftübungen und dann die Pyramide.
Nicht mein liebstes, aber nützlich.
Als Peak gab es diesmal 6 Minuten auf - für mich - ziemlich hoher Belastungsstufe.
Davor hatte ich schon ganz schön Respekt.

Ich weiß nicht ob es am Tag lag oder ob es langsam sowieso was wird oder ich mit dieser 2/3-Belastung gut klar komme, oder...
Es lief echt gut.
Die Mädels die am Anfang wie üblich abzogen hatte ich nach der Hälfte der Zeit alle wieder in der Tasche und konnte das Tempo gut halten.
Konnte sogar den Hasen für meine Kollegin machen.
Und... ich hätte das Tempo noch länger halten können..

DAS hat mich jetzt fast bisschen erschreckt.

Ich werde kein Porsche mehr in diesem Leben, aber vielleicht bekomme ich ja noch ne Chance als alte Diesel-Lok.
Langsam anlaufen, langsam schneller werden und dann mein Tempo halten ist irgendwie am ehesten meine Welt.
Ich bin heute weder zerstört noch erschöpft vom laufen nach Hause.
Und trotzdem war ich doch deutlich schneller als sonst.

Ich grinse immer noch vor mich hin und freue mich auf den Trail-Lauf morgen.
__________________
"Wenn die Wellen über mir zusammenschlagen, tauche ich hinab, nach Perlen zu fischen"
Mascha Kaléko

Geändert von Su Bee (14.11.2017 um 22:03 Uhr).
Su Bee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2017, 15:04   #213
Su Bee
Szenekenner
 
Benutzerbild von Su Bee
 
Registriert seit: 25.04.2017
Beiträge: 481
Leichte Beine, schwerer Kopf...

Mal umgekehrt wie sonst...

Meine Arbeit fordert mich gerade derart, dass ich - wenn man mich ließe - nach betreten des Heimes am liebsten einfach umfallen und einschlafen würde.
Die Familie kennt mich nur noch abgearbeitet und müde.
Der Sport rettet mich.
Ich hab befürchtet, dass ich eigentlich auch zu müde dafür wäre, aber egal ob ich die Lauf-, Tanz- oder Wanderschuhe anhabe, auf dem Rad sitze oder auf der Yogamatte liege... es geht mir besser.
Im Wasser ist es nochmal besser.
Am besten UNTER Wasser und nur zum atmen raus.
Wenn ich ein bisschen Platz habe versuche ich mich gerade an den ersten Delphinbewegungen.
Bisschen mit Beinschlag durchs Wasser gleiten und schauen wann die Arme passend dazu eingesetzt werden können.
Mehr ist es noch nicht!
Natürlich habe ich die Inspiration dazu hier gefunden (Schnodo ist Schuld!!!) und ich muss sagen, es fängt irgendwie an Spaß zu machen.
NATÜRLICH habe ich im Hinterkopf, dass ich Ausdauer und Geschwindigkeit weiterhin trainieren muss, aber ich hab soviel Spaß im Wasser
Und es ist ja auch Off-Season und alles was das Wassergefühl verbessert KANN gar nicht schädlich sein


Radeln ist bei dem Sauwetter hier auf dem Berg nicht wirklich schön, aber Laufen läuft irgendwie ganz gut.
Vielleicht war es gar keine so schlechte Idee mich zu 4mal Lauftraining pro Woche anzumelden.
So werde ich zwar deutlich mehr nach draussen geprügelt, aber wenn ich dann mal unterwegs bin fühlt es sich gut an.

Fürs Wochenende steht auf jeden Fall exzessives Kochen, Essen und Schlafen und Wandern an...

(und hoffentlich nochmal Frühschwimmen)
__________________
"Wenn die Wellen über mir zusammenschlagen, tauche ich hinab, nach Perlen zu fischen"
Mascha Kaléko
Su Bee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:11 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.